WoW Shadowlands: Die derzeit beliebtesten Tanks und Heiler in Mythic+

AndreLinken

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.07.2017
Beiträge
885
Reaktionspunkte
35
Jetzt ist Deine Meinung zu WoW Shadowlands: Die derzeit beliebtesten Tanks und Heiler in Mythic+ gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: WoW Shadowlands: Die derzeit beliebtesten Tanks und Heiler in Mythic+
 

devilsreject

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.02.2015
Beiträge
793
Reaktionspunkte
194
Joar hält sich konsequent die Liste. Rachsucht DH hat einfach in diesem Tier extreme Vorteile. Mein geliebter Blut DK hat in BFA schon stark nachgelassen und mit BFA werden die Schwächen noch deutlicher. Der Blut DK muss halt seine Fähigkeiten erst aufbauen, allerdings beim Tanken von Gruppen bekommt er zuviel Schaden, da hilft auch ein gut getimter Knochensturm recht wenig. Schaden macht er dafür, das er außer Bosse nicht mehr viel kann, einfach zu wenig.

Der DH ist extrem mobil, so wird das Kiten auf hohen M+ Keys ein Spaß, dagegen hält nu der Paladin der neben gutem Schaden auch einen enormen Selfheal hat.
 

Strauchritter

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.01.2017
Beiträge
276
Reaktionspunkte
206
Joar hält sich konsequent die Liste. Rachsucht DH hat einfach in diesem Tier extreme Vorteile. Mein geliebter Blut DK hat in BFA schon stark nachgelassen und mit BFA werden die Schwächen noch deutlicher. Der Blut DK muss halt seine Fähigkeiten erst aufbauen, allerdings beim Tanken von Gruppen bekommt er zuviel Schaden, da hilft auch ein gut getimter Knochensturm recht wenig. Schaden macht er dafür, das er außer Bosse nicht mehr viel kann, einfach zu wenig.

Der DH ist extrem mobil, so wird das Kiten auf hohen M+ Keys ein Spaß, dagegen hält nu der Paladin der neben gutem Schaden auch einen enormen Selfheal hat.

Jup als Blood Main sind höhere Keys teils komplett cancer (ich tanke die schon nicht mehr, nekrotisch u know?).
Selbst der Buff letzte Woche mit 20% mehr Rüstung klingt auf dem Papier nett aber in der Realität steh ich mit 2300 Rüstung da und unser Pala ist bei 4200 und der DH (wenn alles up ist) bei deutlich über 4500. Das macht bei verstärkten Mobs einen krassen Unterschied beim Damage income. Bosse sind mir egal da hab ich genug sustain und selfheal aber trashpacks langts irgendwann nicht mehr und krass kiten geht auch nur wenn Death&Decay up ist.
Im Raid spielt er sich echt gut, aber Dungeons fällst du als Blood schon deutlich zurück. Hoffe ja für 9.1 entweder nen DH/Pala Nerf oder weiterhin Buffs für DK & Co.
 

hunterseyes

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.07.2019
Beiträge
603
Reaktionspunkte
111
Finde es komisch, dass die Expanded XL Container zwar mehr Volumen aufnehmen können, aber in keinem sinnvollen Verhältnis zur eigenen Größe stehen. Sollten die am Ende nur für die statischen Konstrukte dienen und sind gar nicht für die Raumschiffe gedacht?
 

riesenwiesel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.05.2014
Beiträge
531
Reaktionspunkte
192
Der DH ist extrem mobil, so wird das Kiten auf hohen M+ Keys ein Spaß
Geht weniger um die Mobilität sondern eher darum, dass der DH Tank einfach abartigen Schaden macht und darauf kommt es bei M+ an.
Mobilität hätte der Mönch auch, aber DH macht einfach mal 1-2K DPS mehr.
 
Oben Unten