uTorrent downloads...und das Internet streikt

Dude15

Benutzer
Mitglied seit
29.11.2004
Beiträge
92
Reaktionspunkte
0
Hi,
also ich habe vor kurzem mal wieder uTorrent instaliert und mir ein paar Sachen (natürlich nur legale Sachen, ohne copyright oder sowas) runtergeladen.
Jetzt mein Problem: Ich hab DSL 2000, kann also theoretisch mit bis zu 256kbits/s downloaden/surfen. Das klappt auch (normalerweise) wunderbar. Allerdings, sobald ich uTorrent starte ist mein Internet zum verrecken langsam, ich brauche um eine Seite zu laden ungefähr 20mal so lang wie vorher und das, auch wenn uTorrent nur mit zum Beispiel 30kbit/s runterläd...
Woher kommt das, und was kann man dagegen tun???
Danke schonmal für eure Antworten!
 

otterfresse

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.07.2002
Beiträge
410
Reaktionspunkte
0
Dude15 am 28.02.2007 14:31 schrieb:
Hi,
also ich habe vor kurzem mal wieder uTorrent instaliert und mir ein paar Sachen (natürlich nur legale Sachen, ohne copyright oder sowas) runtergeladen.
Jetzt mein Problem: Ich hab DSL 2000, kann also theoretisch mit bis zu 256kbits/s downloaden/surfen. Das klappt auch (normalerweise) wunderbar. Allerdings, sobald ich uTorrent starte ist mein Internet zum verrecken langsam, ich brauche um eine Seite zu laden ungefähr 20mal so lang wie vorher und das, auch wenn uTorrent nur mit zum Beispiel 30kbit/s runterläd...
Woher kommt das, und was kann man dagegen tun???
Danke schonmal für eure Antworten!

Versuch mal, bei Deinem Torrent-Client den Upload um ein paar KB zu verringern, vielleicht liegt's daran...
ansonsten probier mal Azureus oder G3-Torrent, damit läuft's zumindest bei mir problemlos. Mit uTorrent kenne ich mich da nicht aus...

Gruß
Otter
 

ananas45

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.11.2004
Beiträge
2.497
Reaktionspunkte
0
The_Linux_Pinguin am 28.02.2007 14:51 schrieb:
Kann man die gleichzeitigen Verbindungen runterdrehen?
Oder die max. gleichzeitigen Verbindungen bei Windoof hochdrehen. Wie das geht darf er googlen :)
 
Oben Unten