Strafe: Ultra-blutiger Ego-Shooter auf Kickstarter

MaxFalkenstern

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.06.2009
Beiträge
877
Reaktionspunkte
316
Ort
Nürnberg
Jetzt ist Deine Meinung zu Strafe: Ultra-blutiger Ego-Shooter auf Kickstarter gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Strafe: Ultra-blutiger Ego-Shooter auf Kickstarter
 

Schalkmund

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.05.2008
Beiträge
5.682
Reaktionspunkte
1.260
Dieser 90er-Style Werbe-Trailer ist schon geil, aber will man heute unbedingt noch einen Shooter im Quake (1) Look spielen?
 

meaph-isto

Benutzer
Mitglied seit
21.02.2009
Beiträge
55
Reaktionspunkte
7
Da ich gerade den "Fehlt etwas im Artikel?" -Link bemerkt habe, der bei mir nicht funktioniert: Ja, es fehlt mal wieder die Quelle: https://www.kickstarter.com/projects/strafegame/strafe
 

belakor602

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.09.2012
Beiträge
2.464
Reaktionspunkte
442
Ka, aber es sieht irgendwie sehr hässlich aus. Doom 1 und 2 sehen irgendwie besser aus finde ich.
 

sauerlandboy79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2002
Beiträge
25.968
Reaktionspunkte
6.738
Ich liebe zwar viele im Retro-Look gehaltene Spiele und kann mir auch echte Pixel-Klassiker heute noch antun... Aber FPS nach Doom/Quake-Vorbild? Neeeeee... Das ist mir dann doch ZU retro... Für sowas würde ich keinen Cent spenden, sorry, meine ehrliche Meinung... :|
 

RalHe

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27.12.2006
Beiträge
120
Reaktionspunkte
6
Hahaha... Der Trailer is ja mal krass... Und das von einem Indie Entwickler..
 
Oben Unten