Winnenden

Matze04

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.08.2004
Beiträge
317
Reaktionspunkte
0
Was haltet ihr davon?​
Nix! Genauso wie alle Verschwörungstheorien ala "Der Mensch war nie auf dem Mond", oder die Mythen um den 11. September. Meistens von Leuten ersponnen, die zu viel Zeit haben. Und gerade beim Thema Winnenden zu sensibel, als dass ich sowas gutheißen kann.

Da spielen sich sogenannte Experten auf und sagen, dass da was nich stimme. Wenn ich jetzt aber sage ich Prof. Dr. Dr. Obermaier und behaupte, in Goldbären sind nicht Gold oder Gummi drin, sondern beides, dann haben wir erstmal ne Aussage.

Ich werde immer skeptisch, wenn "Fachleute" von irgendwelchen Instituten, die ich nicht kenne, den Mund aufmachen.

Noch dazu muss man sagen, dass die verlinkte Seite schon auf den ersten Blick komisch anmutet.

Mal ein Auszug, wo ich vor Lachen vom Stuhl gefallen bin:

"Achten Sie bitte auch darauf, kein Glutamat
(Geschmacksverstärker) zu benutzen. Suchen
Sie im Internet
, was es dazu alles für Warnungen und Fakten gibt! Es
ist ein starkes Nervengift, vergleichbar dem Aspartam. "

Und dann die Animation weiter unten auf der Startseite....ääh ja, selten so gelacht

Grüße

PS: Ich hoffe mal, das ist nicht Deine Seite. Wenn doch, fühl Dich frei, mich zu bashen und Willkommen im Forum :-D
 

Schisshase

Gesperrt
Mitglied seit
16.04.2002
Beiträge
1.476
Reaktionspunkte
7
Ach ja, einer weiß wieder die Wahrheit und alle anderen sind Blind.
Kenn ich schon vom Papst und Scientology. :schnarch:
 

pipebomb

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.06.2001
Beiträge
458
Reaktionspunkte
0
aufgrund deines benutzernamens tippe ich mal darauf, dass die berlinkte seite deine ist oder du zumindest die ansichten da teilst.
bist du wirklich so verblendet oder willst du nur andren leuten irgendwelchen mist einflösen?
kein klardenkender mensch kann sowas ernst nehmen.
diese pseudowissenschaftlichen fakten die da alle genannt werden kann man mit ein bisschen recherche alle wiederlegen.

cya pipe
 
S

SCUX

Gast
öhm, nur mal interessehalber....hab mich zwar durch den Link gelesen, bin aber zu faul den weiteren Links nachzugehen^^....

wer solls denn gatan haben, wenn nicht er :-o :confused:
 

Schisshase

Gesperrt
Mitglied seit
16.04.2002
Beiträge
1.476
Reaktionspunkte
7
Was auf der Seite steht weiß ich nicht. Aber angeblich solls ne Mafiascheißerei gewesen sein und die Polizei hätte den Amoklauf nur vorgeschoben um die eigene Unfähigkeit zu kaschieren.

He jahwe, Angst vor der eigenen Meinung? :-D

Edit:
Noch mehr krudes Zeug:
therealstories.wordpress.com/2009/03/13/der-amoklauf-von-winnenden-offene-fragen/

www.radio-utopie.de/2009/03/14/die-winnenden-verschwoerung-rechs-psychologische-politfuehrung/

daronn.wordpress.com/2009/03/25/der-amoklauf-von-winnenden-stinkt-nach-verschworung/

www.gralsmacht.com/

www.nuoviso.tv/verschwoerung/winnenden.html

Da weiß man echt nicht ob man lachen oder weinen soll.
 

Wolf-V

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.11.2004
Beiträge
1.185
Reaktionspunkte
0
weiß ja nicht genau worums geht, aber solange man den offiziellen alles glauben kann, muss man sich von irgendwelchen verschwörungstheoretikern nichts einreden lassen...

(suchen wir eigentlich immer noch nach den massenvernichtungswaffen im irak? wann wird die voruntersuchung des zu prüfenden atommüllstandortes gorleben ergebnisse bringen? zum glück haben wir uns alle gegen die tödliche schweinegrippe impfen lassen! und unsere rente ist sicher!)
 
S

SCUX

Gast
zum glück haben wir uns alle gegen die tödliche schweinegrippe impfen lassen!
:-D ich nich ^^


aber nochmal wegen der Mafia,
wieso sollten die Kinder oder Lehrer umbringen wollen? zwischendurch noch nen Autohändler :-o :confused:
ok, bei letzterem wärs ja möglich :B
 

Vordack

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
13.977
Reaktionspunkte
1.507
Website
www.grownbeginners.com
Die Argumentation von dem Professor ist lächerlich. Schon im ersten Video hab ich nach 5 Min. ausgemacht weil ein 10-Jähriger seine Argumentation auseinandernehmen könnte...
 
TE
J

jahhwe

Neuer Benutzer
Mitglied seit
03.02.2010
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
okokok

das war ein test :-D ^^

aber mal ehrlich jetzt ich hab nie gesagt dass das der wahrheit entspricht , ich hab nur euch ma gefragt was ihr davon haltet.

mich hat manches ins zweifeln über die orginale version gebracht zB dass er angeblich 120 schüsse abgeben hatte und somit 8 kg mit waffe tragen hatte müssen und im video wo er sich erschießt stehter da geht bissie herum und fällt zu boden .

NUN jetzt soll er aber angeschossen gewesen sein -> kein blut und er steht ganz normal... und schuss hört man auch keinen
 

Schisshase

Gesperrt
Mitglied seit
16.04.2002
Beiträge
1.476
Reaktionspunkte
7
mich hat manches ins zweifeln über die orginale version gebracht zB dass er angeblich 120 schüsse abgeben hatte und somit 8 kg mit waffe tragen hatte müssen und im video wo er sich erschießt stehter da geht bissie herum und fällt zu boden .
120 Schuß 9mm wiegen praktisch gar nichts. Bei einem max. Geschoßgewicht von 145 grain (9,4 Gramm) kommt eine Patrone inkl. Hülse, Pulver und Zünder auf ca. 15 Gramm (ganz grob hochgerechnet). Die Waffe selber wiegt ca. 1 KG.
Meine Mutter hatte schon recht als sie immer sagte: Wer am lautesten schreit hat meist unrecht.
 
Oben Unten