Super Mario 3D All-Stars: Nur noch eine Woche erhältlich!

JohannesGehrling

Redakteur
Mitglied seit
01.07.2016
Beiträge
208
Reaktionspunkte
38
Jetzt ist Deine Meinung zu Super Mario 3D All-Stars: Nur noch eine Woche erhältlich! gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Super Mario 3D All-Stars: Nur noch eine Woche erhältlich!
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
35.667
Reaktionspunkte
7.270
@pcgames: habt ihr mal nach dem grund gefragt?
 

LukasSchmid

Redakteur
Mitglied seit
29.04.2014
Beiträge
358
Reaktionspunkte
261
@pcgames: habt ihr mal nach dem grund gefragt?
Jo, aber unsere Kontakte stecken da nicht drin. Und die offizielle Aussage, die sie weitergeben, ist halt, dass die Spiele ne besondere Aktion sein sollten, weil 35 Jahre Mario. Genauso bescheuert, wie es klingt.
 

OdesaLeeJames

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.03.2008
Beiträge
527
Reaktionspunkte
107
Ich habe es so verstanden das man die Games anschließend nur einzeln wieder erwerben kann. Alle zusammen nur bis 31.3., oder ist das falsch?
 

LukasSchmid

Redakteur
Mitglied seit
29.04.2014
Beiträge
358
Reaktionspunkte
261
Ich habe es so verstanden das man die Games anschließend nur einzeln wieder erwerben kann. Alle zusammen nur bis 31.3., oder ist das falsch?
Dazu gibt es noch keine Infos, Stand jetzt ist einfach alles weg ab 1. April. Einzeln gab es die Spiele (bisher) nicht für Switch, sondern nur im Rahmen der Collection.
 

xaan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.01.2015
Beiträge
1.247
Reaktionspunkte
738
Jo, aber unsere Kontakte stecken da nicht drin. Und die offizielle Aussage, die sie weitergeben, ist halt, dass die Spiele ne besondere Aktion sein sollten, weil 35 Jahre Mario. Genauso bescheuert, wie es klingt.

Nintendo gibt sich ja nicht mal Mühe mit den Ausreden. Sie woll "fear of missing out" erzeugen. Künstlich den ideellen Wert hoch halten indem sie die Verfügbarkeit limitieren. Aber so viel Ehrlichkeit werden sie offiell nicht zeigen. Die Kunden könnten sich sonst in ihrem Gefühl, sie würden manipuliert, auch noch bestätigt sehen.
 
Oben Unten