Windows Vista OEM und Hardware verändert

m0gul

Neuer Benutzer
Mitglied seit
03.04.2007
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
Windows Vista OEM und Hardware verändert

Hi,
ich habe mir vor kurzen die Systembuilder Version (OEM) Windows Vista Ultimate 64-Bit gekauft. Diese Version habe ich auf meinem alten Rechner installiert und online Aktiviert. Nun habe ich mir einen neuen Rechner gekauft. Die Version von Vista lässt sich nun nicht mehr Online Aktivieren. Ich hab ein wenig recherchiert und heraus gefunden, dass Microsoft die Daten des Rechners also die Hardware abspeichert. Wenn man nun andere Hardware einbaut steigt ein Punktekonto an. Nun ist meine Frage ist dies rechtlich überhaupt erlaubt? Und muss ich mir nun eine neue Version von Vista kaufen? (170€) Ich sehe es eigentlich nicht ein, dass ich nach 3 Monaten eine neue Lizens kaufen soll. Kann man seinen Product-Key wieder frei schalten lassen?

Gruß Julian Roth
 

d00mfreak

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.03.2005
Beiträge
882
Reaktionspunkte
9
AW: Windows Vista OEM und Hardware verändert

m0gul am 31.05.2007 23:05 schrieb:
Hi,
ich habe mir vor kurzen die Systembuilder Version (OEM) Windows Vista Ultimate 64-Bit gekauft. Diese Version habe ich auf meinem alten Rechner installiert und online Aktiviert. Nun habe ich mir einen neuen Rechner gekauft. Die Version von Vista lässt sich nun nicht mehr Online Aktivieren. Ich hab ein wenig recherchiert und heraus gefunden, dass Microsoft die Daten des Rechners also die Hardware abspeichert. Wenn man nun andere Hardware einbaut steigt ein Punktekonto an. Nun ist meine Frage ist dies rechtlich überhaupt erlaubt? Und muss ich mir nun eine neue Version von Vista kaufen? (170€) Ich sehe es eigentlich nicht ein, dass ich nach 3 Monaten eine neue Lizens kaufen soll. Kann man seinen Product-Key wieder frei schalten lassen?

Gruß Julian Roth

Ne, musst du net, einfach die telefonische Aktivierung machen, da mit nem Sprachcomputer/MS-Suportmitaberbeiter reden, der gibt dir dann einen Schlüssel durch mit dem du dann die neue Installation aktiviern kannst. Die alte Installation musst du allerdings löschen, da es nicht erlaubt ist, die selbe Lizenz mit 2 PC's zu nutzen.

Musste ich seit Ende Jänner schon 4 mal machen^^
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.569
Reaktionspunkte
5.905
AW: Windows Vista OEM und Hardware verändert

du kannst die version natürlich mehrfach aktiveren. wenn es aus irgendwelchen gründen online nicht mehr geht, dann kannst du das aber auch telefonisch machen, ist auch kostenlos.
 
Oben Unten