TV Out mit Gecube X1950 Pro

knoechi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
15.02.2007
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
Hallo allerseits,
ich hab da ein kleines Problem meinen TV - Out Anschluß an meiner Grafikkarte einzurichten. Ich möchte gerne das ich meinen Bildschirm auf meinen Fernseher klonen kann.

Ich habe eine Gecube Radeon X1950Pro ohne S-Video Ausgang nur diesen
Runden Ausgang mit den 4 kleinen Adern (glaub composite).

Kann mir jemand helfen wie ich das lösen könnte? Gibt es vielleicht ein kleines Tool dafür?

Bitte helft mir.. möchte nicht noch mehr Stunden vergeuden!
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.575
Reaktionspunkte
5.905
knoechi am 25.02.2007 16:13 schrieb:
Hallo allerseits,
ich hab da ein kleines Problem meinen TV - Out Anschluß an meiner Grafikkarte einzurichten. Ich möchte gerne das ich meinen Bildschirm auf meinen Fernseher klonen kann.

Ich habe eine Gecube Radeon X1950Pro ohne S-Video Ausgang nur diesen
Runden Ausgang mit den 4 kleinen Adern (glaub composite).

Kann mir jemand helfen wie ich das lösen könnte? Gibt es vielleicht ein kleines Tool dafür?

Bitte helft mir.. möchte nicht noch mehr Stunden vergeuden!

wo genau liegt das problem? hast du denn ein kabel mit adapter für TV? du müßtest dann halt den TVout aktivieren, ggf. als "primären monitor", und mal mit den einstellungen PAL/NTSC rumprobieren.
 
TE
K

knoechi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
15.02.2007
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
Herbboy am 25.02.2007 16:18 schrieb:
knoechi am 25.02.2007 16:13 schrieb:
Hallo allerseits,
ich hab da ein kleines Problem meinen TV - Out Anschluß an meiner Grafikkarte einzurichten. Ich möchte gerne das ich meinen Bildschirm auf meinen Fernseher klonen kann.

Ich habe eine Gecube Radeon X1950Pro ohne S-Video Ausgang nur diesen
Runden Ausgang mit den 4 kleinen Adern (glaub composite).

Kann mir jemand helfen wie ich das lösen könnte? Gibt es vielleicht ein kleines Tool dafür?

Bitte helft mir.. möchte nicht noch mehr Stunden vergeuden!

wo genau liegt das problem? hast du denn ein kabel mit adapter für TV? du müßtest dann halt den TVout aktivieren, ggf. als "primären monitor", und mal mit den einstellungen PAL/NTSC rumprobieren.

Hallo,
Kabel: Ja mit Adapter am TV auf S-Video
ich kann das Bild entweder auf Monitor oder TV aber beides geht nicht. Überhaupt ist dann mein ganzer desktop durcheinander. Pal/NT.. hab ich noch garnet gesehen das ich das einstellen kann. Beim CCC kann ich nichts aktivieren.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.575
Reaktionspunkte
5.905
knoechi am 25.02.2007 16:23 schrieb:
Hallo,
Kabel: Ja mit Adapter am TV auf S-Video
ich kann das Bild entweder auf Monitor oder TV aber beides geht nicht. Überhaupt ist dann mein ganzer desktop durcheinander. Pal/NT.. hab ich noch garnet gesehen das ich das einstellen kann. Beim CCC kann ich nichts aktivieren.
PAL/NTSC wäre nur wichitg, wenn du kein oder falsches bild am TV hättest.



aber was meinst du mit "desktop durcheinander" ?
 
TE
K

knoechi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
15.02.2007
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
Herbboy am 25.02.2007 16:28 schrieb:
knoechi am 25.02.2007 16:23 schrieb:
Hallo,
Kabel: Ja mit Adapter am TV auf S-Video
ich kann das Bild entweder auf Monitor oder TV aber beides geht nicht. Überhaupt ist dann mein ganzer desktop durcheinander. Pal/NT.. hab ich noch garnet gesehen das ich das einstellen kann. Beim CCC kann ich nichts aktivieren.
PAL/NTSC wäre nur wichitg, wenn du kein oder falsches bild am TV hättest.



aber was meinst du mit "desktop durcheinander" ?

Desktop durcheinander: Nur das meine Icons wild durcheinander sind weil die Aufösung TV und Monitor unterschiedlich ist. NERV

Kannte das von meiner Alten Karte auch das ich PAL usw .. einstellen konnte hat mir das ja auch geholfen.

Im Grunde möchte ich nur Filme auf meinem TV schauen. Entweder über Bildschirm clonen oder als Erweiterer Bildschirmbereich. Aber das nimmt er im CCC nicht an. Da geht nur TV oder Monitor.
 
Oben Unten