• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Steam: Gratis-Geschenk für alle zum Download, Inhalte im Wert von fast 100 Euro völlig kostenlos

AndreLinken

Autor
Mitglied seit
25.07.2017
Beiträge
4.575
Reaktionspunkte
55
"Inhalte" = Skin, Pet, mehrere ingame Währungen und Tränke - alle in EINEM DLC für EIN Spiel.
Immerhin scheint das kostenlos diesmal zu stimmen, da es für ein F2P Spiel ist.
 
Immerhin ist der Free2Play Titel kostenlos… /s
Aber den Absatz, wie viel Steam kostet, Herr Linken, den kann man sich sparen. Wenn jemand Steam noch nicht kennen sollte, dann wird er das garantiert nicht hier nachlesen, aber so füllt man auch den Artikel mit Bullshit.
 
Aber den Absatz, wie viel Steam kostet, Herr Linken, den kann man sich sparen. Wenn jemand Steam noch nicht kennen sollte, dann wird er das garantiert nicht hier nachlesen, aber so füllt man auch den Artikel mit Bullshit.
Man muss ja auch bedenken, ohne sich Spiele zu kaufen oder welche geschenkt zu bekommen, ist Steam ohnehin wertlos! Also...

Ich meine, hier und da sind zwar ein paar gratis Spiele, doch ob die so Bombe sind...
 
Die ersten Stellen Text handeln einfach davon, dass es was kostenlos gibt, abseits vom Feiertag, was wohl besonders ist?

Was Steam ist und was es "kostet" (Was jeder hier weiß)

Und dann kommt das, was kostenlos aktuell ist … meine eigene Meinung? Brauch’ ich nichts von, Idle Games sind mir zuwider, selbst wenn Sie gut gemacht sind, sehe ich den Sinn nicht.

Habe oft das Argument gehört für Leute, die wenig Zeit haben, und dennoch Fortschritt sehen wollen, aber auch das versteh’ ich nicht, wenn du schon wenig Zeit zum Spielen hast … wieso verschwendet man die dann in 'nem Spiel, wo man nur nachschaut, was das Spiel getan hat? Da such’ ich mir doch lieber kleinere Story Games raus, die ich mit der wenigen Zeit spielen kann.

Kann zu dem Spiel nichts sagen, außer das es halt irgendwas mit Idle ist... was für mich schon durchfällt ^^
 
Zurück