WoW Shadowlands: Umsatz und Spielerzahl so hoch wie seit vielen Jahren nicht mehr

AndreLinken

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.07.2017
Beiträge
115
Reaktionspunkte
33
Jetzt ist Deine Meinung zu WoW Shadowlands: Umsatz und Spielerzahl so hoch wie seit vielen Jahren nicht mehr gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: WoW Shadowlands: Umsatz und Spielerzahl so hoch wie seit vielen Jahren nicht mehr
 

schokoeis

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.10.2003
Beiträge
956
Reaktionspunkte
353
Bin auch schon am überlegen ob ich nach Jahren mal meinen Account reaktiviere, man hört ja viel Gutes.
 

80sGamer

Benutzer
Mitglied seit
26.10.2020
Beiträge
65
Reaktionspunkte
18
Wenn das Corona Virus noch weiter mutiert, sitzen wir bald alle nur noch zu Hause und zocken. Ich sollte in die Gaming Branche wechseln. Wahrscheinlich profitieren auch die Magazine davon.

Für alle Veteranen, die überlegen Shadowlands zu spielen. Hört nicht auf den Hype! Schaut vorher mal im Forum vorbei und lest die kritischen Beiträge. Auch wenn immer viel wine dabei ist, kann man sich schon einen guten Eindruck vom jetzigen Stand machen.

Mein AddOn Ranking:
1. Burning Crusade
2. Wrath of the Lich King
3. Legion
4. Mists of Pandaria
5. Shadowlands
6. Battle for Azeroth
7. Cataclysm

Bleibt Shadowlands so wie es jetzt ist, ist es das mit Abstand kleinste AddOn von allen. Aber daran kann sich noch vieles ändern. Das AddOn hat gerade erst begonnen.
 

Ottel79

Neuer Benutzer
Mitglied seit
01.04.2008
Beiträge
17
Reaktionspunkte
4
Wow`s Corona Rekord und Alle fangen an zu feiern XD. Es ist Wow, nix anderes. Es ist derselbe quest-schrott wie seit 14 Jahren und der damit verbundene Endgame-Daily Wartungsmodus.
 

Worrel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
22.088
Reaktionspunkte
8.418
Mein AddOn Ranking:
1. Burning Crusade
2. Wrath of the Lich King
3. Legion
4. Mists of Pandaria
5. Shadowlands
6. Battle for Azeroth
7. Cataclysm

Du hast "Warlords in Draenor, aber ich bleib in der Garnison" vergessen.

Bleibt Shadowlands so wie es jetzt ist, ist es das mit Abstand kleinste AddOn von allen.
Zeitlose Insel, Dinosaurier Insel, Thron des Donners Insel, Argus, Nazjatar, Mechagon, ... wieso sollte sollten die jetzt mit der bewährten Strategie aufhören?
 

hunterseyes

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.07.2019
Beiträge
433
Reaktionspunkte
59
Naja, 1-2 Monate und viele Spieler sind wieder in ihren eigentlichen Games unterwegs. Wir sind bei uns in der Corp 800+ Member und davon sind so einige kurzfristig ins neue WoW-Addon reinschauen, kommen aber wie gewohnt alle nach kurzer Durchspielzeit wieder.

Wie sagt man, WoW ist die kurze Affäre zwischendurch, damit man Abwechslung hat, Familie ist und bleibt aber woanders.
 

Worrel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
22.088
Reaktionspunkte
8.418
Mein AddOn Ranking:
1. Burning Crusade
2. Wrath of the Lich King
3. Legion
4. Mists of Pandaria
5. Shadowlands
6. Battle for Azeroth
7. Cataclysm
So einheitlich könnte ich das gar nicht sage, das muß man mindestens nach zwei Punkten aufschlüsseln:


Gameplay:
Shadowlands
Legion
Burning Crusade
Lich King
Battle for Azeroth
Pandaria
Classic
Cataclysm
Warlords of Draenor


Story:
Legion
Shadowlands
Lich King
Pandaria
Battle for Azeroth
Pandaria
Burning Crusade
Classic
Cataclysm
Warlords of Draenor

Wobei sich der Eindruck natürlich noch ändern kann, WoD hat ja zB stark nachgelassen, vor allem, als die mittendrin die Story geändert / vernachlässigt haben ...
 

Kellykiller

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.03.2005
Beiträge
519
Reaktionspunkte
131
Die frage ist, wie siehts in 5 oder 6 Monaten aus?

Ich versteh immer nicht, warum alle Cata so schlecht fanden. Ich fands ein ziemlich gelungenes Addon. Und die Überarbeitung der alten Welt wär zu dem Zeitpunkt echt überfällig. Das Schlechteste Addon ist bei weitem WoD. Nachdem man dann Legion und BFA gespielt hat, machte WoD eher den Eindruck wie ein Beta Test für kommende Features, und einen Zwangteil um die Story voran zu treiben die sich dann ja bis zum jetzigen Addon durchzieht.
 

Kellykiller

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.03.2005
Beiträge
519
Reaktionspunkte
131
Bleibt Shadowlands so wie es jetzt ist, ist es das mit Abstand kleinste AddOn von allen. Aber daran kann sich noch vieles ändern. Das AddOn hat gerade erst begonnen.

Bisher war noch kein Addon zu Release ein Content Monster. Das bringen ja erst die ganzen Content Patches
 

riesenwiesel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.05.2014
Beiträge
519
Reaktionspunkte
187
Ort
Regensburg
Spielerisch eines der stärksten Addons.

Storytechnisch eines der schlechtesten, wenn nicht das schlechteste.
 

FeralKid

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.06.2019
Beiträge
614
Reaktionspunkte
113
Glückwunsch an Blizzard zu wow shadowlands für die Rekordverkäufe! Die Marke zieht wie eh und je. Das soll denen erstmal einer nach machen eine IP über einen dermaßen langen Zeitraum so erfolgreich zu machen.
 
Oben Unten