Video - Mass Effect 2-Video mit Martin Sheen und Tricia Helfer sowie neue Bilder

FrankMoers

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.02.2007
Beiträge
2.415
Reaktionspunkte
4
Website
www.pcgames.de
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,701258
 

Bl00dy3y3

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.07.2007
Beiträge
339
Reaktionspunkte
1
AW: Video, hä?!

Ich wusste garnicht das soviele bekannte leute als Synchronsprecher fungieren. Bin doch richtig überrascht, vll sollte ich es dann mal in Eng zocken.
 

Rookster

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.11.2004
Beiträge
357
Reaktionspunkte
13
AW: Video, hä?!

Das hat mal wieder richtig Lust gemacht... das Spiel ist definitiv vorbestellt.

Im UK für 30 Pfund, wohlgemerkt :-D.
 

LevithanC

Benutzer
Mitglied seit
20.01.2003
Beiträge
30
Reaktionspunkte
0
AW: Video, hä?!

War bei Mass Effect 1 und Dragon Age bereits so - wenn man das Spiel mal auf englisch gespielt und gehört hat, klingt auch die beste deutsche Sync. nur noch aufgesetzt und unpassend (allein die deutsche Stimme von Duncan in DA:O passt ja mal gar nicht :) ).

Für ME2 kommt nur das Original in Frage ;)
 

PhFlYeR

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13.03.2005
Beiträge
27
Reaktionspunkte
0
AW: Video, hä?!

War bei Mass Effect 1 und Dragon Age bereits so - wenn man das Spiel mal auf englisch gespielt und gehört hat, klingt auch die beste deutsche Sync. nur noch aufgesetzt und unpassend (allein die deutsche Stimme von Duncan in DA:O passt ja mal gar nicht :) ).

Für ME2 kommt nur das Original in Frage ;)
Naja, die Aussage über DA:O ist absoluter Blödsinn!

Die deutsche Syncro ist bei Dragon Age herausragend. Sind auch einige bekannte Stimmen aus Werbung und Film. Und im Vergleich zu den Englischen Stimmen ist das deutsche Pendant deutlich passender.
Die deutschen Stimmen treffen die Charaktere vortrefflich.

Bei Mass Effect 1 geb ich Dir allerdings Recht. Besonders die männliche Stimme von Shepard war alles andere als ansprechend.
 

FYYFF

Benutzer
Mitglied seit
01.09.2004
Beiträge
87
Reaktionspunkte
0
Video gesehen und....wow.
Die News untertreibt ja mal komplett. :-D
*fanboy modus an*
Nicht nur Sheen und die beiden von Battlestar Galactica, das Matrixmädel und Adam Baldwin (der seit Firefly mein persönlicher Held ist :P ). Nein auch Michael Dorn. Worf! Worf!! Geil.
 

SethWinterstein

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
03.09.2006
Beiträge
241
Reaktionspunkte
32
Deutsch und Englisch hat eine geniale Synchro, wirklich toll und gibt dem Spiel nochmal richtig wiederspielwert. Ich glaube ich werde das Game viermal durchspielen in unterschiedlichen Konstellationen und Sprachen, wenn nicht sogar noch öfter.
 

rowoss

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.07.2007
Beiträge
245
Reaktionspunkte
8
Also würden Spieleverfilmungen nicht solche Wurstfilme werden würd ich mir wünschen das mal ein Kinofilm gemacht wird, am besten gleich ne Trilogie aka Star Wars nur im Mass Effect Universum. Aber leider ist es nen Spiel und daher weit besser als ein Kinofilm davon.
 

Amixus

Benutzer
Mitglied seit
27.09.2009
Beiträge
35
Reaktionspunkte
0
Schön und gut aber viel mit der Deutschen Version hat es nicht zu tun ^^

Allgemein wird das Spiel schlechter als es aussieht denke ich. Wenn ich mich nur an die Planeten von Teil 1 Zurück erinnere *grusel*. Der Vorgänger war für mich das Perfekte Beispiel dafür, dass eine gute Story ein schlechtes Spiel nicht retten kann oder lag es an der schlechten Umsetzung für den PC?
 

Rookster

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.11.2004
Beiträge
357
Reaktionspunkte
13
Schön und gut aber viel mit der Deutschen Version hat es nicht zu tun ^^

Allgemein wird das Spiel schlechter als es aussieht denke ich. Wenn ich mich nur an die Planeten von Teil 1 Zurück erinnere *grusel*. Der Vorgänger war für mich das Perfekte Beispiel dafür, dass eine gute Story ein schlechtes Spiel nicht retten kann oder lag es an der schlechten Umsetzung für den PC?
Ich fand Mass Effect 1 weder schlecht noch schlecht für den PC umgesetzt. Allerdings hat mir der vierte Durchlauf wirklich nicht mehr besonders viel Spaß gemacht, die ganzen drögen Planetenquests nach 08/15 Schema und dazu noch das nervige Rumgekurve auf der Oberfläche senken den Wiederspielwert für mich doch erheblich.

Allerdings: Gerade die Planetenerforschung wollen sie in ME 2 verbessert haben. Details kenne ich da keine, aber besser als bisher wird's sicher werden. Und:
Die Szenen, die ich bis jetzt von ME 2 gesehen habe, sehen für mich durchaus spannender aus als so manche Passage der Hauptquest in Teil 1. Also ich denke, ME 2 wird atmosphärisch besser als Teil 1. Ungefähr so wie Star Wars V in vielen Dingen besser war als Teil IV.
Und ganz ohne Ewoks.
 

nikiburstr8x

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2008
Beiträge
7.031
Reaktionspunkte
10
Die Szenen, die ich bis jetzt von ME 2 gesehen habe, sehen für mich durchaus spannender aus als so manche Passage der Hauptquest in Teil 1.
Wie sich Mass Effect 2 im Endeffekt spielt, wird wohl auch ne andere Geschichte sein, da so ein Trailer immer nur die Schokoladenseite eines Spiels vermitteln will. Ich glaube, das die Hauptmission in ME2 sich ähnlich gelungen präsentieren werden wie im Vorgänger, bei den Nebenmissionen bin ich noch skeptisch.

Die exzellente Auswahl an Synchronsprechern, englisch wie deutsch, kann aber durchaus überzeugen. :]
 
Oben Unten