Vorschau - World of Warcraft

P

Philipp_S

Gast
Ich kann mit Onlinespielen nichts anfangen !!!
ab und zu das Battle.net reicht !
ich würde für so einen spielkram keine 9$ monatlich ausgeben
 

System

System
Mitglied seit
03.06.2011
Beiträge
15.214
Reaktionspunkte
11
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,13142
 

Achzo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.10.2007
Beiträge
1.265
Reaktionspunkte
336
- Ich kann mit Onlinespielen nichts anfangen !!!
- ab und zu das Battle.net reicht !
- ich würde für so einen spielkram keine 9$ monatlich ausgeben


*zustimm*
 
TE
M

MrStrudel

Gast
- - Ich kann mit Onlinespielen nichts anfangen !!!
- - ab und zu das Battle.net reicht !
- - ich würde für so einen spielkram keine 9$ monatlich ausgeben
-
- *zustimm*


Also World of WarCraft ist das Spiel worauf ich mich im Augenblick am meisten freue. Und das mit den 9$ pro Monat ist auch nich sooo schlimm, wemm man mal überlegt, dass ein Spiel 80DM kostet und man damit auch bestimmt nicht vier Monate spielt

WoW 4ever

MrStrudel
 
TE
M

MrStrudel

Gast
- - Ich kann mit Onlinespielen nichts anfangen !!!
- - ab und zu das Battle.net reicht !
- - ich würde für so einen spielkram keine 9$ monatlich ausgeben
-
- *zustimm*


Also World of WarCraft ist das Spiel worauf ich mich im Augenblick am meisten freue. Und das mit den 9$ pro Monat ist auch nich sooo schlimm, wemm man mal überlegt, dass ein Spiel 80DM kostet und man damit auch bestimmt nicht vier Monate spielt.
WoW 4ever

MrStrudel
 
TE
P

Philipp_S

Gast
so pauschal kann man das auch wieder nicht sagen !
es gibt spiele die ich durchaus auch 4 Monate zocke !
zwar sind die selten aber es gibt und gab sie !
 

wildman

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23.03.2001
Beiträge
236
Reaktionspunkte
0
- so pauschal kann man das auch wieder nicht sagen !
- es gibt spiele die ich durchaus auch 4 Monate zocke !
- zwar sind die selten aber es gibt und gab sie !


Außerdem muss man ja auch noch den Anschaffungspreis berappen. Ich werd wohl nur kostenlose Angebote in Betracht ziehen, solang das doch meiner Meinung nach noch etwas teuer ist. Aber erst mal muss endlich dei Flatrate her.
 
TE
N

Nitramorf

Gast
Ich sag nur soviel: Blizzard hat noch kein schlechtes Spiel auf den Markt geworfen und das ist eine refferenz mit der ich gut leben kann und die mir sagt: WoW ICH BIN DABEI!
Ich bin zwar auch noch nicht der online Rollenspieler aber eins ist mal sicher! Ich werd verdammt nochmal einer werden!
 
TE
P

Philipp_S

Gast
ok, blizzard hat bewiesen, dass sie gute Strategie und Rollenspiele basteln können ! Aber Online Spiele sind völliges Neuland für Blizz. !!
Es kann noch viel passieren ! ich weiß nicht ob das Spiel so toll wird !
 

Spider_Jerusalem

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
779
Reaktionspunkte
0
- *zustimm*

Ganz so trendy sind die MMORPGs dann auch nicht mehr. Innerhalb der letzten Monate haben diverse Hersteller (darunter auch EA) das Budget für Online-Only-Spiele drastisch gekürzt. Die Akzeptanz unter den Spielern scheint doch geringer zu sein als es sich die Financial Manager gewünscht hätten. Diverse technische Probleme und Unzulänglichkeiten haben das Vertrauen der potenziellen Käufer sicher nicht geststärkt...
 

Spider_Jerusalem

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
779
Reaktionspunkte
0
- siehe Ultima xy ! alles scheisse

Nicht nur das. Nach Everquest, Asheron's Call und Anarchy Online könnte fast jeder Spieler einen Leitfaden für die Entwickler veröffentlichen: "How to ruin great online-gaming-concepts - A simple way to scare away customers in 10 easy to learn lessons (Demo-Disk of Anarchy Online included)".
 
TE
A

Accura

Gast
Als ich noch Schüler war hätte ich mir auch nie träumen lassen dass ich mal MMORPGs zocken würde. Aber nach meiner Lehre und jetzt mit festem Job sind 20 Märker im Monat echt nicht viel. Des weiteren kaufe ich mir nur noch selten Spiele die man nur Singleplayer spielen kann. Diese würde ich als rausgeschmissenes Geld bezeichnen.

Ich freue mich am meisten auf "Horizons - Empires of Istaria" weil es hoffentlich anders wird als jetztige MMORPGs. Ich habe die Nase vom Characterbalancing voll weil es eh nie ganz funktioniert. Wo ist der Sinn wenn am ende eh alle gleiche Chancen haben?

Ausserdem werde ich auf jeden Fall "Master of Orion III" kaufen da das höchst wahrscheinlich auch ein Evergreen wird.

Ansonsten noch Doom3 welches ich im abgedunkelten Zimmer spielen werde.


WoW finde ich sieht nett aus. Es hat, wie jedes Blizz Game, seinen eigenen unverwechselbaren Stil den ich auch mag an Blizzard. Es wird sicher ein Qualitätsprodukt, jedoch denke ich dass ich zu der Zeit wenn es erscheint Horizons spielen werde... Aber wer kann schon in die Zukunft sehen.
 
Oben Unten