Video - Brink: Preview-Video mit actionreichen Spielszenen: Neuer Gameplay-Trailer

FrankMoers

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.02.2007
Beiträge
2.415
Reaktionspunkte
4
Website
www.pcgames.de
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,700545
 

SethWinterstein

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
03.09.2006
Beiträge
241
Reaktionspunkte
32
Brink sieht schon ziemlich geil aus, wird denke ich eine neue MP-Shooter Größe werden und so wie es ausschaut auch sehr viel verdienter als so manch anderer aktueller, überbewerter Shooter. Klasse aber das gerade diese Games, die etwas anders sind, mit Zombies oder in so einer verrückten Welt spielen, mega erfolgreich sind oder es aller Wahrscheinlichkeit nach werden.
 

tastenklopper

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12.05.2008
Beiträge
205
Reaktionspunkte
5
Gehört Splash Damage eigentlich zu id Software? Brink wird von Bethesda veröffentlicht und als Engine wird die id Tech 4 benutzt. Außerdem hat Splash Damage bislang ausschließlich für id gearbeitet.

Zum Trailer: Macht Lust auf mehr.
 

Xenoscout

Benutzer
Mitglied seit
25.11.2009
Beiträge
63
Reaktionspunkte
0
Also das Spiel soll wohl vom aussehen her Counter-STrike ablösen.Die Umgebung sieht aus wie Fallout 3 nur als reiner Shooter.Sieht schon vielversprechend aus.

Aber liebe Pc Games,falls ihr einen guten Draht zu Splash Damage habt sagt denen bitte, dass die neue Animationen für den dt. Markt erstellen sollen.
-kopfschüttelt auf den Boden setzen oder besser einfach nur auflösen.
-Ragdoll komplett weglassen
-Waffen gegen Spritzpistolen austauschen
-schreie und sterbe Animation gegen gelächter und Jubel austauschen.

Weil ich konnte soeben ein blick in die Zukunft werfen und kenne schon die Schlagzeilen, vor und nach dem Realese von Brink.

Wäre nur schön wenn die Lottozahlen genauso berechenbar wären.
 

sTormseeka

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.03.2007
Beiträge
548
Reaktionspunkte
10
AW:

Gehört Splash Damage eigentlich zu id Software? Brink wird von Bethesda veröffentlicht und als Engine wird die id Tech 4 benutzt. Außerdem hat Splash Damage bislang ausschließlich für id gearbeitet.

Zum Trailer: Macht Lust auf mehr.
id Software wurde Mitte des Jahres von Bethesda aufgekauft.
 
Oben Unten