The Last of Us Part 2: Naughty Dog könnte an PS5-Upgrade arbeiten

Icetii

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21.04.2016
Beiträge
108
Reaktionspunkte
37
Jetzt ist Deine Meinung zu The Last of Us Part 2: Naughty Dog könnte an PS5-Upgrade arbeiten gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: The Last of Us Part 2: Naughty Dog könnte an PS5-Upgrade arbeiten
 

DarkSamus666

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24.06.2020
Beiträge
167
Reaktionspunkte
74
Ort
Zebes
Wieso "könnte"? Die arbeiten sogar mit aller Wahrscheinlichkeit an einer grafisch nochmal optimierten 4K-60fps-Version davon
 

DarkSamus666

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24.06.2020
Beiträge
167
Reaktionspunkte
74
Ort
Zebes
Die könnten sich ebenso gut die Falten aus den Sack schlagen oder an etwas neuen arbeiten. :B

Wohin man sieht ... Spekulatius News !
Natürlich könnten sie, und natürlich machen sie das auch, aber dafür braucht es erstmal wahrscheinlich nicht alle Mitarbeiter und ein kleines Team kann da optimieren und anpassen, damit die PS5-Fassung extra-Schick aussieht. Gratis-Update wird es wohl dann keines geben. Das ist schnell verdientes Geld für Sony und mit über 5 Millionen erfundener GotY-Awards verkauft es sich gleich doppelt so gut. ;) Uncharted 4 kommt mit lost legacy sicher auch noch raus.
Klar ist alles Spekulation, aber kein Konzern verzichtet da auf so leichte Einnahmen, V.A. nicht, wenn das Nächste Spiel eines der Zugpferde sicher noch Jahre weg ist.
 

Cybnotic

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12.06.2020
Beiträge
249
Reaktionspunkte
31
Warum PC ? Dann noch den Absurden Anspruch das der Port bzw. Version "Natürlich" auch noch besser Aussehen soll und serviert werden soll? Man stelle sich mal vor das würde bei PC Spiele gemacht und ein PC Titel wird als Port verbessert nur auf Konsole gebracht ;)
 

DarkSamus666

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24.06.2020
Beiträge
167
Reaktionspunkte
74
Ort
Zebes
Tja, da lassen sie trotzdem eine Menge Geld und eine riesige Spielerbasis liegen. Abwägungssache...
Es ist halt die Frage, wie viele PS-Nutzer sich ne Playstation kaufen würden, wenn es die spiele auch auf deren Systemen gibt. Horizon war eh ein Experiment, Hat sich meines Wissens ca 1 Mio mal verkauft, also im Vergleich zu den PS4-Sales nicht der Rede wert und durchaus verschmerzbar. da würde ich auch eher schauen, dass diese Nutzer mein System und damit auch mehrere Spiele kaufen, für die ich ja auch direkt das Geld bekomme. Wie du richtig schreibst: Abwägungssache
 

OdesaLeeJames

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.03.2008
Beiträge
486
Reaktionspunkte
98
Warum PC ? Dann noch den Absurden Anspruch das der Port bzw. Version "Natürlich" auch noch besser Aussehen soll und serviert werden soll? Man stelle sich mal vor das würde bei PC Spiele gemacht und ein PC Titel wird als Port verbessert nur auf Konsole gebracht ;)

Ganz genau so muss es sein! Außerdem hab ich am WE nichts zu tun, also Game Release bitte dieses WE :B

@DarkSamus666. Mit den Konsolen wird angeblich ja nichts verdient oder die zahlen teilweise sogar drauf. Also egal wo die Spiele Einnahmen herkommen, PC oder Konsolen, Hauptsache Einnahmen würde ich sagen.
 

FeralKid

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.06.2019
Beiträge
619
Reaktionspunkte
114
Ganz genau so muss es sein! Außerdem hab ich am WE nichts zu tun, also Game Release bitte dieses WE :B

@DarkSamus666. Mit den Konsolen wird angeblich ja nichts verdient oder die zahlen teilweise sogar drauf. Also egal wo die Spiele Einnahmen herkommen, PC oder Konsolen, Hauptsache Einnahmen würde ich sagen.

So sehe ich das nämlich auch.
 
Oben Unten