Windows Store: Microsoft plant offenbar komplette Überarbeitung

Icetii

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.04.2016
Beiträge
880
Reaktionspunkte
43
Jetzt ist Deine Meinung zu Windows Store: Microsoft plant offenbar komplette Überarbeitung gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Windows Store: Microsoft plant offenbar komplette Überarbeitung
 

FeralKid

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.06.2019
Beiträge
1.323
Reaktionspunkte
269
Na das wird auch Zeit. Frage mich sowieso warum sie nicht einfach den viel besseren neuen Xbox Store auch für Windows 10 nutzen. Kann nur besser werden. :)
 

xaan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.01.2015
Beiträge
1.255
Reaktionspunkte
744
Der Store hat es bitter nötig. Ich hoffe allerdings, die Verbesserungen betrffen nicht nur Anbieter von Software sondern auch Endkunden. Es ist z.B. bitter nötig dem Kunden zu erlauben, die Installationssprache eines Spiels zu wählen.
 

MaxHacks

Benutzer
Mitglied seit
19.03.2019
Beiträge
87
Reaktionspunkte
23
Jetzt mal ernsthaft der MS Store sieht für mich immer aus wie eine Müllhalde. Total unübersichtlich und gefühlt nur B-Ware an Apps. Habe mich immer gefragt wie man mit derart viel Ressourcen die MS hat so eine derart schlechte Umsetzung produzieren konnte. Wenn ich mein 10 Jahre altes Handy nutze lässt das schneller als der MS-Store genauso auch die Downloads die gefühlt 5 Minuten brauchen zum Starten.
Ja ich bin MS Fan aber der Store war einfach nicht zu gebrauchen das Problem ist immer das sie Jahre brauchen um etwas zu verändern. Wundert mich auch das sie ihn nicht einfach gecancelt haben.
 

knarfe1000

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.12.2009
Beiträge
2.268
Reaktionspunkte
249
MS hat in den letzten Jahren vieles richtig gemacht. Der Store ist in der Tat ein Haufen Softwaremüll. Gut, dass das Problem jetzt angegangen wird.
 
Oben Unten