Virtuelle Netzwerkfreigabe ??

Frosch007

Neuer Benutzer
Mitglied seit
01.03.2007
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Hallo Leute,
ich habe ein Problem, ich möchte gerne zwei Hdd`s so freigeben das ich nur eine Freigabe habe, es soll aber kein Raid sein, weil ist eine Hdd kaputt sind alle Daten weg. Gibts da eine Softwarelösung die das verwalten der Daten erledigt ??

Mfg
Frosch007
 

heinz-otto

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.10.2005
Beiträge
818
Reaktionspunkte
26
Gib die Festplatte A komplett frei und erstellst einen leeren Ordner HD-B. Festplatte B bindest du als Ordner auf Festplatte A ein. Das geht in der Datenträgerverwaltung von XP, indem du den Laufwerksbuchstaben entfernst und den eben erstellten leeren Ordner als Zuordnung auswählst. Dann sind beide Festplatten über die gleiche Netzwerkfreigabe anzusprechen.

Oder habe ich dich nicht richtig verstanden? Willst du die gleichen Daten auf beide Platte spiegeln? Dann ist RAID 1 das richtige für dich.
 
Oben Unten