Vorschau - Anstoß 4

B

Berny_Blue

Guest
AW: Vorschau - Anstoß 4

Hola,

also ich vertraue auf eine sinnvolle Weiterentwicklung von Anstoss 3.
Da lass ich mich auch nicht von der Panne bei der Fertigung abschrecken, solange Ascaron nicht das gleiche passiert, wie Software 2000 damals.

FM2003 hört sich zwar interessant an, aber ich dachte auch FM2002 sei gut. Hat mir überhaupt nicht gefallen (völlig unübersichtlich). Auch wenn sich das jetzt geändert haben soll, so werde ich wohl auch in Zukunft der Anstoss-Reihe treu bleiben, es sei denn Eure Tests weisen gravierende Unterschiede auf.

Greetz
 
TE
S

SYSTEM

Guest
Vorschau - Anstoß 4

Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,105700
 

Spinal

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.05.2002
Beiträge
462
Reaktionspunkte
0
AW: Vorschau - Anstoß 4

Also mir gefällt rein Äusserlich Anstoss 4 auf jeden Fall besser. Schaun wa mal, wie es wird.
 
TE
Z

ZiggyStardust

Guest
AW: Vorschau - Anstoß 4

Also im Vergleich zur Schwesternzeitschrift PC Action, ist dieser Bericht eigentlich als gelungen zu beurteilen. Nur am Anfang und im Bezug auf die 3D-Engine ist in Frau Maueröder wohl die Revolverblatt-Journalistin durchgegangen. Etwas mehr Transparenz bitte !
"Die FIFA 2002-Engine harmoniert nach einigen Anpassungen prächtig mit dem Spiel. "
Wenn man nicht behaupten will, dass diese Aussage schlichtweg falsch ist, so kann man aber im besten Falle davon sprechen, dass hierzu keine Bewertung möglich ist! Denn nur bei einer geringfügigen Recherche des offiziellen Fm2003-Forums, kann von "prächtiger Harmonie" in Bezug auf 3D-Szenen in keiner Weise die Rede sein.

MfG
Ziggy
 

DrDeathXP

Neuer Benutzer
Mitglied seit
09.02.2002
Beiträge
14
Reaktionspunkte
0
AW: Vorschau - Anstoß 4

Hi!

Und da hast du vollkommen Recht! In A4 werden alle Spielmodi nach derselben Logik berechnet. Sprich: Es gibt im Textmodus, 3D-Modus etc. immer dasselbe Ergebnis! In FM2003 ist das leider nicht so. Was bringt da die tolle FIFA2002-Engine? NIX! FM2003 ist einfach nur ein Aufguß zum FM2002. FM2003 ist schlichtweg ein gutes Addon zum Vorgänger. A4 ist bei weitem mehr, als nur ein Nachfolger von A3. Die Änderungen sind revolutionär fürs Genre.
Also ich bleibe der Anstoss-Serie treu!

Ciao
 

hedgi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
30.10.2002
Beiträge
3
Reaktionspunkte
0
AW: Vorschau - Anstoß 4

Hi!

Und da hast du vollkommen Recht! In A4 werden alle Spielmodi nach derselben Logik berechnet. Sprich: Es gibt im Textmodus, 3D-Modus etc. immer dasselbe Ergebnis! In FM2003 ist das leider nicht so. Was bringt da die tolle FIFA2002-Engine? NIX! FM2003 ist einfach nur ein Aufguß zum FM2002. FM2003 ist schlichtweg ein gutes Addon zum Vorgänger. A4 ist bei weitem mehr, als nur ein Nachfolger von A3. Die Änderungen sind revolutionär fürs Genre.
Also ich bleibe der Anstoss-Serie treu!

Ciao

Hallo,

ich habe gestern den FM 2003 angetestet. Alles lief wunderbar und ohne Macken, sowohl das Textmenü (welches witzigewr geworden ist als vorher) wie auch das 3D-Spiel. Einwechslugen sind übersichtlicher gworden und und und... Ich bin zwar auch ein alter Anstoß - Fan, aber Ascaron hat in letzter Zeit zuviel Mist gemacht. Also eins ist klar, wenn Anstoß wieder vergurkt wird, können die ihren Laden dicht machen. Ich persönlich finde FM durchaus gelungen. bis denne ...Hedgi
 
TE
D

DeSoto

Guest
AW: Vorschau - Anstoß 4

Hi!

Und da hast du vollkommen Recht! In A4 werden alle Spielmodi nach derselben Logik berechnet. Sprich: Es gibt im Textmodus, 3D-Modus etc. immer dasselbe Ergebnis! In FM2003 ist das leider nicht so. Was bringt da die tolle FIFA2002-Engine? NIX! FM2003 ist einfach nur ein Aufguß zum FM2002. FM2003 ist schlichtweg ein gutes Addon zum Vorgänger. A4 ist bei weitem mehr, als nur ein Nachfolger von A3. Die Änderungen sind revolutionär fürs Genre.
Also ich bleibe der Anstoss-Serie treu!

Ciao

Hallo,

ich habe gestern den FM 2003 angetestet. Alles lief wunderbar und ohne Macken, sowohl das Textmenü (welches witzigewr geworden ist als vorher) wie auch das 3D-Spiel. Einwechslugen sind übersichtlicher gworden und und und... Ich bin zwar auch ein alter Anstoß - Fan, aber Ascaron hat in letzter Zeit zuviel Mist gemacht. Also eins ist klar, wenn Anstoß wieder vergurkt wird, können die ihren Laden dicht machen. Ich persönlich finde FM durchaus gelungen. bis denne ...Hedgi

Naja, vom Aussehen erinnert der Fm03 aber shcon stark an seine Anstoss-Vorgänger. Gerade was den Aufstellungsbildschirm angeht. Ist aber auch kein Wunder, haben ja beide den geichen Vatger...trotzdem fraglich, ob das nicht noch Probleme gibt.
 

Wolvekiller

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23.03.2001
Beiträge
3
Reaktionspunkte
0
AW: Vorschau - Anstoß 4

Also ich habe mein Vertrauen in Ascaron verloren! Anstos 3 war verbugt, Prot Royale war schwer verbugt und wenn man sich jetzt die Berichte und Meinungen (von Spielern) zu Anstoss 4 anschaut bzw. anhört kommt einem das Grauen! Ich muss ehrlich sagen, dass ich zu FM2003 gewechselt bin, da es einfach "sauberer" programmiert ist, denn was nutzen mir neue Features, wenn dafür Statistiken falsch oder gar nicht berechnet werden oder das Spiel ständig abstürzt! Ich habe ehrlich keine Lust erst einmal 10 Patches abzuwarten bis ich ein Spiel endlich spielen kann (deshalb hab ich Port Royale auch schnell in die Ecke gestellt)!
Aber jedem das Seine!

Meiner Meinung nach ist FM2003 stark verbessert und hat auch einige neue Features (im Vergleich zu FM 2002) und man sieht halt das einer der besten Programmierer daran arbeitet (auch wenn er eigentlich von Ascaron kommt)! Deshalb sieht das spiel jetzt auch irgendwie Anstoss ähnlich (wie schon jemand vor mir sagte)!
 
TE
D

drxdidi

Guest
AW: Vorschau - Anstoß 4

Muß mich nun auch mal melden!

War bis jetzt auch ein Anstoß Fan.Bin aber auf Grund der vielen Zeitschriften Meldungen nun auf FM 2003 umgestiegen:
1) Läuft komplett stabil, sehr umfangreich.
Mir sind auch Daten und Details lieber als ein 3D Modus,wenn ich den haben will, spiele ich Fifa 2003.Ich vermiß ein wenig den Spielwitz von Anstoß3(Schwarzgeld, versch.Strafen, Umfeld--> Gelände, usw..).Wer weiß, obs das alles bei A4 gibt.Würd mich auf ein paar umfangreiche Test und Vergleiche zw A4 u.FM2003 in einer der nächsten Ausgaben freuen (nicht so allgemeines Gefasel).
Mein Fazit: FM 2003 dürfte momentan die Nase vorne haben.
JEDOCH: A3 war eins der lustigsten und anspruchsvollsten Sport Strategie Spiele der Vergangenheit. A3 als Grundgerüst, die Fans nach Verbesserung und Neuheiten fragen und das Spiel noch freier gestalten!! Dann habt ihr ein unschlagbares Produkt. Wo gut gearbeitet wird, kommt das Geld von selbst.
Das ist überall so
Didi Draxler
 
TE
D

DerausPB

Guest
AW: Vorschau - Anstoß 4

Hallo!
Also ich als wohl einer der größten Anstoß Fans (wohlbemerkt Teil 1-3), hab heute nachmittag Anstoß 4 umgetauscht und das Geld wieder
bekommen.
Also, Rest In Peace Ascaron !!
 
TE
P

Phex83

Guest
Pro-Anstoss 4

Nur Kritik wäre zuviel. Das Spiel ist seit dem Patch 1.03 10 mal besser als die EA-Klau Simulation.
Mal ehrlich: Nach dem riesenerfolg von Anstoss 3 hat EA beim neuen Bundesligamanager doch so manches abgekupfert. Aber wie sagt man: Gute Ideen werden gerne geklaut.

OK, A4 lief bis vor kurzem sehr schlecht und mit Fehlern, die sind aber mittlerweile alle behoben. Die fehlenden Lizenzen werden durch das Project Userfile wieder hineingebracht... und siehe da, schon im nächsten Test wird A4 den neuen EA-Manager weit hinter sich lassen.
 
Oben Unten