Welches Vista (32 oder 64 Bit) für den Intel Q6600?

Custer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.04.2004
Beiträge
425
Reaktionspunkte
0
Welches Vista (32 oder 64 Bit) für den Intel Q6600?

Hallo liebe PCG-Gemeinde

Ich habe gerade gelesen, das der Intel Q6600 mit 64 Bit arbeitet und hab mir vor 2 Wochen eine neue Vista Version gekauft (die OEM 32 Bit Ultimate) und wollte jetzt fragen
a) kann ich die 32 Bit auch auf mit dem 64 Bit Prozessor verwenden?
b) wenn ja, hab ich starke Einschrenkungen in Leistung?
c) Nutzen die Spiele trotzdem 64 Bit auch wenn Windows mit 32 Bit arbeitet?
d) ratet ihr mir von der 32 Bit Version komplett ab? Also sollte ich lieber die 64 Bit Version kaufen und verwenden als die 32 Bit? Oder ist das eher mehr egal?

Vielen Dank für eure Antworten und für eure Mühen. Ja ich weiß ich bin intelligent weil ich mich nicht vorher informiert habe, aber das hab ich erst jetzt zufällig gerade entdeckt und die Vista Ultimate aber leider schon daheim. Wenn es keine OEM Version von Ultimate wäre, wärs mir ja eh egal aber so ist das natürlich jetzt etwas doof. ^^

lg
Robert
 

INU-ID

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.09.2004
Beiträge
5.388
Reaktionspunkte
2
Ort
♁ (U+2641)
AW: Welches Vista (32 oder 64 Bit) für den Intel Q6600?

Keine Panik, dein 32Bit OS paßt prima zu der CPU.

Und nein, auf Vista-32Bit laufen Spiele nicht im 64Bit-Modus. Mit Vista 64Bit lassen sich auch eine Menge 32Bit Programme nutzen, aber mit Vista 32Bit keine 64Bit Programme.
 
TE
C

Custer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.04.2004
Beiträge
425
Reaktionspunkte
0
AW: Welches Vista (32 oder 64 Bit) für den Intel Q6600?

INU-ID am 01.05.2007 23:09 schrieb:
Keine Panik, dein 32Bit OS paßt prima zu der CPU.

Und nein, auf Vista-32Bit laufen Spiele nicht im 64Bit-Modus. Mit Vista 64Bit lassen sich auch eine Menge 32Bit Programme nutzen, aber mit Vista 32Bit keine 64Bit Programme.

also muss ich nicht wechseln sondern die 32bit passt perfekt zu meinem CPU oder wäre die 64 bit version doch besser? ich mein ich kenn mich ja nicht aus, und ich hab die selbe frage meinem computerhändler gefragt, der daraufhin nur meinte das sich 64bit irgendwann mal durchsetzt aber derweil das egal is, also dacht ich, die 32 bit passt dann schon... und jetzt les ich grad, das mein cpu 64bit hat hm... ich kenn mich da gar nich mehr aus. ^^ und hab jetzt halt angst das ich eigentlich weniger bekomm als mir eigentlich zusteht, weil er unterstützt ja 64 bit :P nur momentan gibt es ja eh net viel, was das voraussetzt nur will ich halt net irgendwann mal wieder extra ne windows version kaufen müssen nur wegen der 64 bit geschichte.
 
S

skicu

Guest
AW: Welches Vista (32 oder 64 Bit) für den Intel Q6600?

Deine Windows Lizenz passt schon. Du kannst mit dem Lizenzschlüssel auch eine 64-bit-Version nutzen.

Dass deine CPU 64-bit-fähig ist, heißt nicht, dass man auch nur 64-bit-Programme nutzen kann.
64 Bit CPUs braucht man als typischer Spieler / Heimanwender nur, wenn mehr als ~3,5 GiB RAM genutzt werden sollen. Vorher machts kaum einen Unterschied zwischen 32 und 64 Bit. Theoretisch könnten zwar auf 64 Bit Betriebssystemen einige Programme merklich schneller laufen, aber kaum ein Anwendungsprogramm im privaten Umfeld ist bisher darauf optimiert.
 

INU-ID

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.09.2004
Beiträge
5.388
Reaktionspunkte
2
Ort
♁ (U+2641)
AW: Welches Vista (32 oder 64 Bit) für den Intel Q6600?

Custer am 01.05.2007 23:24 schrieb:
und hab jetzt halt angst das ich eigentlich weniger bekomm als mir eigentlich zusteht, weil er unterstützt ja 64 bit :P
hehe :-D

Ich weiß was du meinst, aber wie gesagt - keine Panik, es paßt schon.
Solange keine Programme/Spiele nur für 64Bit Vista erscheinen (bis jetzt sieht es ja eher andersrum aus), so lange reicht das 32Bit Vista auf alle Fälle.
 
TE
C

Custer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.04.2004
Beiträge
425
Reaktionspunkte
0
AW: Welches Vista (32 oder 64 Bit) für den Intel Q6600?

dh ich hab mit der 32 bit version die gleiche leistung wie mit der 64er? weil grad bei crysis kommt ja auch ne 64 bit version, und da hätte ich doch ganz gerne eine akzeptable leistung.

aja, weil vorher einer gemeint hat, ich könnte den 32er schlüssel auch für die 64er version nutzen, äh... wo bekomm ich denn da legal die 64er version her um dann meinen schlüssel einzugeben? oder geht das nur über irgendwelche schlupfwege und dubiose seiten? Weil ich hab ja nur die vista 32bit OEM version, da ist die 64 Bit version nicht enthalten.

hm... die 4gb ram werden noch nicht gesprengt, hab jetzt momentan 2gb vorgesehen kann aber schon sein das ich in den nächsten wochen auf 4gb aufrüste (sofern die preise so bleiben).

naja wie schong esagt, hab einfach nur angst das ich für etwas gutes geld bezahle, was ich dann nicht nutze oder ausreize nur weil ich zu doof bin die richtige version zu nutzen. :-D
 
Oben Unten