Thor: Love and Thunder - Neuer Film wird völlig übertrieben sein

Darkmoon76

Autor
Mitglied seit
09.08.2016
Beiträge
136
Reaktionspunkte
81
Jetzt ist Deine Meinung zu Thor: Love and Thunder - Neuer Film wird völlig übertrieben sein gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Thor: Love and Thunder - Neuer Film wird völlig übertrieben sein
 

TheBobnextDoor

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.04.2013
Beiträge
2.804
Reaktionspunkte
1.069
Gut so! Alles ist besser als diese schnarchlangweiligen ersten beiden Thor Filme. Ragnarok ist für mich einer der besten Marvelverfilmungen.
 

solidus246

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.05.2011
Beiträge
1.573
Reaktionspunkte
328
In diesem neuen Film haben wir ein paar Zehnjährige gefragt, was in einem Film enthalten sein soll, und einfach zu allem Ja gesagt." Das dürfte eine sehr interessante Comic-Verfilmung werden.

krank...
 

Alreech

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2015
Beiträge
822
Reaktionspunkte
197
Kindisch passt zu Marvel-Thor.

Wer umbedingt "interessante" Comic Verfilmungen sehen will kann sich ja Sin City, 300, Watchmen, Road to Perdition, ect... anschauen.
Oder wenn es Götter sein müssen "American Gods" - zwar keine Comic Verfilmung, aber die Themen hat Gaiman ja schon in Sandman drin gehabt.
 

StarLazer0

Benutzer
Mitglied seit
01.04.2020
Beiträge
37
Reaktionspunkte
5
Das Thorfranchise ist oder war soweit völlig in Ordnung. Nur der dritte Teil war mitunter sehr bunt und schrill. Aber auch das war total im Rahmen. Portman hat ja auch eine Menge zum Film beigetragen - und Thor´s kann ja richtig, ich wollt gerade lustig schreiben, albern sein und argumentiert stets aus einer besonderen Perspektive, so ein Alt-Majestätisch-Moderner Style - der Anmacht.
 

steel2000

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24.08.2006
Beiträge
245
Reaktionspunkte
30
Ort
Thüringen
Thor im dritten Teil > (Bis auf zwei lustige Stellen) zu albern
Thor in `Endgame` > unpassend zum Grundton des Films. Traf allerdings auch auf Hulk zu. Dabei lag meine Befürchtung hauptsächlich darin, dass die Guardians - Crew allzu abgedreht daherkommt. Die sich aber besser denn gedacht einfügten.
Bis dahin fand / finde ich nämlich den Humor in den Marvel - Filmen nämlich recht gelungen. Alles, was darüber hinausgeht, ist bei Deadpol besser aufgehoben.
 

sauerlandboy79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2002
Beiträge
26.001
Reaktionspunkte
6.752
Gut so! Alles ist besser als diese schnarchlangweiligen ersten beiden Thor Filme. Ragnarok ist für mich einer der besten Marvelverfilmungen.
Naja, Thor 2 war in der Tat kein Glanzstück aus der Phase 2, aber der erste Thor war doch ordentlich... :O
Hat immerhin den besten Marvel-Schurken eingeführt für den man dennoch für nen gewissen Grad Verständnis aufbringen konnte. Ohnehin war die Brüder-Beziehung Thor-Loki das Highlight dieses Films.
 

TheBobnextDoor

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.04.2013
Beiträge
2.804
Reaktionspunkte
1.069
... aber der erste Thor war doch ordentlich... :O

Ne, allein dieser Anfang... ich bin wohl nach einer halben Stunde eingeschlafen. Dieses unbeholfene Schauspiel zwischen Thor und Portman ist das Einzige, dass ich mit diesem Streifen in Verbindung bringe und das hat mir auf die Laufzeit des Films den Rest gegeben.
 

Wut-Gamer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.09.2013
Beiträge
3.043
Reaktionspunkte
749
Mir gefallen die ersten beiden Thor-Filme wirklich gut. Der dritte war mir zu albern, aber gerade noch sehenswert. Den vierten werde ich mir dann wohl eher sparen. Ich habe ohnehin das Gefühl, die sind bei Marvel langsam über den Zenit.
 

Zanjiin-147

Benutzer
Mitglied seit
19.05.2013
Beiträge
35
Reaktionspunkte
50
Ich dachte schlimmer als der dritte geht nicht...aber bei der Ankündigung schwant mir übles
 

Wamboland

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.10.2006
Beiträge
3.850
Reaktionspunkte
579
In diesem neuen Film haben wir ein paar Zehnjährige gefragt, was in einem Film enthalten sein soll, und einfach zu allem Ja gesagt.

Hat ja schon bei Monster Trucks super funktioniert ^^

Over the top ist aber ok. Passt zu Thor und ich bin dafür (wenn es gut gemacht ist) immer zu haben :)
 

Spassbremse

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.07.2001
Beiträge
15.385
Reaktionspunkte
5.791
Ort
Tief im Odenwald
Wenn man qualitativ hochwertige Unterhaltung produzieren möchte, ist es nie verkehrt, dazu die Meinung von 10jährigen einzuholen. :B :-D
 

RedDragon20

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.08.2009
Beiträge
11.141
Reaktionspunkte
3.701
Wenn man qualitativ hochwertige Unterhaltung produzieren möchte, ist es nie verkehrt, dazu die Meinung von 10jährigen einzuholen. :B :-D
Wenn der Film eine Katastrophe wird, können diese Kiddies in späteren Jahren ihre Entscheidung aber wenigstens peinlich berührt als "Jugendsünde" abtun. :B
 
Oben Unten