Star Wars Jedi: Fallen Order - Hintergründe zum Inquisitorius

MatthiasDammes

Redakteur
Mitglied seit
15.12.2010
Beiträge
9.656
Reaktionspunkte
5.970
Website
twitter.com
Jetzt ist Deine Meinung zu Star Wars Jedi: Fallen Order - Hintergründe zum Inquisitorius gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Star Wars Jedi: Fallen Order - Hintergründe zum Inquisitorius
 

nerdone

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12.05.2007
Beiträge
137
Reaktionspunkte
20
Ich bin mir ziemlich sicher dass dahinter Emilia Clarke: Qi’ra steckt. Würde auch exakt in die Zeitlinie passen :)
 

nerdone

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12.05.2007
Beiträge
137
Reaktionspunkte
20
Nope, passt von der Timeline nicht.
Außerdem ist Qi'ra nicht machtsensitiv und schon gar keine Jedi.

Naja Solo ist beim Ende vom Film Solo 24 und bei Episode 1 eine neue Hoffnung laut Disney 29. In Fallen Order kommt Saw Gerrera vor, der also noch lebt (er stirbt ja in Rouge One). Saw Gerrera sieht in Fallen Order etwas jünger aus, die Timeline könnte also genau passen. Fallen Order soll auch zwischen Episode 3 und Rouge One stattfinden, was ebenfalls auf die passende Zeit hindeutet. Ich habe jedenfalls nichts gefunden, dass dagegen sprechen würde. Das Qi'ra eine Sith ist, wird seit längerem spekuliert. Darth Maul ist offenbar ihr Boss, sie beherrscht die Macht und ist offenbar gut mit Schwertern und Kampftechniken vertraut. Und die Zeit bis Fallen Order könnte sie bei Darth Maul noch besser ausgebildet worden sein. Also natürlich ist da Spekulation dabei. Aber ich habe keinen Hinweis gefunden, der diese Theorie aushebeln würde. Dagegen spricht nur, dass ich die Theorie noch nirgends entdeckt habe. Und Star Wars Fans sind normalerweise doch sehr gut beim Theorien aufstellen. :)
 
TE
MatthiasDammes

MatthiasDammes

Redakteur
Mitglied seit
15.12.2010
Beiträge
9.656
Reaktionspunkte
5.970
Website
twitter.com
Naja Solo ist beim Ende vom Film Solo 24 und bei Episode 1 eine neue Hoffnung laut Disney 29. In Fallen Order kommt Saw Gerrera vor, der also noch lebt (er stirbt ja in Rouge One). Saw Gerrera sieht in Fallen Order etwas jünger aus, die Timeline könnte also genau passen. Fallen Order soll auch zwischen Episode 3 und Rouge One stattfinden, was ebenfalls auf die passende Zeit hindeutet. Ich habe jedenfalls nichts gefunden, dass dagegen sprechen würde. Das Qi'ra eine Sith ist, wird seit längerem spekuliert. Darth Maul ist offenbar ihr Boss, sie beherrscht die Macht und ist offenbar gut mit Schwertern und Kampftechniken vertraut. Und die Zeit bis Fallen Order könnte sie bei Darth Maul noch besser ausgebildet worden sein. Also natürlich ist da Spekulation dabei. Aber ich habe keinen Hinweis gefunden, der diese Theorie aushebeln würde. Dagegen spricht nur, dass ich die Theorie noch nirgends entdeckt habe. Und Star Wars Fans sind normalerweise doch sehr gut beim Theorien aufstellen. :)

Zwischen Episode 3 und Rogue One liegen 19 Jahre. Der Hauptpart von Solo spielt 10 Jahre vor Rogue One.
Ich darf zwar noch nicht verraten wann genau Fallen Order spielt, aber es ist noch einiges vor Solo.
Ausgehend vom offiziellen Geburtsjahr von Qi'ra, wäre sie zur Zeit von Fallen Order zu jung.
Zudem ist es ein bestätigter Fakt, dass die Second Sister vor der Rekrutierung ins Inquisitorius ein Jedi war (wird erwähnt in Darth Vader: Dark Lord of the Sith 7: The Dying Light, Part I), was dann auch nicht zur "Qi'ra ist ein Sith"-Theorie passen würde.
Zumal diese Theorie durch Rebels schon auf wackeligen Beinen steht, wo Maul ja auch eine Rolle spielt, aber ein möglicher Schüler keine Erwähnung findet. Keine Ahnung, wo du diese Vermutung her hast. Auch die Comics in denen Qi'ra vorkommt, unterstützen das in keiner Weise.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.07.2004
Beiträge
10.120
Reaktionspunkte
4.582
Das Qi'ra eine Sith ist, wird seit längerem spekuliert. Darth Maul ist offenbar ihr Boss, sie beherrscht die Macht und ist offenbar gut mit Schwertern und Kampftechniken vertraut.

Das Qi'ra die Macht beherschen soll wäre mir aber vollkommen neu, dazu hätte ich gerne ne Quelle. Im Film kann sie es (bzw. tut sie es) jedenfalls nicht, weder als sie Dryden Vos dueliert noch bei diesem Pyke-Boss auf Kessel. In beiden Fällen nutzt sie die Kampftechnik Teräs Käsi (was zudem übrigens eine Homage an das gleichnamige Star Wars Beat'm Up ist, das es für PS1 gab)

Bariss kann ich mir auch gut vorstellen, zumal die siebte Schwester bei Rebels ja auch schon Bariss sehr ähnlich sah. Wer weiß, vielleicht sind es sogar wirklich 2 Schwestern, hätte was.
 
TE
MatthiasDammes

MatthiasDammes

Redakteur
Mitglied seit
15.12.2010
Beiträge
9.656
Reaktionspunkte
5.970
Website
twitter.com
die Kampftechnik Teräs Käsi (was zudem übrigens eine Homage an das gleichnamige Star Wars Beat'm Up ist, das es für PS1 gab)

Das Beat'm Up trug diesen Namen allerdings nicht zufällig.
Teräs Käsi wurde zuvor schon im Roman Shadows of the Empire beschrieben.
Im neuen Kanon sollte es übrigens erstmalig in Rogue One auftauchen, wo Jyn die Technik von Saw lernt. Die Szene wurde aber aus dem finalen Film gestrichen.
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
35.745
Reaktionspunkte
7.326
ich hab zwar keine ahnung, wovon ihr hier redet, aber fallen order spielt 5 jahre nach episode 3. :B
 
Oben Unten