The Witcher 3: Atemberaubendes Cosplay ist wirklich kein Screenshot

Khaddel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.07.2019
Beiträge
360
Reaktionspunkte
3
Jetzt ist Deine Meinung zu The Witcher 3: Atemberaubendes Cosplay ist wirklich kein Screenshot gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: The Witcher 3: Atemberaubendes Cosplay ist wirklich kein Screenshot
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Also, wenn das wirklich nur mit dem entsprechenden Make-Up und Lichtsetting gemacht ist, sieht es wirklich verblüffend gut nach "tollem Screenshot" aus
 

Spiritogre

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2008
Beiträge
10.068
Reaktionspunkte
4.376
Website
rpcg.blogspot.com
Also, wenn das wirklich nur mit dem entsprechenden Make-Up und Lichtsetting gemacht ist, sieht es wirklich verblüffend gut nach "tollem Screenshot" aus
Hä? Das erkennt man doch mit einem Blick, dass das ein Foto ist.

Da habe ich schon ganz andere Cosplay-Screenshots von Witcher oder sogar World of Warcraft gesehen, die waren sicher nachbearbeitet, aber da war es wirklich fast unmöglich festzustellen, dass das ursprünglich ein Foto war.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Hä? Das erkennt man doch mit einem Blick, dass das ein Foto ist.

Da habe ich schon ganz andere Cosplay-Screenshots von Witcher oder sogar World of Warcraft gesehen, die waren sicher nachbearbeitet, aber da war es wirklich fast unmöglich festzustellen, dass das ursprünglich ein Foto war.
Ich meine das Gesicht, das sieht aus wie bei einer Computerfigur vom Licht und Makeup her.
 

Spiritogre

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2008
Beiträge
10.068
Reaktionspunkte
4.376
Website
rpcg.blogspot.com
Ich meine das Gesicht, das sieht aus wie bei einer Computerfigur vom Licht und Makeup her.
Sehe ich nicht, sehr starke Makeup Base aber nichts ungewöhnliches und nichts was das Foto in Richtung Computergrafik drängen soll.
Ich schaue jetzt nicht täglich Cosplay Fotos aber die sehen alle so aus.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Sehe ich nicht, sehr starke Makeup Base aber nichts ungewöhnliches und nichts was das Foto in Richtung Computergrafik drängen soll.
Ich schaue jetzt nicht täglich Cosplay Fotos aber die sehen alle so aus.
Tja, ich sehe das anders, für mich sieht das Gesicht gelungen nach "Computergrafik-Optik" aus, als wäre der Charakter in ein reales Foto "reingefotoshopt"- da kann man nix machen, wenn du das nicht so siehst.

Ich hab aber ja auch nicht gesagt, dass das die erste Cosplayerin auf Erden ist, die das schafft. Aber wenn du meinst, "die sehen alle so aus", brauchst du echt ne Brille bzw. eine neue, wenn du schon eine hast. ;) Die weitaus meisten Fotos sehen einfach nur aus wie echte Menschen, die halt ein Kostüm anhaben. zB

https://spielgesetz.com/wp-content/...nnifer-und-Triss-bemerkten-die-Entwickler.jpg

oder https://birhaber.net/wp-content/uploads/2020/10/The-Witcher-Ciri-Cosplay7.jpg

Warum sonst sollte man dazu auch so eine News machen, wenn Ciri nicht bemerkenswerterweise auf den ersten Blick nach "Grafik" aussieht, sondern es bei den meisten Cosplayern immer so aussieht?
 

Spiritogre

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2008
Beiträge
10.068
Reaktionspunkte
4.376
Website
rpcg.blogspot.com
Warum sonst sollte man dazu auch so eine News machen, wenn Ciri nicht bemerkenswerterweise auf den ersten Blick nach "Grafik" aussieht, sondern es bei den meisten Cosplayern immer so aussieht?
Weil man irgendwelche News schreiben will und deswegen verzweifelt Reddit durchsucht!?

Hier noch mal das erstbeste WoW Cosplay Foto, das mir Bing ausgespuckt hat. Das sieht weitaus deutlicher nach Computergrafik aus.
http://img.mp.itc.cn/upload/20170705/91ee32ef69a94fe88ccc802183d4b130_th.jpg
 

MrFob

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.04.2011
Beiträge
4.849
Reaktionspunkte
3.368
Tja, ich sehe das anders, für mich sieht das Gesicht gelungen nach "Computergrafik-Optik" aus, als wäre der Charakter in ein reales Foto "reingefotoshopt"- da kann man nix machen, wenn du das nicht so siehst.

Ich hab aber ja auch nicht gesagt, dass das die erste Cosplayerin auf Erden ist, die das schafft. Aber wenn du meinst, "die sehen alle so aus", brauchst du echt ne Brille bzw. eine neue, wenn du schon eine hast. ;) Die weitaus meisten Fotos sehen einfach nur aus wie echte Menschen, die halt ein Kostüm anhaben. zB

https://spielgesetz.com/wp-content/...nnifer-und-Triss-bemerkten-die-Entwickler.jpg

oder https://birhaber.net/wp-content/uploads/2020/10/The-Witcher-Ciri-Cosplay7.jpg

Warum sonst sollte man dazu auch so eine News machen, wenn Ciri nicht bemerkenswerterweise auf den ersten Blick nach "Grafik" aussieht, sondern es bei den meisten Cosplayern immer so aussieht?
Holy shit, ich finde das erste von deinen verlinkten Bildern (das mit Triss) sieht wesentlich mehr nach in-game aus als das aus dem Artikel. :-D

Da sieht man mal, wie sich die Wahrnehmung so unterscheidet.
 

Chroom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.10.2014
Beiträge
1.112
Reaktionspunkte
457
Also auf den ersten blick sehe ich da sofort ein Foto und auf den 2ten sowieso.
 
Zuletzt bearbeitet:

Symmorphia

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23.06.2021
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Boah, ich fühle mich massiv verarscht! Wegen der ganzen Werbung hier konnte ich das gemeinte Foto auf dem Smartphone erst gar nicht sehen, nur das Headerbild! Und das ist ja eindeutig ein Screenshot (tote Augen, wächserne Haut, Aliasing, Polygonkanten, merkwürdig geknickte Haare, offensichtlich gemappte Ziegel,...) und hat auch nichts mit der beschriebenen Szene zu tun. Also, um wirklich wie ein Screenshot auszusehen, müssten Cosplayer schon die ganze Szene massiv präparieren. Und geht es nicht darum, die Charaktere in die Realität zu transportieren, statt auszusehen wie CGI??
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Weil man irgendwelche News schreiben will und deswegen verzweifelt Reddit durchsucht!?

Hier noch mal das erstbeste WoW Cosplay Foto, das mir Bing ausgespuckt hat. Das sieht weitaus deutlicher nach Computergrafik aus.
http://img.mp.itc.cn/upload/20170705/91ee32ef69a94fe88ccc802183d4b130_th.jpg
Ja, das sieht deutlich mehr nach Grafik aus. Aber Ciri auf dem Foto in der News ebenfalls, und FALLS das nur mit Licht und Makeup diese Optik ergibt, ist das IMHO sehr gut gemacht, in beiden Fällen.

Die weitaus meisten Fotos von Cosplayern sehen aber einfach nur aus wie "Fotos von realen Menschen in Kostümen", und damit meine ich nicht Messe-Schnappschüsse, sondern schon die, die die Cosplayer selbst auf ihren Kanälen hochladen. Das wäre ja auch irrwitzig, wenn jeder Hobby-Cosplayer so eine professionelle Optik problemlos hinbekommt...
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Holy shit, ich finde das erste von deinen verlinkten Bildern (das mit Triss) sieht wesentlich mehr nach in-game aus als das aus dem Artikel. :-D

Da sieht man mal, wie sich die Wahrnehmung so unterscheidet.
Ich frag mich grad, ob hier jeder andere Fotos angezeigt bekommt... das erste Foto sieht doch SO was von "ich hab da mal ein Foto von meine Freundin in einem Mittelalterkostüm gemacht", dass da IMHO kein Mensch auf der Welt auch nur ansatzweise "Game-Grafik" darin sehen kann, erst Recht keiner, der Witcher nicht kennt ^^ Das versteh ich jetzt echt nicht mal ansatzweise...
 

Spiritogre

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2008
Beiträge
10.068
Reaktionspunkte
4.376
Website
rpcg.blogspot.com
Die weitaus meisten Fotos von Cosplayern sehen aber einfach nur aus wie "Fotos von realen Menschen in Kostümen", und damit meine ich nicht Messe-Schnappschüsse, sondern schon die, die die Cosplayer selbst auf ihren Kanälen hochladen. Das wäre ja auch irrwitzig, wenn jeder Hobby-Cosplayer so eine professionelle Optik problemlos hinbekommt...
Sehe ich eben persönlich anders, wobei ich meist Cosplay von hochwertigen Cosplay Profis sehe und selten von Amateuren. Vielleicht liegt es auch daran, dass ich weniger europäisches Cosplay zu sehen bekomme sondern vor allem asiatisches, wo das Niveau halt noch mal ein völlig anderes ist. (Wobei es auch professionelle europäische oder gerade russische Cosplayer gibt).

Das geht inzwischen ja soweit, dass die Fotos nicht nur einfach arg nachbearbeitet sind, um dem jeweiligen Spiel zu ähneln sondern sogar CGI Effekte eingebaut wurden, wie Feuerbälle oder das Nachziehen bei einem schwingenden Schwert.

Diese etwas hobbymäßigen Fotos hingegen bekomme ich halt eben nur ganz selten zu sehen.
 

AlsoEcht

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23.06.2021
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Genial... einen Artikel aus Reddit genommen und den Top Kommentar zur Überschrift und Story umfunktioniert... Ihr seid journalistisch echt nicht schlecht...
 
Oben Unten