• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Steam Deck: Unboxing - Valve zeigt finales Verpackungsdesign

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.07.2004
Beiträge
10.711
Reaktionspunkte
4.852
Die blanke Pappschachtel ist ja mega stylisch ... not :B
 
G

Gast1649365804

Gast
Hatte auch auf ein glänzendes Blau wie beim Steam Link getippt.

Aber gut, der Inhalt zählt, Scheiss auf Verpackung. ^^
Ja, letztlich zählt der Inhalt. Aber wie heißt es auch…das Auge isst mit.
Jede 20 Euro Uhr von Casio ist hübscher verpackt und von einem mehrere hundert Euro teuren Produkt erwarte ich was anderes.
Hat auch ein bißchen was mit Wertschätzung dem Käufer gegenüber zu tun.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

fud1974

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.12.2007
Beiträge
3.119
Reaktionspunkte
1.598
Eventuell ja auch Absicht... Ziemlich blosse Pappe, ohne Beschichtung, eventuell sehr gut recyclebar, wer weiß..
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
22.089
Reaktionspunkte
6.742
Eventuell ja auch Absicht... Ziemlich blosse Pappe, ohne Beschichtung, eventuell sehr gut recyclebar, wer weiß..
Das ist ja schon klar, welche Mascge man da fährt.
Sowas nehm ich beu einem Fairphone ja auch ab und liegt im Konzept des Produktes. Aber hier...
Nehme nicht an, dass man bei dem Gerät sonst gross um Nachhaltigkeit bemüht ist, oder hab ich was verpasst?
 

TheBobnextDoor

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.04.2013
Beiträge
3.188
Reaktionspunkte
1.303
Macht ihr hier die Kaufentscheidung von der Verpackung abhängig oder wie? :B
Was zählt ist doch der Inhalt! :-D

Und nebenbei find ich die eigentlich ganz schick, minimalistich und mit nett illustrieren Warnhinweisen. ;)
 

Wubaron

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.04.2017
Beiträge
795
Reaktionspunkte
326
Wer schon mal ein Apple Produkt ausgepackt hat, weiß wie Verpackung die Freude steigern kann und es sich einfach geil anfühlt.
Aber die wissen schon dass sich das Deck erst Mal nur die Nerds holen und die sind ja nicht gerade dafür bekannt viewl wert auf lifestyle zu legen. :B
 

fud1974

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.12.2007
Beiträge
3.119
Reaktionspunkte
1.598
Das ist ja schon klar, welche Mascge man da fährt.
Sowas nehm ich beu einem Fairphone ja auch ab und liegt im Konzept des Produktes. Aber hier...
Nehme nicht an, dass man bei dem Gerät sonst gross um Nachhaltigkeit bemüht ist, oder hab ich was verpasst?
Na ja, ich denke das werden wir eventuell auch bald bei anderen Produkten sehen.. ob die auch "fair" produziert werden ist dann eine andere Sache, aber wenn die Verpackung schon mal "Öko-Charme" versprüht... wie geschrieben, ich weiß ja nicht, ob das beabsichtigt ist, aber denkbar wäre es. Vielleicht ist die Zeit der Hochglanz-Verpackungen ja vorbei...
 
G

Gast1649365804

Gast
Macht ihr hier die Kaufentscheidung von der Verpackung abhängig oder wie? :B
Was zählt ist doch der Inhalt! :-D

Und nebenbei find ich die eigentlich ganz schick, minimalistich und mit nett illustrieren Warnhinweisen. ;)
Nee, natürlich nicht. In dem Fall sogar umgekehrt, kaufe es nicht wegen des Inhaltes. ;)
Trotzdem, bissl schicker könnt‘s schon sein.
 

sauerlandboy79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2002
Beiträge
28.322
Reaktionspunkte
8.257
Macht ihr hier die Kaufentscheidung von der Verpackung abhängig oder wie? :B
Was zählt ist doch der Inhalt! :-D

Und nebenbei find ich die eigentlich ganz schick, minimalistich und mit nett illustrieren Warnhinweisen. ;)
Zumal, früher oder später landet die Verpackung eh im Müll.
Nee, natürlich nicht. In dem Fall sogar umgekehrt, kaufe es nicht wegen des Inhaltes. ;)
Trotzdem, bissl schicker könnt‘s schon sein.
Naja, eine ZU choice Verpackung würde mir das Gefühl vermitteln dass unnötig viel Geld in was völlig Profanes hineingesteckt wurde. Also ICH brauche sowas nicht. Eine Verpackung soll den Inhalt schützen, alles andere ist unwichtig.
 
G

Gast1649365804

Gast
Naja, eine ZU choice Verpackung würde mir das Gefühl vermitteln dass unnötig viel Geld in was völlig Profanes hineingesteckt wurde. Also ICH brauche sowas nicht. Eine Verpackung soll den Inhalt schützen, alles andere ist unwichtig.
Ich sprach ja auch von „bissl schicker“…und wie schon gesagt, hat für mich was mit Wertschätzung gegenüber dem Käufer eines dann doch nicht allzu billigen Artikels zu tun.
Jede Streichholzschachtel sieht besser aus… ;)
 

Batze

Gesperrt
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
17.073
Reaktionspunkte
4.734
Wer schon mal ein Apple Produkt ausgepackt hat, weiß wie Verpackung die Freude steigern kann und es sich einfach geil anfühlt.
Stimme ich dir zu.
Aber als ich, um mal was anderes zu testen, eben Android und mein Samsung S7Edge bekommen habe, also die Verpackung Topt wohl alles in Sachen Handy. So muss eine Verpackung sein. Ist wirklich klasse.
Oder weg von Hardeware, soll ich euch was von alten Spiele Packungen erzählen? Wohl nicht, hier sind genug ältere Stammuser die das noch kennen.
 

MrFob

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.04.2011
Beiträge
5.345
Reaktionspunkte
3.756
Jo, passt schon. Die Pappschachtel macht jetzt nicht so viel her aber sie verkaufen das Ding ja eh nicht im Laden sondern nur online. Insofern mus sie ja auch nicht so ansprechend sein, weil davon die Kaufentscheidung eh nicht abhaengt.

Und wie bereits gesagt wurde, ist wahrscheinlich gut zu recyceln.

Klar, Apple Produkte sind zum Beispiel extrem geil verpackt aber ob allein der ganze extra Muell der mit den zig Folien und mehreren Lagen beschichteter Pappe anfaellt es wirklich wert ist heutzutage ist schon echt mal ne gute Frage.

Gleiches bei Spielen und Filmen. Aus den ganzen Plastikhuellen fuer DVDs und Bluerays kannst du auf dem Plastik-Kontinent, der im Pazifik rumschwimmt wahrscheinlich ne ganze Halbinsel bauen. Weiss zwar nicht inwiefern Streaming von den Energiekosten vielleicht auch (oder sogar noch mehr) problemstisch ist aber dass das Plasik wegfaellt ist doch schonmal positiv.
 

Batze

Gesperrt
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
17.073
Reaktionspunkte
4.734
Weiss zwar nicht inwiefern Streaming von den Energiekosten vielleicht auch (oder sogar noch mehr) problemstisch ist aber dass das Plasik wegfaellt ist doch schonmal positiv.
This.
Plastik weniger ist immer gut. Aber diese extreme Energie die mehrere Tausend Rechner in den ganzen Serverfarmen verbrauchen. Also ich weiß jetzt nicht was wirklich schlimmer ist.
Da gibt es bestimmt die ein oder andere Studie zu.
 
G

Gast1649365804

Gast
Und wie oft braucht man die Verpackung?
Richtig: einmal und dann landet sie im Altpapier.
Nö, eigentlich nicht. Hebe fast alle Verpackungen solcher Art auf, verwende sie für anderes, packe darin wieder was ein oder auch nur aus nostalgischen Gründen manchmal. Mache bestimmt nicht nur ich so.
Es geht ja auch gar nicht darum, dass das Ding hundert Male in irgendwas eingewickelt werden soll, sondern nur um eine etwas hübschere Optik. Wie gesagt, jede Streichholzschachtel sieht besser aus.
 

1xok

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.06.2016
Beiträge
1.591
Reaktionspunkte
505
Habt ihr die Anspielungen auf Portal gesehen? :)

Wahnsinn! Eine Pappschachtel! Für mich die Meldung des Tages.

Ich hebe den Kram immer auf, um es im Falle eines Falles leichter zurücksenden zu können.

Man könnte noch ewig darüber diskutieren, aber ich muss jetzt leider schlafen.
 

BuzzKillington

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.09.2011
Beiträge
636
Reaktionspunkte
52
Wow, kommt sogar mit Netzteil. Ich versteh immer noch nicht, warum 1000€-Smartphones jetzt ohne kommen.
 
Oben Unten