• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank

Wie wird der PC genutzt, mit dem Sie gerade surfen?

Administrator

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
07.03.2011
Beiträge
14.394
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt: Hier können Sie Ihren Kommentar zum Quickpoll veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
 

FossilZ

Mitglied
Mitglied seit
17.05.2004
Beiträge
1.355
Reaktionspunkte
0
Privat, ich, ich und ich

Und wer klickt bei Sowas immer "Keine Ahnung" an? :haeh: :S
 

Freezeman

Mitglied
Mitglied seit
28.05.2002
Beiträge
801
Reaktionspunkte
0
FossilZ am 20.02.2007 18:45 schrieb:
Und wer klickt bei Sowas immer "Keine Ahnung" an? :haeh: :S

"Keine Angabe" ist auch dermaßen sinnlos! "Arbeitsrechner" wäre sinnvoller gewesen, oder zumindest "Etwas anderes".

PS.: Ich nutze meinen Laptop ausschließlich privat für mich allein, den Festrechner nutzen dagegen alle von der Familie.
 

Shadow_Man

Mitglied
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
36.421
Reaktionspunkte
6.546
Privat und einziger Nutzer. Würde auch nie jemanden an meinen Rechner lassen ;)
 

Chemenu

Mitglied
Mitglied seit
29.04.2002
Beiträge
9.285
Reaktionspunkte
2.022
FossilZ am 20.02.2007 18:45 schrieb:
Privat, ich, ich und ich

Und wer klickt bei Sowas immer "Keine Ahnung" an? :haeh: :S

Nicht "Keine Ahnung" sondern "Keine Angabe". ;)
Das ist auch durchaus berechtigt wenn der Verwendungszweck des Rechners von der gebotenen Auswahl abweicht.

Der Rechner von dem ich schreibe hat nämlich normalerweise nur einen Zweck, P0rns downloaden. :B :-D

Nö quatsch, is ein Arbeitsrechner... ;)
 

iakchos

Mitglied
Mitglied seit
26.04.2006
Beiträge
253
Reaktionspunkte
0
Meine PSP ist doch kein PC :-D

Ne im Ernst: wenn per PC, dann mein eigener.

Ich hab mal den Fehler gemacht mir nen PC mit meinem Bruder zu teilen.

Erstens war das Teil ziemlich bald kaputt (ich wars nicht) und zweitens würde das nicht mit unseren Surfgewonheiten zusammen gehen.
5 Std. + 5 Std. > 8 Std. Freizeit. :-D
 
Mitglied seit
15.01.2005
Beiträge
3.252
Reaktionspunkte
0
Chemenu am 21.02.2007 13:12 schrieb:
FossilZ am 20.02.2007 18:45 schrieb:
Privat, ich, ich und ich

Und wer klickt bei Sowas immer "Keine Ahnung" an? :haeh: :S

Nicht "Keine Ahnung" sondern "Keine Angabe". ;)
Das ist auch durchaus berechtigt wenn der Verwendungszweck des Rechners von der gebotenen Auswahl abweicht.
Dann sollte da "etwas anderes" stehen. Wer keine Angabe machen will, soll halt einfach nicht teilnehmen.
 

Lordghost

Mitglied
Mitglied seit
30.08.2004
Beiträge
768
Reaktionspunkte
4
Ich antworte, im gegensatz zu den meisten (oder allen?!) hier mal auf die Frage, die wie folgt lautet:

"Wie wird der PC genutzt, mit dem Sie GERADE surfen?"

Antwort: Privat. Meiner.

Nur mal so: Will die PCG R das wissen weil sie in unser aller Rechner sitzt, und mit der Antwort besser unser Surfverhalten bzw. unsere sonnstigen verhalten am PC feststellen kann? *Paranoid werd*

XD
 
Oben Unten