The Last of Us Remastered: Test-Übersicht zur PS4-Neuauflage

MaxFalkenstern

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.06.2009
Beiträge
876
Reaktionspunkte
316
Website
www.pcgames.de
Jetzt ist Deine Meinung zu The Last of Us Remastered: Test-Übersicht zur PS4-Neuauflage gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: The Last of Us Remastered: Test-Übersicht zur PS4-Neuauflage
 

TheyCallMeSketch

Benutzer
Mitglied seit
15.01.2014
Beiträge
60
Reaktionspunkte
9
Wer noch die Möglichkeit hat sich TLoU vorzubestellen der sollte das auch tun! Bei Gamestop gibts momentan wieder Aktion in der Ihr das Spiel für 2 Abgegebene Spiele KOSTENLOS(!!!) bekommt. Wenn ihr hierzu noch das Spiel vorbestellt, bekommt noch ein TLoU Skin für die PS4 gratis dazu :)
BYE BYE Dark Souls 2 und Watch Dogs... HALLO TLoU Remastered <3
 

hopper1111

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.07.2010
Beiträge
298
Reaktionspunkte
26
Habe es schon am Freitag bekommen und konnte schon loszocken. Da ich es auf der PS3 nie fertig gespielt habe (PS3 gab den Geist auf...) sah ich da jetzt die Gelegenheit dazu. Aber SOVIEL Unterschied ist es jetzt auch nicht. Es sieht zwar etwas besser aus und läuft natürlich dank der 60 FPS großteils flüssig aber jemand der es auf der PS3 hat braucht es definitiv nicht nochmal auf der PS4. Zu dem Survival DLC kann ich noch nichts sagen da sich der Content erst mit Release aufschalten lässt. Trotzdem, wer es noch nicht gespielt hat muss zuschlagen sonst versäumt er ein wirklich gutes Game!
 

RedDragon20

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.08.2009
Beiträge
11.448
Reaktionspunkte
3.850
Ich hab mir damals die Herr der Ringe- DVD gekauft. Kinoversion. Und als die Extended-Version raus kam, hab ich sie mir gekauft. Hier wird's nicht anders sein. Zumal ich auch den Story-DLC noch gar nicht habe.

Zumal ich mir TLoU-Remastered im Bundle mit der PS4 kaufen werde.
 

kyrox

Benutzer
Mitglied seit
08.09.2011
Beiträge
38
Reaktionspunkte
2
Hab mir im Grunde nur für das Game ne ps4 zugelegt ^^ Ne Quatsch, aber freue mich riesig darauf. Werde immer PCler bleiben aber auf Konsolen kommen manchmal einfach solche Diamanten raus, da muss man halt schwach werden.
 

legion333

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.04.2012
Beiträge
1.158
Reaktionspunkte
100
10/10 für ein Remake? :rolleyes:
Vor allem da in der Übersicht bei Videogamer noch steht

  • Might not meet your visual expectations

Das ist doch wohl so ziemlich der einzige Zweck von dieser Version. Wie kann man da bitte eine 10/10 geben?
 

UthaSnake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.04.2007
Beiträge
1.531
Reaktionspunkte
87
Sobald ich mir ne PS4 hole, wird der Titel noch mal gekauft ( aber nicht zum Vollpreis!)
Aber TLOU war eines de rebsten Spiele!
 

golani79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.09.2001
Beiträge
10.650
Reaktionspunkte
2.643
10/10 für ein Remake? :rolleyes:
Vor allem da in der Übersicht bei Videogamer noch steht



Das ist doch wohl so ziemlich der einzige Zweck von dieser Version. Wie kann man da bitte eine 10/10 geben?


Hängt dann wohl von den jeweiligen Erwartungen ab, die man an die Grafik stellt ... gibt ja mehr als genug, für die nix gut genug ist im Bezug auf die grafische Darstellung ..
 

Odin333

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.01.2012
Beiträge
2.932
Reaktionspunkte
0
Hab mir das Bundle mit der PS4 vorbestellt. Nächte Woche habe ich noch dazu Urlaub - besser kann es fast nicht sein.
 

legion333

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.04.2012
Beiträge
1.158
Reaktionspunkte
100
Hängt dann wohl von den jeweiligen Erwartungen ab, die man an die Grafik stellt ... gibt ja mehr als genug, für die nix gut genug ist im Bezug auf die grafische Darstellung ..

Klar gibt es solche Leute, aber da müsste der Punkt eigentlich bei jedem Spiel stehen. Wenn das hier noch extra dazu geschrieben wurde, dann klingt das nicht so als wäre diese Wertung gerechtfertigt. Gerade da es sich um ein Remake handelt wo man praktisch keine andere Arbeit außer der Optik hat. Deshalb ist auch schon an sich die 10/10 dafür völlig unangebracht.
 

brechwertmyoper

Benutzer
Mitglied seit
27.01.2013
Beiträge
66
Reaktionspunkte
13
Ich habe das Spiel schon seit Samstag (danke an den Gönner :) ) und quäle mich durch den Schwierigkeitsgrad " Erbarmungslos".
Hab letztes Jahr auch die PS3 Version durchgespielt.

Das anfängliche Staunen über die Grafik und Lichteffekte ist nun verflogen.
Was bleibt nun?

--> Flüssiges Gameplay (60fps) und 1080p mit super Bildqualität.
Das ist nach 3 Kapiteln so fest in mir verankert und zum Standard avanciert, dass ich's gar nicht mehr richtig zu würdigen weiß, wie zum Anfang des Spiels.

Vielmehr hinterlässt es den Eindruck, dass es mal schnell umprogrammiert und portiert wurde für PS4.
Hier n bissl flüssiger, da hochauflösendere Texturen und Full HD. Weitere Grafik-Gimmicks sind m.M.n. nicht zu sehen.
Aber mehr viel das Spiel ja auch nicht sein. Das ist auch OK so.
Vielleicht stören mich bloß die Bitmap Büsche :-D.

Irgendwie sieht es so aus, dass manche kleine Texturen dann doch nicht bearbeitet wurden ( Aufkleber auf Kisten etc ). Aber das ist Jammern auf hohem Niveau. Es entsteht bei mir jedoch der Eindruck, dass die Grafikpracht immer mehr abfällt, je weiter man sich vom Start des Spiels entfernt. Ist es nun die mangelnde Arbeit die investiert wurde oder der persönliche Gewöhnungseffekt ?Wahrscheinlich letzteres.

Ich müsste einfach mal die PS3 Version direkt neben der PS4 Version laufen lassen.
Bin trotzdem glücklich, dass Sie es nochmal herausgebracht haben, mit dem zusätzlichem DLC etc.


Was ich nochmal anmerken muss :

Das Spiel "Wolfenstein" sollte sich mal ein Beispiel nehmen an der TexturQualität von "The Last Of Us".
Was dort manchmal für Pixelmatsch an der Wand hängt, ist schon dreist.


Grüße und viel Spaß beim Zocken.
 

golani79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.09.2001
Beiträge
10.650
Reaktionspunkte
2.643
Klar gibt es solche Leute, aber da müsste der Punkt eigentlich bei jedem Spiel stehen. Wenn das hier noch extra dazu geschrieben wurde, dann klingt das nicht so als wäre diese Wertung gerechtfertigt. Gerade da es sich um ein Remake handelt wo man praktisch keine andere Arbeit außer der Optik hat. Deshalb ist auch schon an sich die 10/10 dafür völlig unangebracht.

Wenn man sich den Text bei Videogamer durchliest, kommt durachaus raus, dass es insgesamt sehr schön ist, aber dass es halt beim Lighting teilweise ein paar Probleme mit den Charakteren gibt.

Abschließend dieser Absatz, wobei sich hier schon die Frage nach den Erwartungshaltungen stellt:
Those expecting it to look totally 'next-gen' may be disappointed, as even at its peak it resembles a last-generation game being played at Ultra settings on PC. Still, it's obvious a lot of work and care has gone into this, and it will please both newcomers and old fans alike.
Über Wertungen zu diskutieren, ist aber eh immer ein wenig schwierig, da ja jeder andere Präferenzen hat - und ob man da jetzt was abziehen sollte / muss / etc. oder ob man darüber hinwegsehen kann, weil das Spiel als Ganzes trotzdem sehr gut ist und auch super ausschaut, kann ich nicht sagen, da ich es noch nicht gespielt und somit auch noch nicht gesehen habe.

Bei Maximalwertungen bin ich aber sowieso immer ein wenig vorsichtig, weil das oft halt schon ein wenig zu euphorisch ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

Kratos333

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.01.2011
Beiträge
1.736
Reaktionspunkte
62
10/10 für ein Remake? :rolleyes:
Vor allem da in der Übersicht bei Videogamer noch steht



Das ist doch wohl so ziemlich der einzige Zweck von dieser Version. Wie kann man da bitte eine 10/10 geben?

Remake? Warum remake?
Für mich ist die Edition nichts anderes als eine GOTY Edition für die PS4 mit allen DLCs.
 

RedDragon20

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.08.2009
Beiträge
11.448
Reaktionspunkte
3.850
Warum sollte man keine 10/10 Punkte vergeben? Wenn die PS3-Version schon hervorragend war und die Remastered-Version nunmal noch einen Tick besser ist (Grafisch, Preis/Leistungsverhältnis), dann sehe ich doch gar keinen Grund, eine Abwertung durchzuführen. Oder die Wertung nicht zu ändern. Dann ist die Remastered-Version einfach die bessere. :) Es ist letztlich auch nur eine andere Version, kein Remake oder so.

Nach der Logik dürfte man auch keine PC-Versionen von Multiplattform-Games gut/besser/überhaupt bewerten, weil es die ja schon für andere Plattformen gibt. :B
 
Zuletzt bearbeitet:

Else1997

Benutzer
Mitglied seit
21.12.2012
Beiträge
78
Reaktionspunkte
5
Dann hoffe ich für dich,dass Uncharted 1-3 auch noch als Remastered-Version veröffentlicht wird
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
35.768
Reaktionspunkte
7.342
Wie kann man da bitte eine 10/10 geben?

vermutlich, weil das eigentliche spiel noch genauso genial ist, wie im vergangenen jahr.
weshalb sollte die wertung dann niedriger ausfallen?

ausserdem ist das ja eigentlich kein richtiges remake, sondern nur ein port.
 
Oben Unten