Win XP, Serv. Pack 1 startet beim hochfahren immer wieder neu

Iceman2711

Neuer Benutzer
Mitglied seit
15.10.2002
Beiträge
12
Reaktionspunkte
0
hi leute,
also folgendes problem is seit gestern bei einen kumpelaufgetreten.
der rechner läuft schon eine weile ohne problem, nu hat er ihn gestern angemacht und der rechner startet immer weider neu. das win xp zeichen mit der blauen route kommt noch, die hin und her läuft, aber dann schaltet er auf schwarzen monitor und startet den rechner neu.
hab dann versucht zu reparieren, da kam dann die meldung: win xp hat aus schutz den startvorgang abgebrochen, bitte deinstallieren sie alle anti-virenprogramme und sicherheitsprogramme und führensie chdsk /f durch. ja leicht gesagt, aber der rechner fährt weder im abgesicherten noch im befehlseingabevorgang hoch. außerdem stand dann noch da: fehler: und dann speicheradressen. könnt es sein das die festplatte was mitbekommen hat. er hatte den rechner im auto transportiert, außerdem war es ja schweine kalt draußen und er hatte den rechner gleich wieder angeschlossen und angemacht??
also, wenn mir jemand ein tipp geben kann, dann nur herdamit, bin über alles dankbar.
ach ja, is eine s - ata festplatte!!
na denn, vielen dank und gruß
iceman
 
Oben Unten