Ubisoft Forward: Großer Sale mit bis zu 75 Prozent Rabatt gestartet

AndreLinken

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.07.2017
Beiträge
866
Reaktionspunkte
35
Jetzt ist Deine Meinung zu Ubisoft Forward: Großer Sale mit bis zu 75 Prozent Rabatt gestartet gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Ubisoft Forward: Großer Sale mit bis zu 75 Prozent Rabatt gestartet
 

MidlifeGamer

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.06.2020
Beiträge
150
Reaktionspunkte
63
Website
www.midlifegamer.de
Gefühlt findet alle zwei Wochen ein Sale bei Ubisoft statt. Ich mag die Spiele wirklich und habe so gut wie alles in meinem UPlay Account. Mittlerweile sollte ich aber doch mal etwas abwarten, wenn ein neues Spiel erscheint und es nicht gleich zum Release-Preis kaufen.
 

AdamJenson

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.08.2018
Beiträge
506
Reaktionspunkte
158
Gefühlt findet alle zwei Wochen ein Sale bei Ubisoft statt. Ich mag die Spiele wirklich und habe so gut wie alles in meinem UPlay Account. Mittlerweile sollte ich aber doch mal etwas abwarten, wenn ein neues Spiel erscheint und es nicht gleich zum Release-Preis kaufen.
Ich warte immer ab bis etwas im Angebot ist.Zu Release kaufen macht heutzutage gar keinen Sinn mehr.Ich kaufe ein neues Game irgendwann wenn ich Zeit und Lust darauf habe.Da spart man viel Geld und auch Nerven weil die wichtigsten Patches dann auch schon draußen sind und die Spiele viel besser laufen als die Alphas die immer zu Release verfügbar sind. ;)
Das gesparte Geld investiere ich dann lieber in Hardware damit ich in bester Qualität zocken kann.:)
 

MidlifeGamer

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.06.2020
Beiträge
150
Reaktionspunkte
63
Website
www.midlifegamer.de
Ich warte immer ab bis etwas im Angebot ist.Zu Release kaufen macht heutzutage gar keinen Sinn mehr.Ich kaufe ein neues Game irgendwann wenn ich Zeit und Lust darauf habe.Da spart man viel Geld und auch Nerven weil die wichtigsten Patches dann auch schon draußen sind und die Spiele viel besser laufen als die Alphas die immer zu Release verfügbar sind. ;)
Das gesparte Geld investiere ich dann lieber in Hardware damit ich in bester Qualität zocken kann.:)

Ich hab mir das auch schon mal vorgenommen, aber bei allen Spielen klappt es leider nicht. z.B. bei ANNO 1800 konnte ich auf keinen Fall warten. Und beim Landwirtschaftssimulator leider auch nicht :]
 

AdamJenson

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.08.2018
Beiträge
506
Reaktionspunkte
158
Ich hab mir das auch schon mal vorgenommen, aber bei allen Spielen klappt es leider nicht. z.B. bei ANNO 1800 konnte ich auf keinen Fall warten. Und beim Landwirtschaftssimulator leider auch nicht :]

Bei Cyberpunk 2077 Pc Version könnte ich dieses Jahr noch zu Release schwach werden .Aber die anderen Titel die dieses Jahr noch so kommen werde ich maximal im Sale mal mitnehmen. :-D
 

Shotay3

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.12.2011
Beiträge
600
Reaktionspunkte
98
Ich denke es ist auch in Ordnung, ein Spiel zu kaufen hinter dem man steht und dem Entwickler danken möchte. Dann, wenn man es sich leisten kann, sollte man auch ab und an einen gerechtfertigten Vollpreis zahlen. Vorausgesetzt, das Gesamtpaket stimmt, Tests bestätigen die Qualität bei Launch etc. etc. alles was dazu gehört. Bei Anno 1800 konnte ich auch nicht warten, hatte leider wenige Bugs, aber es war verschmerzbar. Bugfrei wäre ja auch nahezu utopisch heutzutage. Nicht unterstützt von mir, werden Spiele mit krankhaften Mikrotransaktionen, Glücksspiel-Lootbox scheisseund andere fragwürdige Geschäftspraktiken, sowie natürlich Games die zu früh released werden (gilt nur für Triple-A, große Publisher könnten bessere Versionen rauszögern, kleine [Indie-Entwickler] ggf. nicht). Da muss halt jeder für sich abwägen und entscheiden :)
 
Oben Unten