Styx: Master of Shadows im Test-Tagebuch - Meisterdieb Garrett bekommt grünhäutige Konkurrenz

StefanWeiss

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.12.2003
Beiträge
592
Reaktionspunkte
136
Jetzt ist Deine Meinung zu Styx: Master of Shadows im Test-Tagebuch - Meisterdieb Garrett bekommt grünhäutige Konkurrenz gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Styx: Master of Shadows im Test-Tagebuch - Meisterdieb Garrett bekommt grünhäutige Konkurrenz
 
Mitglied seit
10.05.2002
Beiträge
7.814
Reaktionspunkte
2.703
Ort
Hildesheim
Irgendwie gefällt mir das Spiel. und der "Held" vor allem^^ Gerade dass man mal auf der anderen Seite steht, hat was. Das Fantasysetting sieht nett aus, und passt dazu.
Gamona hat bereits nen Test und gibt 78. Könnte mir denken, dass die pcg-Wertung ähnlich ausfällt. Wäre mir aber genug, um reinzuschauen, zumal es ja nicht teuer ist.
 

Orzhov

Gesperrt
Mitglied seit
06.08.2014
Beiträge
4.687
Reaktionspunkte
1.975
Spricht mich mehr an als das nächste Assassins Creed.
 

Wamboland

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.10.2006
Beiträge
3.842
Reaktionspunkte
568
Der Entwickler scheint zudem mit jedem Spiel etwas besser zu werden. Das ist doch ein gutes Zeichen. Also nicht mehr lange bis sie in die Award Regionen vorstoßen :)
 

YautjaSDL

Benutzer
Mitglied seit
01.05.2010
Beiträge
78
Reaktionspunkte
1
habs bis eben gezockt und finds supi--- spielt sich gut--auch stellenweise garnicht so leicht - für den preis iss da mehr als man erwartet -- kanns nur empfehlen - so schlecht sieht die grafik garnich aus....top
 

babajager

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.09.2002
Beiträge
1.138
Reaktionspunkte
8
Ist das nicht ein Charactere aus "Of Orcs And Men"?
 

Filben

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
04.04.2013
Beiträge
191
Reaktionspunkte
20
Aber das wird jetzt nicht zur Regel, dass ihr solche "Testtagebücher" macht (für ein MMO würde es ja Sinn machen...)? Und auch trotz Videoreview weiterhin auf die Textform setzt? Spielszenen sind toll, aber in Textform kann ich alles viel schneller erfassen, auf Wunsch überfliegen und filtern, was für mich wichtig ist, was Kritikpunkte für mich sind und was nicht.
 
TE
StefanWeiss

StefanWeiss

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.12.2003
Beiträge
592
Reaktionspunkte
136
Aber das wird jetzt nicht zur Regel, dass ihr solche "Testtagebücher" macht (für ein MMO würde es ja Sinn machen...)? Und auch trotz Videoreview weiterhin auf die Textform setzt? Spielszenen sind toll, aber in Textform kann ich alles viel schneller erfassen, auf Wunsch überfliegen und filtern, was für mich wichtig ist, was Kritikpunkte für mich sind und was nicht.

Es war halt mal wieder die typische Test-Situation, dass der Review-Code an einem Freitag reingeschneit kam und wir auf jeden Fall pünktlich zum Release schon mal Eindrücke liefern wollten. Inzwischen ist aber auch der finale Test am Start, was du vielleicht am Update hast erkennen können. :)

Styx ist jedenfalls ein unterhaltsames Stealth-Game geworden - lediglich bei KI und Steuerung musst du dich mit Macken abfinden, aber das lässt sich, denke ich, verschmerzen, da Styx viele schöne Spielspaß-Momente bietet, wenn "der Hase mal so richtig läuft". ^^

Einen schönen Abend wünscht Stefan W.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
StefanWeiss

StefanWeiss

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.12.2003
Beiträge
592
Reaktionspunkte
136
Da das aktuelle Fazit-Video aktuell noch nicht im Online-Artikel implementiert ist, verlinke ich es mal zu unserem YouTube-Channel.

Viele Grüße und ein schönes Wochenende wünscht Stefan W.
 
Oben Unten