Virtual Dub Mod alternative zum schneiden von AVIs

sandman2003

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.07.2003
Beiträge
2.048
Reaktionspunkte
6
also virtual dub meint immer bei meiner video datei, dass er probleme mit dem header hat usw

kann das sein, weil ich keine codecs installt habe??

benutze vlc player.. der bringt ja alles von hause aus mit..

weiß jemand rat?
 

Onlinestate

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.08.2002
Beiträge
3.042
Reaktionspunkte
102
Der passende Codec müsste schon installiert sein. Um rauszufinden, welcher Codec das ist, kannste ja gspot benutzen. Das Ding zeigt auch an, ob der Codec installiert ist.
Ansonsten, welche Version von VDub nutzt du? Normal oder VDub Mod?
 
TE
sandman2003

sandman2003

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.07.2003
Beiträge
2.048
Reaktionspunkte
6
Onlinestate am 06.05.2007 16:28 schrieb:
Der passende Codec müsste schon installiert sein. Um rauszufinden, welcher Codec das ist, kannste ja gspot benutzen. Das Ding zeigt auch an, ob der Codec installiert ist.
Ansonsten, welche Version von VDub nutzt du? Normal oder VDub Mod?

virtual dub mod benutz ich..

ich schau mal mit gspot
 

Rabowke

Klugscheißer
Teammitglied
Mitglied seit
09.12.2003
Beiträge
27.018
Reaktionspunkte
6.167
Wie lautet die Fehlermeldung genau? VDubMod meckert z.B. wenn der Soundstream als MP3 VBR vorliegt. Ohne genaue Fehlermeldung, am besten ein Screenshot!, wird dir hier keiner eine wirklich gute Antwort liefern können.
 
TE
sandman2003

sandman2003

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.07.2003
Beiträge
2.048
Reaktionspunkte
6
Rabowke am 07.05.2007 09:49 schrieb:
Wie lautet die Fehlermeldung genau? VDubMod meckert z.B. wenn der Soundstream als MP3 VBR vorliegt. Ohne genaue Fehlermeldung, am besten ein Screenshot!, wird dir hier keiner eine wirklich gute Antwort liefern können.


also hier gspot
http://img206.imageshack.us/img206/1822/gspotaf0.jpg

und hier die meldung von dub mod

http://img206.imageshack.us/img206/3295/virtualdubmodau3.jpg
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.154
Reaktionspunkte
757
steht ja eigentlich in der meldung, was man machen muss...
 

Rabowke

Klugscheißer
Teammitglied
Mitglied seit
09.12.2003
Beiträge
27.018
Reaktionspunkte
6.167
HanFred am 07.05.2007 10:12 schrieb:
steht ja eigentlich in der meldung, was man machen muss...
:B ... Eigentlich schon. Alternativ kannst du auch einfach auf [Nein] klicken und hoffen, dass der Sound trotzdem noch synchron zum Video ist. Sollte dies nicht der Fall sein, kannst du z.B. per Hand festlegen, wieviel ms oder s der Sound VOR oder NACH dem Video anfangen soll. Damit kannst du eigentlich asynchrone Videos vermeiden.

Alternativ kannste auch, wie HanF schon meinte, den Soundstream als WAV exportieren und mit einem externen Programm, z.B. LameENC, neu als CBR MP3 ( CBR = constant bitrate ) codieren lassen.

An sich nicht kompliziert wenn man sich ein wenig in die Materie einliest. ;)
 
TE
sandman2003

sandman2003

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.07.2003
Beiträge
2.048
Reaktionspunkte
6
Rabowke am 07.05.2007 10:17 schrieb:
HanFred am 07.05.2007 10:12 schrieb:
steht ja eigentlich in der meldung, was man machen muss...
:B ... Eigentlich schon. Alternativ kannst du auch einfach auf [Nein] klicken und hoffen, dass der Sound trotzdem noch synchron zum Video ist. Sollte dies nicht der Fall sein, kannst du z.B. per Hand festlegen, wieviel ms oder s der Sound VOR oder NACH dem Video anfangen soll. Damit kannst du eigentlich asynchrone Videos vermeiden.

Alternativ kannste auch, wie HanF schon meinte, den Soundstream als WAV exportieren und mit einem externen Programm, z.B. LameENC, neu als CBR MP3 ( CBR = constant bitrate ) codieren lassen.

An sich nicht kompliziert wenn man sich ein wenig in die Materie einliest. ;)


ja hab eigentlich schon verstanden was virtual dub will.. aber "rewrite header" hört sich gleich so drastisch an.. will doch nur splitten die datei *heul*
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.154
Reaktionspunkte
757
probieren geht über studieren.
so lernt man es doch am besten.

musst halt die originaldatei noch nicht löschen.
 

Onlinestate

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.08.2002
Beiträge
3.042
Reaktionspunkte
102
Also, soweit ich das weiß (hatte die Meldung auch schon zig-mal), reichts einfach, wenn du beim Sound Full-Processing machst und kein Direct-Copy.
 
TE
sandman2003

sandman2003

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.07.2003
Beiträge
2.048
Reaktionspunkte
6
Onlinestate am 07.05.2007 17:07 schrieb:
Also, soweit ich das weiß (hatte die Meldung auch schon zig-mal), reichts einfach, wenn du beim Sound Full-Processing machst und kein Direct-Copy.


okay ich werds mal ausprobieren
 
Oben Unten