Steam Spiele mit Backup wiederherstellen incl DLC`s möglich?

C

Cyber-Wasp

Gast
Steam Spiele mit Backup wiederherstellen incl DLC`s möglich?

Habe folgendes Problem. Wenn ich z.B. Final Fantasy XV über Steam auf eine externe Platte sichere, installiert es mir bei der Wiederherstellung nur rein das Spiel ohne die DLC´s. Den 4k Resolution Patch müsste ich erneut manuell Downloaden und der hat schon mal locker die Größe eines kompletten Spiels. Die Sicherungsdatei hat aber definitiv an die 150GB, der DLC müsste also im Backup vorhanden sein, da er bei der Sicherung ja auch installiert war.

Kennt jemand das Problem und weiß, wie ich diesen DLC ohne Downlaod direkt vom Backup zurückspiele? Auch den DLC Haken beim Spiel vorher setzen brachte keine Abhilfe. Der DLC wird einfach niemals vom Backupdatenträger, sondern "immer" online gezogen. Bei solchen Datengrößen ist das eigentlich ne Zumutung, zumal ein Backup genau sowas ja verhindern sollte. :B
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Habe folgendes Problem. Wenn ich z.B. Final Fantasy XV über Steam auf eine externe Platte sichere, installiert es mir bei der Wiederherstellung nur rein das Spiel ohne die DLC´s. Den 4k Resolution Patch müsste ich erneut manuell Downloaden und der hat schon mal locker die Größe eines kompletten Spiels. Die Sicherungsdatei hat aber definitiv an die 150GB, der DLC müsste also im Backup vorhanden sein, da er bei der Sicherung ja auch installiert war.

Kennt jemand das Problem und weiß, wie ich diesen DLC ohne Downlaod direkt vom Backup zurückspiele? Auch den DLC Haken beim Spiel vorher setzen brachte keine Abhilfe. Der DLC wird einfach niemals vom Backupdatenträger, sondern "immer" online gezogen. Bei solchen Datengrößen ist das eigentlich ne Zumutung, zumal ein Backup genau sowas ja verhindern sollte. :B

Also, ich mache es bei Steam so, dass ich einfach nur den Ordner sichere, der in Steam/Steamapps/common drin ist. Da sind die ganzen Ordner der Games drin, und wenn du den dann später in den Steam/Steamapps/common-Ordner des Steams auf dem anderen/neuen PC reinkopierst, dann Steam startest, dann müsstest Du in der Bibliothek per Rechtsklick auf das Spiel und "Eigenschaften", lokale Dateien auf Fehler prüfen ohne neue Downloads auskommen. Evlt. auch die Installation erstmal starten, und dann merkt Steam, dass die Daten schon da sind.

Ob aber in dem speziellen Fall die DLCs dann alle drin sind, kann ich Dir nicht versprechen. Es kann halt sein, dass es bei FF XV nicht klappt, weil das Spiel die Installation "verbockt" und es nicht an Steam liegt.
 
TE
C

Cyber-Wasp

Gast
Ok, dann sichere ich das nächste Mal lieber den Ordner. Schein mir die sicherere Lösung zu sein.
 
TE
C

Cyber-Wasp

Gast
Ne, die Texturen werden irgendwo mit in den Hauptordner geklatscht.

Aber ich bin jetzt trotzdem mal froh, nicht die Windows Store Version gekauft zu haben :B
 
Oben Unten