TFT zickt rum -.-

nachtelfirokese

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13.11.2008
Beiträge
27
Reaktionspunkte
0
Heyho,
ich habe seit kurzem ein Problem mit meinen TFT Monitor. Plötzlich stellt der Bildschirm alle dunklen Töne mit einem häßlichem Blau ton dar :rolleyes: . Ich kann noch ein bisschen dunkle farbe erkennen doch es sind viele dich an dicht gesetzten blauen Punkte. Zudem wird er immer mal kurz Schwarz. Mal alle 10 Sekunden mal mit einer irren Frequenz so das du nichts machen kannst :B . Das Problem tritt sehr unregelmäßig auf. Beispielsweise wenn ich ein Spiel starte oder Lange Zeit surfe. Das Problem tritt mit meinen beiden Grafikkarten auf.

Woran kanns liegen :S
freue mich auf Hilfe ! :top:
 

Onlinestate

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.08.2002
Beiträge
3.042
Reaktionspunkte
102
Ich hoffe du hast noch Garantie. Falls ja würd ich den Monitor einschicken.
 
TE
nachtelfirokese

nachtelfirokese

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13.11.2008
Beiträge
27
Reaktionspunkte
0
Garantie hab ich leider keine mehr .....
könnte das irgendeine einstellung im BIOS oder so sein ?
 

superman

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.05.2008
Beiträge
193
Reaktionspunkte
1
TE
nachtelfirokese

nachtelfirokese

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13.11.2008
Beiträge
27
Reaktionspunkte
0
ich glaube es liegt am PCI Takt. Wie im link beschrieben hab ich den Takt auf 100 geändert. Bis jezz noch keinen absturz :top: :top: :top:
vielen dank soweit !
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.572
Reaktionspunkte
5.911
Also, Dein PC ist oder war übertaktet, oder wie? Und deine graka?

Wenn Du von dem Problem nen Screenshot machen kannst, liegt es aber NICHT am TFT. ZB sagen wir mal es wird plöztlich dunkel an einer Stelle, du machst nen screenie, und später schaust du den an und hast an der gleichen Stelle dunkel => kein TFT-problem.
 
TE
nachtelfirokese

nachtelfirokese

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13.11.2008
Beiträge
27
Reaktionspunkte
0
hab einen screenie gemacht, tolle idee übrigens :top: , das bild wurde fehlerfrei auf einem anderem PC dargestellt.
wenn ich eh keine Garantie mehr hab kann ich auch versuchen noch etwas zu basteln oder ? z.B. aufschrauben säubern und lötstellen überprufen usw. Würde das was bringen oder euerer Meinen Nutzlos ??

ach und meine grafikkarte war übertaktet weil ein Kollege anscheinend den Makermachen wollte .... aber nur für ungefähr 2-3 wochen.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.572
Reaktionspunkte
5.911
Klar, du kannst mal den TFT aufmachen und nachsehen - musst nur beim Strom aufpassen, ich glaub zwar, dass es bei TFTs nicht mehr so ist, aber bei Röhre konnte innen auch ohne Stecker dran noch Hochspannung herrschen.

Ich würd den TFT aber erstmal woanders testen, es besteht die KLEINE möglichkeit, dass bei der Graka zwischen den "Bildberechnung"-Chips und dem Grakauasgang was defekt ist, d.h. das Bild wird korrekt "berechnet", aber auf dem Weg zum Ausgang geht es "kaputt".

Vlt. auch mal andere Ausgänge der Karte testen.
 
TE
nachtelfirokese

nachtelfirokese

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13.11.2008
Beiträge
27
Reaktionspunkte
0
hab 2 slots für ein hdmi Kabel. Beide probiert jedoch leider keine änderung. Könnte es auch am kabel liegen ?
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.572
Reaktionspunkte
5.911
ein Kabelproblem wäre natürlich auch möglich, wobei ich nicht wei, ob das SO einen Fehler ergeben kann.
 
TE
nachtelfirokese

nachtelfirokese

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13.11.2008
Beiträge
27
Reaktionspunkte
0
ich hab mir einen neuen Bildschirm gekauft weil es sich nichts machen ließ. Der fehler ist nun behoben.
Danke allen für die Hilfe !
 
Oben Unten