The Witcher: Skript enthüllt längeres Ende zum Abschluss von Staffel 1

Icetii

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.04.2016
Beiträge
492
Reaktionspunkte
39
Jetzt ist Deine Meinung zu The Witcher: Skript enthüllt längeres Ende zum Abschluss von Staffel 1 gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: The Witcher: Skript enthüllt längeres Ende zum Abschluss von Staffel 1
 

Spiritogre

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2008
Beiträge
9.391
Reaktionspunkte
3.829
Website
rpcg.blogspot.com
Ich fand das Ende eigentlich genau richtig, kurz und knackig. Staffel 1 ist ja eh nur Vorgeplänkel, die richtige Story geht ja erst danach los.
 

Cobar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.10.2016
Beiträge
775
Reaktionspunkte
420
Laut der Produzentin wurde die Szene gekürzt, weil das Team schon vorher einige Änderungen an der Serie vorgenommen hat, die die vertraute Beziehung zwischen Geralt und Ciri deutlich machen.
oh, das muss ich wohl verpasst haben. Außer dass er sie einmal beim Spielen beobachtet hat, habe ich keinerlei Vertrautheit zwischen den beiden auch nur wahrgenommen.
Sie wusste ja noch nicht einmal etwas von ihm außer seinem Namen, als sie ihn gesucht hat...
 

Chroom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.10.2014
Beiträge
1.050
Reaktionspunkte
417
oh, das muss ich wohl verpasst haben. Außer dass er sie einmal beim Spielen beobachtet hat, habe ich keinerlei Vertrautheit zwischen den beiden auch nur wahrgenommen.
Sie wusste ja noch nicht einmal etwas von ihm außer seinem Namen, als sie ihn gesucht hat...

Ja verstehe den Satz auch nicht ganz. Denn wie du schon geschrieben hast, habe auch ich in allen 8.Folgen keinerlei Vertrautheiten aufkommen sehen bei den beiden.???
 
Oben Unten