• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

System Shock Remake: Erscheint das Spiel im Epic Games Store?

Darkmoon76

Autor
Mitglied seit
09.08.2016
Beiträge
384
Reaktionspunkte
85
Jetzt ist Deine Meinung zu System Shock Remake: Erscheint das Spiel im Epic Games Store? gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: System Shock Remake: Erscheint das Spiel im Epic Games Store?
 

Traceelord

Mitglied
Mitglied seit
08.10.2011
Beiträge
51
Reaktionspunkte
2
wird das nicht inzwischen bei gefühlt jedem Spiel vermutet das angekündigt wird oder bald erscheint.?
 

MichaelG

Mitglied
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
28.000
Reaktionspunkte
7.450
Bei jedem größeren Titel der nicht von EA oder Blizzard stammt ist die Vermutung eines zeitexklusiven Releases über Epic durchaus nicht ganz unrealistisch. Ob das dann am Ende auch der Fall sein wird ist wieder eine andere Geschichte. Bei allen Triple-A-Titeln eine Zeitexklusivität zu erkaufen kann sich selbst Epic wahrscheinlich nicht leisten. Abgesehen davon daß einige Firmen einen rein zeitexklusiven Epic-Release gar nicht wollen (CDP z.B. neben GoG).

Und Ubisoft nimmt Epic statt Steam als 2. Standbein. Das ist seit TD 2 auch nichts Neues.
 

Gemar

Mitglied
Mitglied seit
01.07.2014
Beiträge
1.950
Reaktionspunkte
455
Solange die Backer ihre Version auf ihrer Platform bekommen würde das kein großes Problem darstellen. Einen Shitstorm würde es sicher trotzdem geben, denn es gibt genug Leute, die nicht die Katze im Sack kaufen möchten. Die die es bei Release oder danach kaufen wollten, sehen dann eben von einem Kauf ab.

Wenn es aber doch nur exklusiv im EPIC Store erscheint, würden viele Backer ihr Geld zurückhaben wollen und das aus gutem Recht. Schließlich sind die Platformen klar definiert worden.

Ich kann mir schon vorstellen, dass Nightdive Studios bei einer so langen Produktion eine Finanzspritze gut gebauchen könnte.
 

Najamal

Mitglied
Mitglied seit
11.03.2019
Beiträge
64
Reaktionspunkte
24
"zeigt eine der negativen Seiten, welche die Exklusivdeals mit dem Epic Games Store haben können."

Was wären denn die Positiven für mich als Spieler?
Nachdem ich mich mit diesem Launcher befasst habe, sehe ich nämlich keine.
 
Oben Unten