Starcraft 2 - Heart of the Swarm Gratis

Melometlar80

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20.09.2017
Beiträge
114
Reaktionspunkte
19
Hey Leute,

ich weiß nicht wo ich das sonst schreiben soll, aber solltet ihr es noch nicht gesehen haben, hier die kleine Info.
Wenn man Starcraft 2 Wings of Liberty besitzt, also damals gekauft hat, bekommt man jetzt Heart of the Swarm geschenkt :)
Einfach mal in eurer Battle.net Software nachschauen, da müsstet ihr dann ein Geschenk liegen haben ^^
Ich hab das selbst nur aus Zufall via Facebook mitbekommen ^^
Bevor ich es vergesse, das "Angebot" ist zeitlich beschränkt ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Ajkula

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.02.2002
Beiträge
400
Reaktionspunkte
22
Na toll, das hätten die uns DAMALS schenken sollen, und nicht jetzt wo wir alle drei Teile bereits gekauft haben.
 

Worrel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
22.223
Reaktionspunkte
8.485
Na toll, das hätten die uns DAMALS schenken sollen, und nicht jetzt wo wir alle drei Teile bereits gekauft haben.
Ah ja. Dir ist schon klar, daß das inzwischen 5 Jahre alt ist und sich inzwischen ganz anders rechnet als zum Release? Und daß Blizzard - egal, was man sonst von ihnen hält - ein kommerzielles Unternehmen ist, das alleine schon deshalb Geld verdienen muß, um seine Kosten zu decken?
 
Mitglied seit
10.05.2002
Beiträge
7.882
Reaktionspunkte
2.729
Na toll, das hätten die uns DAMALS schenken sollen, und nicht jetzt wo wir alle drei Teile bereits gekauft haben.

Nicht von dir allein auf andere schliessen. Ich zum Beispiel hab damals nicht eingesehen, mir das Spiel quasi dreimal zu kaufen, und deshalb profitiere ich jetzt gut davon. Wie schon gesagt, Geduld zahlt sich manchmal aus.
 

Ajkula

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.02.2002
Beiträge
400
Reaktionspunkte
22
Moment! Ich habe mir die Dinger auch erst gekauft als sie 29 oder 19 Euro gekostet haben, und gemeint habe ich dass man uns das (einen Teil der Reihe) auch schenken hätte können da wir in so einem Fall ohnedies 2x den Preis für ein Spiel gezahlt hätten.
Ich denke nicht dass die da wesentlich mehr Arbeit investiert haben als für einen einzigen Spieletitel. Die Spielmechanik hat sich nicht geändert, lediglich die Story und einige Einheit sind hinzugekommen. Als ob die das nicht bereits 2011 schon fix und fertig auf dem Tisch hatten.

Das mit dem Verkauf eines "Basis-Spiels" zum Vollpreis plus jeder Menge DLCs oder "Episoden" welche dann die Geschichte weitererzählen, nun das ist ein wenig übertrieben, und ich persönlich habe mir das nur im Fall von SC2 und Halflife2 gegönnt.
 

Worrel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
22.223
Reaktionspunkte
8.485
Ich denke nicht dass die da wesentlich mehr Arbeit investiert haben als für einen einzigen Spieletitel. Die Spielmechanik hat sich nicht geändert, lediglich die Story und einige Einheit sind hinzugekommen. Als ob die das nicht bereits 2011 schon fix und fertig auf dem Tisch hatten.
Ah ja. Daß die Zerg Kampagne und die Protoss Kampagne sich anders spielen als WoL und man dafür auch erstmal Ideen entwickeln und balancieren muß, läßt du dabei einfach mal unter den Tisch fallen . ... von selbst macht sich nix.

Das mit dem Verkauf eines "Basis-Spiels" zum Vollpreis plus jeder Menge DLCs oder "Episoden" welche dann die Geschichte weitererzählen, nun das ist ein wenig übertrieben,
Was ist daran "übertrieben", wenn man weitere Kapitel der Story erzählen will ? :confused:
 
Oben Unten