Super Smash Bros. Ultimate: Zweiter Seasons Pass angekündigt

JohannesGehrling

Redakteur
Mitglied seit
01.07.2016
Beiträge
195
Reaktionspunkte
38
Jetzt ist Deine Meinung zu Super Smash Bros. Ultimate: Zweiter Seasons Pass angekündigt gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Super Smash Bros. Ultimate: Zweiter Seasons Pass angekündigt
 

Cobar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.10.2016
Beiträge
839
Reaktionspunkte
474
Wisst ihr noch damals? Als Smash Bros noch nicht 150 verschiedene Figuren brauchte und man alle Kämpfer schon beim Kauf des Spiels dabei hatte? Man konnte nicht direkt alle spielen, aber man musste sich die gesperrten Figuren nur freispielen.

Ich weiß nicht, aber ich kann mit solchen Season Passes einfach nichts anfangen...
 
Zuletzt bearbeitet:

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.07.2004
Beiträge
9.887
Reaktionspunkte
4.491
Ich freu mich schon auf die gefühlten Fire Emblem Figuren #30 - #35 :B
 

linktheminstrel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.04.2008
Beiträge
2.925
Reaktionspunkte
520
Wisst ihr noch damals? Als Smash Bros noch nicht 150 verschiedene Figuren brauchte und man alle Kämpfer schon beim Kauf des Spiels dabei hatte? Man konnte nicht direkt alle spielen, aber man musste sich die gesperrten Figuren nur freischalten.

Ich weiß nicht, aber ich kann mit solchen Season Passes einfach nichts anfangen...
Häh?! freischaltbare Charaktere gibt es in Ultimate zuhauft.
Wenn dich Dlcs mit neuen Kämpfern und Arenen nicht interessieren, kannst du diese auslassen.
 

linktheminstrel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.04.2008
Beiträge
2.925
Reaktionspunkte
520
Ich freu mich schon auf die gefühlten Fire Emblem Figuren #30 - #35 :B
Naja, auch ich hätte nen neuen Charakter interessanter gefunden, der nicht aus der Serie entstammt, die ohnehin schon die meisten der kämpfer stellt.
Dennoch finde ich, dass der Kämpfer mit seinen Fähigkeiten durchaus interessant ist.
Für den neuen Season-Pass wäre aber wieder der eine oder andere ikonische Charakter fällig.
Arthur aus Ghosts n Goblins wäre cool.
Ich denke, dass auch neue Charaktere wie die Zwillinge aus Astral Chain interessant wären.
 

Cobar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.10.2016
Beiträge
839
Reaktionspunkte
474
Häh?! freischaltbare Charaktere gibt es in Ultimate zuhauft.
Wenn dich Dlcs mit neuen Kämpfern und Arenen nicht interessieren, kannst du diese auslassen.

Das ist ja ganz toll und so, aber darum ging es mir mit meiner Aussage nicht.
Es ist für mich schon ein Unterschied, ob ein Spiel einfach komplett rausgebracht wird oder man dann noch einzelne Kämpfer und Arenen nachkaufen muss/kann.
Aber gut, inzwischen springt ja so ziemlich jeder Publisher auf den "wir brauchen DLCs, Season Passes, Addons und mindestens dazu noch Vollpreis" Zug auf.
 

linktheminstrel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.04.2008
Beiträge
2.925
Reaktionspunkte
520
Das ist ja ganz toll und so, aber darum ging es mir mit meiner Aussage nicht.
Es ist für mich schon ein Unterschied, ob ein Spiel einfach komplett rausgebracht wird oder man dann noch einzelne Kämpfer und Arenen nachkaufen muss/kann.
Aber gut, inzwischen springt ja so ziemlich jeder Publisher auf den "wir brauchen DLCs, Season Passes, Addons und mindestens dazu noch Vollpreis" Zug auf.
Ist SSB Ultimate wegen dlc's ein unkomplettes Spiel? Nein. Das Spiel beinhaltet alle Kämpfer der Serie, über 100 Arenen etc. und ist dadurch umfangreicher als jedes andere Kampfspiel.
Die Dlc's werden separat entwickelt und sollen den Spielern neue Inhalte bieten. Ich weiß jetzt nicht, was daran schlecht sein soll.
Damals gab's halt 3 verschiedene Versionen desselben Spiels (Stichwort Street Fighter)...
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
35.477
Reaktionspunkte
7.139
Wisst ihr noch damals? Als Smash Bros noch nicht 150 verschiedene Figuren brauchte und man alle Kämpfer schon beim Kauf des Spiels dabei hatte?

ja, und zwar genau 12 an der zahl! smash bros ultimate hat 76 charaktere an bord, also mehr als das 6fache. da kann man jetzt natürlich rein aus prinzip über die paar dlc-charaktere meckern und behaupten, dass früher® alles besser war. :B
 

Cobar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.10.2016
Beiträge
839
Reaktionspunkte
474
Ist SSB Ultimate wegen dlc's ein unkomplettes Spiel? Nein. Das Spiel beinhaltet alle Kämpfer der Serie, über 100 Arenen etc. und ist dadurch umfangreicher als jedes andere Kampfspiel.
Die Dlc's werden separat entwickelt und sollen den Spielern neue Inhalte bieten. Ich weiß jetzt nicht, was daran schlecht sein soll.
Damals gab's halt 3 verschiedene Versionen desselben Spiels (Stichwort Street Fighter)...
okay... und?
Muss mir das Spiel deswegen jetzt gefallen?
Also wenn ein Spiel Zusatzinhalte bereitstellt, dann kann es ohne diese schon nicht "komplett" sein.
Ob man die DLCs braucht, ist jedem selbst überlassen. Mir gefällt es eben nicht. Dir noch viel Spaß damit. :-D


ja, und zwar genau 12 an der zahl! smash bros ultimate hat 76 charaktere an bord, also mehr als das 6fache. da kann man jetzt natürlich rein aus prinzip über die paar dlc-charaktere meckern und behaupten, dass früher® alles besser war. :B
Ich würde tausendmal lieber das "alte" Smash Bros spielen als die letzten paar Ableger davon.
Hatte für mich mehr Charme und gefiel mir auch vom Design her besser.
Aber schön, dass ich zumindest einen dazu gebracht habe darüber zu meckern, dass ich meckere ;)
 
Oben Unten