• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Valheim: Neues Update verbessert Performance - Patch Notes

AndreLinken

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.07.2017
Beiträge
1.252
Reaktionspunkte
42
Jetzt ist Deine Meinung zu Valheim: Neues Update verbessert Performance - Patch Notes gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Valheim: Neues Update verbessert Performance - Patch Notes
 

LesterPG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.04.2016
Beiträge
5.512
Reaktionspunkte
1.105
Leider ist nicht nur der Steinverbrauch bei Geländearbeiten verändert worden.
Ok, das sie es fixen das nicht nur die oberste Geländeschicht etwas kostet war abzusehen (damit hätte ich auch leben können)
Aber nun hat sich zudem das Aufschüttverhalten verändert, leider nicht zum besseren, ganz im Gegenteil da man den Sand jetzt nicht mehr "stapelt" sondern eher "verstreut". :(

Eine Verbesserung der Performance konnte ich auch nicht feststellen, wohl aber das es passieren kann das es ab und an (selten) träge/Arschlangsam ist.
Neustart des Spiels hilft in dem Fall !
 

Nikolis

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.11.2010
Beiträge
113
Reaktionspunkte
47
ja das mit dem "boden anheben" haben sie komplett verschlimmbessert.
komplette grütze, wenn man etwas bauen möchte... was soll der mist nur?!
 

Hjorgar

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.01.2004
Beiträge
178
Reaktionspunkte
204
Ist jetzt nicht so ganz optimal die Umsetzung, aber man darf auch nicht vergessen, dass das Spiel noch im Early Access steckt und somit weit entfernt von einer finalen Version ist. Insofern dürfen sie da auch gern mal ins Klo greifen und fragwürdige Ideen umsetzen. Solange sie auf uns Spieler*innen hören und dumme Ideen rückgängig machen bzw. verbessern, ist für mich alles gut.
 

LesterPG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.04.2016
Beiträge
5.512
Reaktionspunkte
1.105
Ich werde morgen abend mal das Konsolenkommando zur Geländeoptimierung nutzen und gucken ob das Abhilfe schafft, die Extremruckler werden immer schlimmer und auch ein Restart schaft kaum Linderung obwohl ich alle gesäaten Bäume wieder verarbeitet habe. :rolleyes:

Ich melde mich dann und berichte.
 

LesterPG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.04.2016
Beiträge
5.512
Reaktionspunkte
1.105
"optterrain" via Console>Devmode scheint einiges zu bringen, wird aber nur im Nahbereich (Sichtweite?) angewendet.
Mal gucken wie es im längeren Betrieb wirkt. ;)
 
Oben Unten