The Incredible Adventures of Van Helsing im Test: Hack & Slay vor einzigartiger Steampunk-Kulisse

PeterBathge

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.02.2009
Beiträge
3.651
Reaktionspunkte
1.902
Website
www.gamestar.de
Jetzt ist Deine Meinung zu The Incredible Adventures of Van Helsing im Test: Hack & Slay vor einzigartiger Steampunk-Kulisse gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: The Incredible Adventures of Van Helsing im Test: Hack & Slay vor einzigartiger Steampunk-Kulisse
 

Lightbringer667

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.05.2008
Beiträge
2.141
Reaktionspunkte
393
Wie siehts denn eigentlich mit Bugs aus?
Ich fand den ersten Teil nett, wenn man über die offensichtlichen Schwächen hinwegsehen konnte. Aber mir wurde das Spiel dann durch nen fiesen Plot-Stopper vermiest.
 
TE
PeterBathge

PeterBathge

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.02.2009
Beiträge
3.651
Reaktionspunkte
1.902
Website
www.gamestar.de
Wie siehts denn eigentlich mit Bugs aus?
Ich fand den ersten Teil nett, wenn man über die offensichtlichen Schwächen hinwegsehen konnte. Aber mir wurde das Spiel dann durch nen fiesen Plot-Stopper vermiest.

Wir haben es auf zwei verschiedenen Rechnern durchgespielt und im Einzelspielermodus keine derartigen groben Bugs entdeckt.
 
Oben Unten