Test zu Edna bricht aus - 10th Anniversary Edition: Immer noch ein gutes Adventure?

DuncanObenland

Neuer Benutzer
Mitglied seit
04.11.2019
Beiträge
0
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung zu Test zu Edna bricht aus - 10th Anniversary Edition: Immer noch ein gutes Adventure? gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Test zu Edna bricht aus - 10th Anniversary Edition: Immer noch ein gutes Adventure?
 
S

SOTColossus

Guest
Hat damals zwar Spaß gemacht, aber nochmal würde ich es nicht spielen. Bei Runaway oder Clever & Smart wäre ich sofort dabei,
 

TAOO

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.04.2012
Beiträge
580
Reaktionspunkte
94
Ich fand ' Edna Bricht Aus & Harveys Neue Augen ' einfach nur zum schießen komisch genial . Beide Spiele ansich waren total sparsam mit allem technischen Pipapo, dafür aber selbst gezeichnete Darstellungen und absolut witzig komisch ! Vor allem die spätere Special Edition mit dem Entwicklerkommentator ' Poki ( Jan Müller Michaelis ) ' war einfach nur Klasse und Mega cool ! Sollte man sich auf jeden mal antun das Spiel, und im Hintergrund die Kommentare laufen lassen . Ich sag nur ' ****************** ' Sorry, aber das muss man gehört haben . Genial . Gronkh hatte später mit ihm ein Song vorgetragen da sich beide trafen, und auf die idee kamen einen Song namens ' Nadel und Faden ' zu singen . Poki spielte Gitarre und Gronkh hat gesungen, bzw. beide ! Einfach nur cool, und tolle idee !!!!!
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.313
Reaktionspunkte
3.756
na, ich glaube die meisten Absätze wirds bei den leuten geben die die Alte Version schon gespielt hatten und mochten
ich denke zu einem Teil deswegen weil wenn man die Steam Version schon hat, es eh nur noch die hälfte kostet
 

Hypertrax99

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2005
Beiträge
572
Reaktionspunkte
99
Ich hatte es Anfangs auch mal gespielt, war dann aber doch irgendwann mehr genervt als begeistert, weil die Rätsel teilweise so unlogisch waren, dass ich das Spiel deinstalliert hatte. Wildes rumgeklicke und ausprobieren finde ich nicht motivierend. Habs somit nie beendet und werde es wohl auch nie beenden.
 
Oben Unten