• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Tschüss, Twitch: Wechselt Pokimane zu Youtube Gaming?

Hans222

Benutzer
Mitglied seit
07.08.2011
Beiträge
49
Reaktionspunkte
12
Soll sich verp.ssen, keine wird sie vermissen (Hey das reimt sich sogar :o)
 

Scytharia

Neuer Benutzer
Mitglied seit
01.12.2021
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Puh, nach Jahren von der Konkurrenz zu Euch zurück gewechselt, aber die Fülle an Artikeln zu irgendwelchen Streamern, ohne die Möglichkeit, nach Rubrik zu sortieren, nervt fast annähernd so sehr, wie bei der Konkurrenz die Tatsache, dass "Bezahlartikel" mit Jenen vermischt werden, die allen zugänglich sind.

Ich verstehe schon, Klicks, Klicks, Klicks, aber es stört den Lesefluss wirklich extrem, wenn gefühlt jede 3./4. Headline nix mit PC GAMES zu tun hat.
 

Toni

Community-Managerin
Teammitglied
Mitglied seit
01.04.2020
Beiträge
836
Reaktionspunkte
616
Puh, nach Jahren von der Konkurrenz zu Euch zurück gewechselt, aber die Fülle an Artikeln zu irgendwelchen Streamern, ohne die Möglichkeit, nach Rubrik zu sortieren, nervt fast annähernd so sehr, wie bei der Konkurrenz die Tatsache, dass "Bezahlartikel" mit Jenen vermischt werden, die allen zugänglich sind.

Ich verstehe schon, Klicks, Klicks, Klicks, aber es stört den Lesefluss wirklich extrem, wenn gefühlt jede 3./4. Headline nix mit PC GAMES zu tun hat.
Leider kann man es nur im Forum filtern, über die Website geht das leider nicht und wird vermutlich auch nicht mehr kommen
 
Oben Unten