Umstieg von 7800GTX auf 7950GT sinnvoll?

XxEightballxX

Neuer Benutzer
Mitglied seit
19.12.2005
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
Hallo zusammen.

Ein Kumpel von mir möchte mir gerne meine 7800GTX 256mb abkaufen um dann sein System im SLI Betrieb laufen zu lassen. Würde sich der Umstieg auf ne 7950GT lohnen oder ist die schwächer also meine aktuelle Karte?

Wie siehts mit anderen preiswerten Alternativen aus?

Schonmal Danke und Beste Grüße
 

Michael16

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.06.2005
Beiträge
551
Reaktionspunkte
0
XxEightballxX am 24.03.2007 14:37 schrieb:
Hallo zusammen.

Ein Kumpel von mir möchte mir gerne meine 7800GTX 256mb abkaufen um dann sein System im SLI Betrieb laufen zu lassen. Würde sich der Umstieg auf ne 7950GT lohnen oder ist die schwächer also meine aktuelle Karte?

Wie siehts mit anderen preiswerten Alternativen aus?

Schonmal Danke und Beste Grüße



also rein leistungsmäßig lohnt es sich auf keinen fall!! die 7950GT ist zwar nicht langsamer also die 7800GTX aber auch nur sehr gering schneller vll 2-3% mehr dürfte das nicht aus machen!! also in games dürfte das keinen unterschied machen!!
 

finado

Benutzer
Mitglied seit
22.02.2007
Beiträge
62
Reaktionspunkte
0
Michael16 am 24.03.2007 14:47 schrieb:
XxEightballxX am 24.03.2007 14:37 schrieb:
Hallo zusammen.

Ein Kumpel von mir möchte mir gerne meine 7800GTX 256mb abkaufen um dann sein System im SLI Betrieb laufen zu lassen. Würde sich der Umstieg auf ne 7950GT lohnen oder ist die schwächer also meine aktuelle Karte?

Wie siehts mit anderen preiswerten Alternativen aus?

Schonmal Danke und Beste Grüße



also rein leistungsmäßig lohnt es sich auf keinen fall!! die 7950GT ist zwar nicht langsamer also die 7800GTX aber auch nur sehr gering schneller vll 2-3% mehr dürfte das nicht aus machen!! also in games dürfte das keinen unterschied machen!!

Meiner Meinung nach ist das nur Geldverschwendung !
Würde dann lieber die alte behalten und noch einm bisschen sparen um dann eine zu holen die mehr Leistung bringt !

Mfg
finado
 

doceddy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.02.2005
Beiträge
2.628
Reaktionspunkte
0
XxEightballxX am 24.03.2007 14:37 schrieb:
Hallo zusammen.

Ein Kumpel von mir möchte mir gerne meine 7800GTX 256mb abkaufen um dann sein System im SLI Betrieb laufen zu lassen. Würde sich der Umstieg auf ne 7950GT lohnen oder ist die schwächer also meine aktuelle Karte?

Wie siehts mit anderen preiswerten Alternativen aus?

Schonmal Danke und Beste Grüße


Also die 7950GT ist deutlich schneller als die 7800gtx. Aber vllt könntest du bis zum Release der gf8600-serie warten ( 15. April ), weil sie auch ca 200 € kosten werden. Falls du die möglichkeit hast, mehr geld zu investieren, würde ich dir diese Karte empfehlen: http://geizhals.at/deutschland/a238773.html
 

Eol_Ruin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2003
Beiträge
6.060
Reaktionspunkte
35
Lohnen würd sich schon - nur hat eine X1950PRO das bessere Preis/Leistungsverhältnis und ist bei manchen Benchmarks (NSF Carbon, Gothic 3) sogar schneller als eine 7950GT

Guck mal hier:
http://www.computerbase.de/artikel/hardware/grafikkarten/2007/test_ati_radeon_x1950_pro/23/#abschnitt_performancerating

PS: die Games bei denen eine X1950PRO schneller ist sind bei dem Test leider nich durchgeführt worden aber in der aktuellen PCGH wurde diese gebencht.
 

Michael16

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.06.2005
Beiträge
551
Reaktionspunkte
0
doceddy am 24.03.2007 14:49 schrieb:
XxEightballxX am 24.03.2007 14:37 schrieb:
Hallo zusammen.

Ein Kumpel von mir möchte mir gerne meine 7800GTX 256mb abkaufen um dann sein System im SLI Betrieb laufen zu lassen. Würde sich der Umstieg auf ne 7950GT lohnen oder ist die schwächer also meine aktuelle Karte?

Wie siehts mit anderen preiswerten Alternativen aus?

Schonmal Danke und Beste Grüße


Also die 7950GT ist deutlich schneller als die 7800gtx. Aber vllt könntest du bis zum Release der gf8600-serie warten ( 15. April ), weil sie auch ca 200 € kosten werden. Falls du die möglichkeit hast, mehr geld zu investieren, würde ich dir diese Karte empfehlen: http://geizhals.at/deutschland/a238773.html


oh du hast recht!! ich war bei der 7900GT...

aber die billigste 7950GT kostet gut 200€
da nimm doch lieber ne X1950Pro. die kostet nur 145€ und ist schneller!! schau hier: http://www.planet4one.de/planet/wbc.php?sid=523212a11040&pid=32989&tpl=produktdetail.html
 
TE
X

XxEightballxX

Neuer Benutzer
Mitglied seit
19.12.2005
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
Schonmal Danke für die Antworten.

Hatte auch schon mal an eine 8800GTS gedacht. Wie stark bremst mein Prozessor die denn wohl aus? habe nen 3800X2 von AMD. Hab mir damals die Machine from Hell 4 gekauft und noch 1GB Ram dabei gepackt.
 

doceddy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.02.2005
Beiträge
2.628
Reaktionspunkte
0
XxEightballxX am 24.03.2007 15:00 schrieb:
Schonmal Danke für die Antworten.

Hatte auch schon mal an eine 8800GTS gedacht. Wie stark bremst mein Prozessor die denn wohl aus? habe nen 3800X2 von AMD. Hab mir damals die Machine from Hell 4 gekauft und noch 1GB Ram dabei gepackt.


auch wenn dein prozi die 88gts ausbremsen würde, so würdest du trotzdem mehr leistung haben als zb mit einer x1950pro oder 7950gt.
viele verstehen dieses "ausbremsen" falsch. es ist nicht so, dass die graka bei einem schlechten prozi schlechte leistung bringt, sie kann nur nicht ihre ganze power zeigen. einer x1950pro würde mit deinem prozi an ihrem limit arbeiten, eine 88gts würde gleiche, sogar bessere leistung bringen, und nicht am limit sein ;)
 

Mahni

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.09.2004
Beiträge
552
Reaktionspunkte
0
doceddy am 24.03.2007 15:37 schrieb:
XxEightballxX am 24.03.2007 15:00 schrieb:
Schonmal Danke für die Antworten.

Hatte auch schon mal an eine 8800GTS gedacht. Wie stark bremst mein Prozessor die denn wohl aus? habe nen 3800X2 von AMD. Hab mir damals die Machine from Hell 4 gekauft und noch 1GB Ram dabei gepackt.


auch wenn dein prozi die 88gts ausbremsen würde, so würdest du trotzdem mehr leistung haben als zb mit einer x1950pro oder 7950gt.
viele verstehen dieses "ausbremsen" falsch. es ist nicht so, dass die graka bei einem schlechten prozi schlechte leistung bringt, sie kann nur nicht ihre ganze power zeigen. einer x1950pro würde mit deinem prozi an ihrem limit arbeiten, eine 88gts würde gleiche, sogar bessere leistung bringen, und nicht am limit sein ;)

doceddy sign, genau das ist auch mein Beweggrund: Ausbremsen= Ist gleich weniger Leistung der Grafikkarte als wenn man einen besseren Prozessor hat, aber doch wohl sinnvoll das eine andere, schwächere Grafikkarte mit dem schwächeren Prozessor genau so an Leistung verliert wie mit einem starken...

also 8800gts ist immo lohnenswert wenn dir das geld wert ist, ansonsten ist ne x1950xt auch für 200 euro erhältlich. von gecube aber is sie mit 230-250 euro teurer. dafür is der sapphire lüfter laut, aber bei meiner x1900xt stört mich das nicht.., und die stellt c&c3 demo in allen details und 2.stufe aa flüssig da, auch stalker (wobei ich da nicht verstehen kann das er im 2. level da wo es so arg regnet und blitzt und da wo das forschungsinstitut ist, warum er da bei blitzen immer einen slowdown hat, bzw. nachladeruckler, auf niedrige frame werte... aber immernur für ne kurze weile..dann wieder hohe Framewerte.., liegt das am V-RAM?, hab die einstellung: dynamische lichter, wenn ich aber dynamische lichter nur bei objekten einstelle dann läufts rund um besser.. , kann jemand helfen:)? danke
 

GR-Thunderstorm

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.08.2004
Beiträge
1.397
Reaktionspunkte
0
XxEightballxX am 24.03.2007 15:00 schrieb:
Schonmal Danke für die Antworten.

Hatte auch schon mal an eine 8800GTS gedacht. Wie stark bremst mein Prozessor die denn wohl aus? habe nen 3800X2 von AMD. Hab mir damals die Machine from Hell 4 gekauft und noch 1GB Ram dabei gepackt.

Der X2 3800 lässt sich idR gut ocen, wenn du ihn wenigstens auf 4400+ Niveau bringst isses optimal, obwohl es auch so gehen sollte.
Ich würde an deiner Stelle auch auf die 8600 GTS warten, die soll angeblich am 17. April erscheinen.

@Mahni: Die dynamische Beleuchtung verbraucht enorm viel Leistung und dementsprechend ruckelt es. Ein Blitz ist in dem Sinne auch eine Lichtquelle, die einen Beleuchtungseffekt erzeugt, der berechnet werden will.

Dass CnC3 TW völlig flüssig läuft ist kein großer Hit, da es laut EA etwa die selben Anforderungen wie Schlacht um Mittelerde 2 hat.
 

jediknight1

Gesperrt
Mitglied seit
03.01.2005
Beiträge
1.483
Reaktionspunkte
0
@Mahni

Es gibt doch die Ultimate Karten von Sapphire. Da ist die Kühlung besser und leiser.




PS: Was macht eigentlich deine geliebte 9800 Pro?
 
Oben Unten