Ubisoft: Ab 2015 keine Spiele mehr für PS3 und Xbox 360

MatthiasDammes

Redakteur
Mitglied seit
15.12.2010
Beiträge
9.659
Reaktionspunkte
5.973
Website
twitter.com
Jetzt ist Deine Meinung zu Ubisoft: Ab 2015 keine Spiele mehr für PS3 und Xbox 360 gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Ubisoft: Ab 2015 keine Spiele mehr für PS3 und Xbox 360
 

Sturm-ins-Sperrfeuer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.08.2006
Beiträge
2.978
Reaktionspunkte
485
Meine Herren, geht das schnell. Die letzten 3 Generationen haben ewig gebraucht, bis die vorherige endgültig übernommen hat.
 

DFR-Spike

Benutzer
Mitglied seit
16.04.2005
Beiträge
41
Reaktionspunkte
2
Find ich gut, dann kann Ubsioft alle Kräfte drauf konzentrieren zukünftige PC Versionen zu vermurksen.
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
16.698
Reaktionspunkte
4.614
Da sich die meisten Spiele Heute eh nur noch über Ihre Grafik definieren ist es doch nur logisch. Sonst würden sie bald gar nichts mehr verkaufen. :-D
Ein Game wo nicht dran steht, NextGen ist doch unverkäuflich. Egal ob der Inhalt stimmt, oder nicht.
Sowas ist eben Marketing/Werbung und jeder fällt drauf rein.:P
 
Oben Unten