• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank

windoof xp formatieren bzw laufwerk c

Z

zufall

Gast
ich wollte meinenoc mal komplett aufräumen d.h alles runter. Also habe ich laufwerk d erfolgreich formatiert und wollte dann das gleche bei laufwerk c machen. Dazu bin ich ins bios gegangen und habe FORMAT C eingegeben. Doch folgendes kommt "bad commant or file name"
Woran kann es liegen?
wenn ich setup starte und und R drücke fragt er mich wo ich mich bei windows anmelden möchte??? anstatt zu fragebn ob ich laufwerk c formtieren möchte
was mache ich falsch? :(
 

Herbboy

Spiele-Gott/Göttin
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.769
Reaktionspunkte
5.984
zufall am 11.02.2007 19:54 schrieb:
ich wollte meinenoc mal komplett aufräumen d.h alles runter. Also habe ich laufwerk d erfolgreich formatiert und wollte dann das gleche bei laufwerk c machen. Dazu bin ich ins bios gegangen und habe FORMAT C eingegeben. Doch folgendes kommt "bad commant or file name"
Woran kann es liegen?
wenn ich setup starte und und R drücke fragt er mich wo ich mich bei windows anmelden möchte??? anstatt zu fragebn ob ich laufwerk c formtieren möchte
was mache ich falsch? :(
im BIOS formatieren? du meinst wohl DOS? und wieso "R" drücken...?

du musst das setup von CD starten, also neustart PC winCD rein, setup starten und dann neu instalieren, nicht "repariren" oder so, und bevor du aussuchst, wo GENAU windows draufsoll, kannst du noch per tastendruck laufwerke formatieren. da steht dann "drücken sie F zum formatieren von laufwerken" oder so
 

fiumpf

Spiele-Kenner/in
Mitglied seit
25.04.2005
Beiträge
3.741
Reaktionspunkte
3
zufall am 11.02.2007 19:54 schrieb:
Dazu bin ich ins bios gegangen und habe FORMAT C eingegeben. Doch folgendes kommt "bad commant or file name" Woran kann es liegen?

Also im BIOS geht dat schon mal gar nicht! :-D

Setup-CD einlegen, ins BIOS, Boot-Reihenfolge ändern ( http://www.fz-juelich.de/zam/sicherheit/docs/win/inf-win/bios-bootreihenfolge.htm ), CD als erste Boot-Device auswählen, einige Dateien werden geladen, dann kommt ein Menü wo alle Laufwerke angezeigt werden, dort dann:

Alle Laufwerke formatieren. Aber dann sind alle Daten weg, also von wichtigen Dateien eine Sicherungskopie machen.
 
Oben Unten