Stronghold Crusader startet nicht

Sukima

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10.09.2015
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0

Liebes Forum,

ich habe mal wieder Lust auf eines der guten alten Spiele bekommen und auch meinem Win7 64bit Rechner das altbekannte Stronghold Crusader installiert.

Nun habe ich Probleme, das Spiel zu starten. Es funktiniert ausschließlich direkt nach der Installation aus dem Autoplay Fenster heraus. Dann läuft das Spiel einwandfrei.

Schließe ich das ursprüngliche Autoplay Fenster und lade es neu oder versuche ich es per Doppelklick auf die .exe kommt die Abfrage nach der Admin Berechtigung. Nach Bestätigung passiert aber einfach garnichts... Es kommt also auch keine Fehlermeldung.

Ich habe schon probiert per Kompatibilität Modus etwas zu erreichen und meine Tages-Treiber zu aktualiseren, alles bringt nichts. Einen Virus habe ich auch nicht drauf, ich nutze aber die aktuelle Version des Avira Free AntiVir. Auch eine Deaktivierung dessen hat nichts gebracht...
In der Windows Ereignisanzeige kommen allerdings zwei Meldungen. Die erste:

Ein Prozess (autoplay.exe) hat eine Anforderung zum Deaktivieren des Desktopfenster-Managers gestellt.

Die zweite:
Der Desktopfenster-Manager konnte nicht gestartet werden, da die Zusammenstellung durch eine Anwendung, die momentan ausgeführt wird, deaktiviert wurde.

Nun meine Frage: Wie bekommt man das Problem gelöst, und, was ist genau das Problem?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen!

LG, Sukima
 
Oben Unten