Vorschau - Hitman 2: Silent Assassin

KingArthur

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.05.2001
Beiträge
164
Reaktionspunkte
2
Hitman 2 wird der Hammer werden!!! Ich hab schon den ersten Teil gespielt und der hat mich wirklich stundenlang an den Monitor GEFESSELT!!! Wenn man eine Mission anfängt und mittendrin ist dann kommt man aus dem Bann des Spiels nicht mehr raus!!!
Ein absoluter Pflichtkauf!!!
 

System

System
Mitglied seit
03.06.2011
Beiträge
15.218
Reaktionspunkte
11
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,36330
 

Spider_Jerusalem

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
779
Reaktionspunkte
0
Kommt von "Hitman2" auch eine Xbox-Version? Falls ich mich doch zu einem Xbox-Spotankauf hinreißen lasse. :)=)
 
B

BM_W

Gast
Hitman 2 wird der Hammer werden!!! Ich hab schon den ersten Teil gespielt und der hat mich wirklich stundenlang an den Monitor GEFESSELT!!! Wenn man eine Mission anfängt und mittendrin ist dann kommt man aus dem Bann des Spiels nicht mehr raus!!!
Ein absoluter Pflichtkauf!!!

Klar, Hitman 2 wird (wenn es denn irgendwann erscheint) sofort gekauft! Ein wenig schade istr das "ab18", aber so kann man wenigstens sicher sein, dass das Flair des ersten Teils und des Themas an sich auch rüberkommt. Ein schneller Kauf sei dennoch angeraten, da die BPJS sicherlich schon in den Startlöchern steht ...

BTW: Spiele über Berufskiller gehören nicht in die Hände von kleinen Kindern - wie auch immer ihr "klein" definiert ;)
 
TE
KingArthur

KingArthur

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.05.2001
Beiträge
164
Reaktionspunkte
2
Ja, ich denke auch das die BPjS bei Hitman 2 ein Wort mitreden will!!! Hitman 2 wird wegen seinem Inhalt bestimmt schnell auf dem Indizierungs-Index landen! Ich glaube der erste Teil war auch indiziert oder???
 
P

Psychodad

Gast
Klar, Hitman 2 wird (wenn es denn irgendwann erscheint) sofort gekauft! Ein wenig schade istr das "ab18", aber so kann man wenigstens sicher sein, dass das Flair des ersten Teils und des Themas an sich auch rüberkommt. Ein schneller Kauf sei dennoch angeraten, da die BPJS sicherlich schon in den Startlöchern steht ...

Das man sich Hitman 2 holen muss ist absolut klar, denn das die BPJS indiziert ist klar deshalb immer mit dem Releasetermin auf dem Laufenden bleiben. ;)
 
J

jpmaster

Gast
Hitman 2: Silent Assassin - Grundlegende Änderungen? Wo?

Ist irgendwie klar, dass "Hitman 2: Silent Assassin" nicht lange in den Regalen stehen wird. Jeder, der diese Art Spiele mag, wird nicht lange zögern, da die BPjS mit der Indizierung wohl kaum warten wird.
Was mich noch interessieren würde, ist ob das Spiel wirklich nur an Volljährige verkauft wird - oder ob manche Spieleverkäufer mit Blick auf den Umsatz eventuell mal ein Auge zudrücken und somit Minderjährige in Besitz des Spieles kommen können.
In Bezug auf das Spiel selbst stelle ich fest, dass die Grafik (soweit ich das auf den Screenshot ersehen kann) sich nicht grundlegend geändert hat. Die Story wurde lediglich weiter verfolgt, da sie schon vorher nicht das absolute Glanzstück war, kann ich mir vorstellen, dass "Hitman 2: Silent Assassin" (was im Deutschen etwa "Auftragsmörder 2: Schweigsamer Meuchelmörder" heißt) wohl kaum wegen der Story zu einem hervorragendem Spiel wird.
Allerdings: Die Spielidee ist gut gelungen und hat sich ja schon einmal in Form des Vorgängers "Hitman" bewährt. Man kann beziehungsweise sollte mit hohen Verkaufszahlen bis zur Indizierung (die sehr wahrscheinlich ist) rechnen.
Ob "Hitman 2: Silent Assassin" letztendlich so viel Spannung erzeugen kann, wie sein Vorgänger, wird sich zeigen. Für mich ist es auf jeden Fall schon jetzt das "Spiel des Monats".
jpmaster
 

Spassbremse

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.07.2001
Beiträge
15.380
Reaktionspunkte
5.803
AW: Hitman 2: Silent Assassin - Grundlegende Änderungen? Wo?

Das ist ja wieder einmal das Hauptproblem in Deutschland.
Würden diese "ab 18"- Sticker rechtlich bindend sein, so wäre es doch wohl kaum nötig, ein Spiel zu indizieren, oder? Meines Erachtens handelt es sich immer bloß um "Empfehlungen", ohne jede gesetzliche Relevanz. Wenn man das mal ändern würde, wäre die BPjS wohl arbeitslos...ein schöner Gedanke!

Gruß,
Spassbremse
 
K

krylosz

Gast
AW: Hitman 2: Silent Assassin - Grundlegende Änderungen? Wo?

Das ist ja wieder einmal das Hauptproblem in Deutschland.
Würden diese "ab 18"- Sticker rechtlich bindend sein, so wäre es doch wohl kaum nötig, ein Spiel zu indizieren, oder? Meines Erachtens handelt es sich immer bloß um "Empfehlungen", ohne jede gesetzliche Relevanz. Wenn man das mal ändern würde, wäre die BPjS wohl arbeitslos...ein schöner Gedanke!

das stimmt eindeutig nicht. bei videos gibt es auch einen unterschied zwischen "ab 18" und indiziert!! ALLE videos die in der ab 18 videothek stehen sind indiziert!!!
 

Truebschimmer

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.10.2001
Beiträge
108
Reaktionspunkte
8
AW: Hitman 2: Silent Assassin - Grundlegende Änderungen? Wo?

Es ist vollkommen klar das Hitman 2 indiziert wird deswegen hoff ich auch das ichs so schnell wie möglich krieg,des bleibt schon wegen dem Namen "Auftragsmörder 2 -schleichender Meuchelmörder" nicht lange in den Regalen
mfg JB
 
C

concave

Gast
Hitman für Looser

F**K Quicksave Funktion!

Das Spielprinzip von Hitman wurde absolut kastriert! Gerade der
Reiz bestand doch darin, dass man nicht abspeichern konnte.
Nur weil der erste Teil fürn paar Halbaffen zu schwer
war, die ausser Ego-Shootern nichts anderes kennen, müssen
anspruchsvolle Gamer darunter leiden.
Natürlich, man braucht ja nicht abzuspeichern - es genügt aber
schon die Tatsache das man es kann.

Nee, danke. Hitman für Luschis muss ich mir wirklich nicht antun...
 

Hephaestus

Benutzer
Mitglied seit
05.04.2001
Beiträge
66
Reaktionspunkte
2
AW: Hitman für Looser

F**K Quicksave Funktion!

Das Spielprinzip von Hitman wurde absolut kastriert! Gerade der
Reiz bestand doch darin, dass man nicht abspeichern konnte.
Nur weil der erste Teil fürn paar Halbaffen zu schwer
war, die ausser Ego-Shootern nichts anderes kennen, müssen
anspruchsvolle Gamer darunter leiden.
Natürlich, man braucht ja nicht abzuspeichern - es genügt aber
schon die Tatsache das man es kann.

Nee, danke. Hitman für Luschis muss ich mir wirklich nicht antun...

Ein ganz harter Kerl oder wie???!!!! Lächerlich! Du mussts dir ja auch nich kaufen, und von mir aus kannst du s dir bei solchen Kommentaren in Arsch schieben!
USK heißt Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle, und ist damit nicht verbindlich, @dentypenderdasschrieb!
Ich bin gespannt, wie langs braucht bis Hitman 2 indiziert wird (Auch @-J-B- welch cooles Kürzel Michi 8) )!! Ich schätze 5 Tage, wenn die BPJS (Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Schriften) so schnell is :-D .
mfg Gamefreak
 

Spassbremse

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.07.2001
Beiträge
15.380
Reaktionspunkte
5.803
AW: Hitman für Looser

@kyrlosz:

Nee, soweit ich weiß, sind die USK-Papper nur "Hinweise", die FSK-Kleber dagegen verbindlich - ich versuch mic da mal genauer zu informieren.
Der Vergleich Videothek/Index hinkt ein wenig. Klar sind Pornos und Splattermovies indiziert, aber eben durch Videotheken is' es kein Problem als Volljähriger da ranzukommen. Wird aber ein Computerspiel (rangiert ja, ähnlich wie "Zeichentrick", in den Köpfen der vernagelten deutschen Gesellschaft [ich nenn' das jetzt mal so] unter dem Label "für Kinder"...*haha*) indiziert muß man sich schon die Haxen krumm laufen, um das noch zu kriegen. Wenn es irgendwann überall Shops mit "Adult-Software" geben sollte, braucht sich ja keiner mehr beschweren, oder???

Gruß,
Bremse
 
C

concave

Gast
AW: Hitman für Looser

Ein ganz harter Kerl oder wie???!!!! Lächerlich! Du mussts dir ja auch nich kaufen, und von mir aus kannst du s dir bei solchen Kommentaren in Arsch schieben!

Hallo Gamefreak!

Du gehörst nicht zu den Halbaffen, oder?
Und wenn Du schon Kraftausdrücke verwendest wie z.B. "Arsch",
dann mach diese doch bitte in Zukunft unkenntlich, weil es
ja noch jüngere Leser gibt.
Ansonsten können wir uns gerne über das Spiel unterhalten
und ich erkläre es Dir ausführlich was mich daran stört.
Und übrigens: Ich denk mal, das Du den ersten Teil ja auch
durchgespielt hast - das macht Dich nach Deiner Definition
auch zu einem ganz harten Burschen...
 
M

m_16

Gast
Erstmal zur Übersetzung:
Hitman=Ein Wort für Auftragskiller
Silent=Leise
Assassin (Verb assassinate=gezielt töten, politischer Mord)

Das Hitman 2 nach 5 Tagen indiziert wird glaube ich nicht. Schließlich muss erst jemand den Antrag stellen, alleine wird die BPjS ja garnicht aktiv. Danach wird alles geprüft und noch ein paar Anträge werden gestellt, bis die Indizierung durch ist...
Und wir wissen bestimmt alle, wie langsam Beamte sind :-D
 
B

BattleGod777

Gast
Erstmal zur Übersetzung:
Hitman=Ein Wort für Auftragskiller
Silent=Leise
Assassin (Verb assassinate=gezielt töten, politischer Mord)

Das Hitman 2 nach 5 Tagen indiziert wird glaube ich nicht. Schließlich muss erst jemand den Antrag stellen, alleine wird die BPjS ja garnicht aktiv. Danach wird alles geprüft und noch ein paar Anträge werden gestellt, bis die Indizierung durch ist...
Und wir wissen bestimmt alle, wie langsam Beamte sind :-D

Hi.
STIMMT ALLE BEAMTEN SIND LANGSAM!!! [ironiemodus aus]
Aber mal im Ernst, ich finde es nicht gut, daß Du alle über einen Kamm scherst...
Ich denke, das muß man schon etwas diffrenzierter sehen, ich kann von mir als Beamten nicht sagen, daß ich langsam bin (außer beim Posten) ;)
Also denk' mal drüber nach und nix für ungut!
Gruß, B.
 

RealRoadRunneR

Neuer Benutzer
Mitglied seit
04.04.2002
Beiträge
3
Reaktionspunkte
0
Klarstellung

Also ich glaube, die meisten Leute hier wissen nicht wirklich genau wovon sie reden. Zwischen USK / FSK ab 18 und einer Indizierung, besteht ein gewaltiger Unterschied!!!

USK ist tatsächlich eine reine Empfehlung und auch in keiner Weise bindend. Wenn da die Empfehlung ab 16 drauf steht, dann ist es den Händlern trotzdem freigestellt das Spiel auch an 12-jährige zu verkaufen. Eine rechtliche Bindungswirkung gibt es nicht!

FSK hingegen ist schon bindend, Spiele, Filme etc. ab 18 dürfen auch wirklich nur diesem Personenkreis zugänglich gemacht werden, bei Zuwiderhandlung macht sich der Händler strafbar!

Eine Indizierung geht dann noch einen Schritt weiter, für das betreffende Produkt darf nicht mehr geworben werden (eine Erwähnung des Titels reicht schon aus, was ich persönlich recht lächerlich finde, denn nur Max Schmerz zu lesen hat noch sicher keinen zum Killer gemacht), das Produkt darf auch nicht mehr öffentlich ausgestellt werden, also im Regal. Es ist den Händlern aber selbst überlassen im Lager das Programm vorrätig zu haben und auf Nachfrage gegen Altersnachweis auch zu verkaufen. Logisch aber auch dass gerade Kaufhäuser dann ein Spiel ganz aus dem Programm nehmen.

Verbotene Spiele und Filme dürfen in Deutschland nicht einmal im Besitz sein, das wohl aktuell bekannteste Spiel ist Return to Castle Wolfenstein in der nicht lokalisierten Fassung, da man wohl der Meinung ist, dass schon der Anblick von Hakenkreuzen die politische Meinung verändern könne. Teilweise wie ich persönlich finde sehr scheinheilig, denn bei dem Film "Indianer Jones und der letzte Kreuzzug" haben die Hakenkreuze nicht gestört und der Film lief auch letztlich zur besten Sendezeit, aber die Computerspiele stehen ja leider schon immer unter besonderer Beobachtung, die Lobby ist nicht groß (zahlungskräftig) genug um entsprechenden Einfluss zu nehmen und die Politiker haben zu wenig Ahnung von der Materie.
So wurde der Titel des Spiels Max Payne in einer Diskussion schon angeprangert, weil er ja Größtmöglicher Schmerz heißen würde, da haben die Leute wohl weder das Spiel mal gesehen (es wurde behauptet die Hauptfigur würde die Vergewaltiger seiner Frau hinrichten), noch in Englisch in der Schule aufgepasst. Solange es keine fähigeren Leute in solchen Positionen gibt, sieht es wohl weiter mau aus.
 
Oben Unten