Taugt der ZALMAN CNPS9700 LED zum übertakten von P4 auf 4 ghz?

HarryPodda

Benutzer
Mitglied seit
06.05.2007
Beiträge
64
Reaktionspunkte
0
Taugt der ZALMAN CNPS9700 LED zum übertakten von P4 auf 4 ghz?

tach

würder der ZALMAN CNPS9700 LED zum übertakten meines Pentium 4 541 HT mit 3,2 ghz auf kanpp 4 ghz taugen? temperatur darf bei last nicht über 70°C liegen
 

light-clocker

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.05.2006
Beiträge
882
Reaktionspunkte
0
AW: Taugt der ZALMAN CNPS9700 LED zum übertakten von P4 auf 4 ghz?

HarryPodda am 06.05.2007 20:04 schrieb:
tach

würder der ZALMAN CNPS9700 LED zum übertakten meines Pentium 4 541 HT mit 3,2 ghz auf kanpp 4 ghz taugen? temperatur darf bei last nicht über 70°C liegen

Tüllich :top:
 

Falco16

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.03.2007
Beiträge
276
Reaktionspunkte
0
AW: Taugt der ZALMAN CNPS9700 LED zum übertakten von P4 auf 4 ghz?

HarryPodda am 06.05.2007 20:04 schrieb:
tach

würder der ZALMAN CNPS9700 LED zum übertakten meines Pentium 4 541 HT mit 3,2 ghz auf kanpp 4 ghz taugen? temperatur darf bei last nicht über 70°C liegen


Ich würde den ohne LED nehmen, denn erstens ist er ohne LED billiger und 2. die LED's strhlen ja auch wärme ab!
 

ananas45

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.11.2004
Beiträge
2.497
Reaktionspunkte
0
AW: Taugt der ZALMAN CNPS9700 LED zum übertakten von P4 auf 4 ghz?

Falco16 am 07.05.2007 17:24 schrieb:
Ich würde den ohne LED nehmen, denn erstens ist er ohne LED billiger und 2. die LED's strhlen ja auch wärme ab!

LEDs sind sehr effizient, das meiste wird als Licht abgestrahlt, neben einen Heizofen P4 macht das bisschen kaum aus.

Obs du 4Ghz schafftst hängt aber auch vom CPU ab
 

Hyperhorn

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.05.2004
Beiträge
2.283
Reaktionspunkte
10
AW: Taugt der ZALMAN CNPS9700 LED zum übertakten von P4 auf 4 ghz?

Der 9700er von Zalman sollte das ohne Probleme schaffen, wenn es sich nicht gerade um ein lüfterloses Gehäuse mit zwei 8800GTX-Karten handelt. ;)
Aufpassen, was die VCore angeht, wenn du übertaktest! Der P4 ist schon manchem im Taktrausch abgeraucht: http://de.wikipedia.org/wiki/Sudden_Northwood_Death_Syndrome
 

Falco16

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.03.2007
Beiträge
276
Reaktionspunkte
0
AW: Taugt der ZALMAN CNPS9700 LED zum übertakten von P4 auf 4 ghz?

Hyperhorn am 07.05.2007 19:12 schrieb:
Der 9700er von Zalman sollte das ohne Probleme schaffen, wenn es sich nicht gerade um ein lüfterloses Gehäuse mit zwei 8800GTX-Karten handelt. ;)
Aufpassen, was die VCore angeht, wenn du übertaktest! Der P4 ist schon manchem im Taktrausch abgeraucht: http://de.wikipedia.org/wiki/Sudden_Northwood_Death_Syndrome


Na gut aber ich finde bloß sinnlos für so ein paar Lämpchen noch mehr geld dazu zuzahlen der is ja so schon ni gerade billig und wenn er ein Gehäuse hat was an den Seiten zu ist sieht man das ja eh nicht! Wenn er jetzt draus en Casemod basteln will na da würde ich den LED Lüfter och empfelen!
Den P4 kannste aber schon ganz schön hoch übertackten!
Ich hab meinen mal von 2933 Mhz auf fasst 4000 Mhz gegriegt ohne Vcore anheben (geht bei mein board eh ni sonst würde ichs machen) na gut das muss ja ni heißen das deiner och so hoch geht vieleicht geht der ja sogar noch höher.
Liegt es eigentlich auch am Multiplikatur wie hoch mann die CPU übertacktehn kann?
 
TE
H

HarryPodda

Benutzer
Mitglied seit
06.05.2007
Beiträge
64
Reaktionspunkte
0
AW: Taugt der ZALMAN CNPS9700 LED zum übertakten von P4 auf 4 ghz?

mein gehäuse ist nich zu ;)
 

Rising-Moon

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26.04.2007
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
AW: Taugt der ZALMAN CNPS9700 LED zum übertakten von P4 auf 4 ghz?

@falco16

du weißt schon das der ohne LED die kleinere version ist? nähmlich der 9500
 

Falco16

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.03.2007
Beiträge
276
Reaktionspunkte
0
AW: Taugt der ZALMAN CNPS9700 LED zum übertakten von P4 auf 4 ghz?

Rising-Moon am 08.05.2007 08:04 schrieb:
@falco16

du weißt schon das der ohne LED die kleinere version ist? nähmlich der 9500


Naja, aber der würde doch auch voll zureichen!
Ich hab den von Arctic Cooling (Alpine 7) und meiner läuft jetzt mit 3820 Mhz stabil! das sind fast 1000 mhz mehr als vorher!
Und der 9500 gibt es auch als LED version und der ist auch viel leißer!

Naja das wahr ja bloß en Tipp. ;)
Ist ja immerhin sein Geld und sein PC.
 

malteharms3

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.11.2005
Beiträge
432
Reaktionspunkte
0
AW: Taugt der ZALMAN CNPS9700 LED zum übertakten von P4 auf 4 ghz?

ganz davon abgesehen, dass 4Ghz krank viel ist.. ja!

ich hab den Cnps ohne LEDs (wenn man es sieht nimm ruhig mit LEDs, davon geht echt die Welt nicht unter) und er ist echt ein super Kühler! Mein System ist gut bis sehr gut belüftet (4x120mm, 3x90mm) und ich habe unter Windows auf meinem Core2 Duo e6600 @3,01Ghz (etwa 1,37V) bei 50% der Drehzahl (1920 rpm) 31C im Sommer, das ist kein Scherz...!! Unter Last bis zu 38C....

Der Kühler wird von umliegenden 120mm Lüftern halt indirekt unterstützt.. und diese Röhrenform aus Vollkupfer bringt es halt voll. Nur regeln muss man den Lüfter, sonst ist er echt zu laut!
 

malteharms3

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.11.2005
Beiträge
432
Reaktionspunkte
0
AW: Taugt der ZALMAN CNPS9700 LED zum übertakten von P4 auf 4 ghz?

naja, aber er dreht so schnell bei 50% Spannung (laut Speedfan)
 

IgorGonzales

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
06.01.2007
Beiträge
218
Reaktionspunkte
0
AW: Taugt der ZALMAN CNPS9700 LED zum übertakten von P4 auf 4 ghz?

Falco16 am 07.05.2007 17:24 schrieb:
HarryPodda am 06.05.2007 20:04 schrieb:
tach

würder der ZALMAN CNPS9700 LED zum übertakten meines Pentium 4 541 HT mit 3,2 ghz auf kanpp 4 ghz taugen? temperatur darf bei last nicht über 70°C liegen


Ich würde den ohne LED nehmen, denn erstens ist er ohne LED billiger und 2. die LED's strhlen ja auch wärme ab!

LEDs werden maximal 3°C wärmer als die Umgebungstemparatur :|
 

eXitus64

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.05.2005
Beiträge
2.882
Reaktionspunkte
3
AW: Taugt der ZALMAN CNPS9700 LED zum übertakten von P4 auf 4 ghz?

IgorGonzales am 12.05.2007 15:36 schrieb:
Falco16 am 07.05.2007 17:24 schrieb:
HarryPodda am 06.05.2007 20:04 schrieb:
tach

würder der ZALMAN CNPS9700 LED zum übertakten meines Pentium 4 541 HT mit 3,2 ghz auf kanpp 4 ghz taugen? temperatur darf bei last nicht über 70°C liegen


Ich würde den ohne LED nehmen, denn erstens ist er ohne LED billiger und 2. die LED's strhlen ja auch wärme ab!

LEDs werden maximal 3°C wärmer als die Umgebungstemparatur :|

ist das kein kaltlicht so wie bei den kathoden
:-o
 

nilskoester

Gesperrt
Mitglied seit
02.03.2007
Beiträge
40
Reaktionspunkte
0
AW: Taugt der ZALMAN CNPS9700 LED zum übertakten von P4 auf 4 ghz?

also den zahlman 9700led kannste auf jeden fall nehmen...ich habe ihn selber auf meinem x2 4200+ und mit der lüftersteuerung gaz runtergeregelt, also 5 volt, kühlt er ihn bei vollast ( 1,344v und 2.750mhz ) auf 42 grad. denke das ist ein ganz guter wert.

mfg nils
 

OC--H2OKopf

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21.05.2007
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
AW: Taugt der ZALMAN CNPS9700 LED zum übertakten von P4 auf 4 ghz?

nilskoester am 21.05.2007 13:56 schrieb:
also den zahlman 9700led kannste auf jeden fall nehmen...ich habe ihn selber auf meinem x2 4200+ und mit der lüftersteuerung gaz runtergeregelt, also 5 volt, kühlt er ihn bei vollast ( 1,344v und 2.750mhz ) auf 42 grad. denke das ist ein ganz guter wert.

mfg nils


Naja also ich habe auch diesen Zalman und ich kann den eigentlich nicht empfehlen. Ich habe den auf meinem C2D und das is nicht wirklich ein vergnügen. Ich habe bei 2,7 Ghz schon über 50°C. Und meines Wissens nach is die Abwärme beim P4 höher als beim C2D :top:
 
Oben Unten