• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank

The Cpu is in fire

malteharms3

Mitglied
Mitglied seit
19.11.2005
Beiträge
432
Reaktionspunkte
0
Hallo,
ich hab ein kleines Kühlunsproblem: Meine Cpu wird zu heiss. Aber achtung: Jetzt keine Stabdartantwort tippen =). Es ist nämlich folgendes: Ich hab auf meinem 4800+ einen gigantischen Noiseblocker, der hauptsächlich nicht leise sein soll, sondern einen erhöhten Takt mitmachen soll^^ Aber seit kurzem wird meine Cpu aucf Standarttak OHNE Last 53 C heiss, krasse sache was?? Also ich guck rein: Kühlrippen sauber, liegt plan auf, nicht zu viel oder zu wenig wärmeleitpaste aber der Lüfter läuft extrem langsam, irgentwas regelt ihn runter und regelt ihn anscheinend auch bei erhöhter Temperatutr nicht mehr herauf, aber ich weiss halt nicht was: Speedfan ist drauf aber ohne Profile oder so, kann das damit zusammenhängen?! Im Bios finde ich nichts dergleichen. Wisst ihr was?
thx,
ich
 
N

Nur-Ich

Gast
malteharms3 am 13.02.2007 18:15 schrieb:
Hallo,
ich hab ein kleines Kühlunsproblem: Meine Cpu wird zu heiss. Aber achtung: Jetzt keine Stabdartantwort tippen =). Es ist nämlich folgendes: Ich hab auf meinem 4800+ einen gigantischen Noiseblocker, der hauptsächlich nicht leise sein soll, sondern einen erhöhten Takt mitmachen soll^^ Aber seit kurzem wird meine Cpu aucf Standarttak OHNE Last 53 C heiss, krasse sache was?? Also ich guck rein: Kühlrippen sauber, liegt plan auf, nicht zu viel oder zu wenig wärmeleitpaste aber der Lüfter läuft extrem langsam, irgentwas regelt ihn runter und regelt ihn anscheinend auch bei erhöhter Temperatutr nicht mehr herauf, aber ich weiss halt nicht was: Speedfan ist drauf aber ohne Profile oder so, kann das damit zusammenhängen?! Im Bios finde ich nichts dergleichen. Wisst ihr was?
thx,
ich

Was für ein Board hast du?
 
TE
TE
M

malteharms3

Mitglied
Mitglied seit
19.11.2005
Beiträge
432
Reaktionspunkte
0
Hallo,
jo die Option Qfan war es, jetzt gibt der Lüfter wieder gas, Danke!!
Die Gpu ist jetzt unter Windows 33 C heiss, also es geht wieder was, vielleicht wird sich der Takt ja auch erhöhen ;)
 
Oben Unten