Watch Dogs: Japan-Launch geglückt - Über 90.000 verkaufte Exemplare in Woche 1

MaxFalkenstern

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.06.2009
Beiträge
877
Reaktionspunkte
316
Ort
Nürnberg
Jetzt ist Deine Meinung zu Watch Dogs: Japan-Launch geglückt - Über 90.000 verkaufte Exemplare in Woche 1 gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Watch Dogs: Japan-Launch geglückt - Über 90.000 verkaufte Exemplare in Woche 1
 

kamelle

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.07.2004
Beiträge
524
Reaktionspunkte
65
Wenn man mal von dem Shitstorm absieht, der durch den Steam Summer Sale am Tag des Asia Release ausgelöst wurde. Oder der Tatsache, dass der Season Pass kostenlos verteilt wurde, nur haben diejenigen, die den Season Pass als Preorder hatten trotzdem gezahlt. Oder das der vorgeschobene Grund für den späten Release (Lokalisation auf Chinesisch) erlogen war, da sich die Sprachdateien bereits im Pre-Load befunden haben. Oder das beim Preorder nicht erwähnt wurde, dass alle Asia-Versionen zensiert wurden (wegen China natürlich).
Wenn man von all diesen Dingen absieht, dann ist der Launch in Asien total geglückt!
Ach so, geht nur um Japan? Na dann... :D
 
Oben Unten