Star Wars: Episode 9 - Insider scheint Kylo Rens Schicksal zu bestätigen

Darkmoon76

Autor
Mitglied seit
09.08.2016
Beiträge
384
Reaktionspunkte
85
Jetzt ist Deine Meinung zu Star Wars: Episode 9 - Insider scheint Kylo Rens Schicksal zu bestätigen gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Star Wars: Episode 9 - Insider scheint Kylo Rens Schicksal zu bestätigen
 

CyrionX

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
06.04.2006
Beiträge
205
Reaktionspunkte
59
Schicksal? was fürn Schicksal.
ich hab nur PCgames.de aufgemacht und da steht was von nem beschxxxen Schicksal direkt in mein Gesicht gedrückt.
Ist das euer Ernst?
Ok, Moment , sein Schicksal ist bestimmt Frührente mit Lohnfortzahlung von Mercedes Benz. Oder bedeutet "Schicksal" im deutschen Sprachgebrauch seit neustem was gutes?
Hauptsache Clicks. Meine Fresse.
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
26.947
Reaktionspunkte
6.994
Könnte auch Gefängnis sein. Oder Unfall. Aber die Formulierung ist trotzdem unglücklich gewählt.
 

Riesenhummel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.11.2005
Beiträge
430
Reaktionspunkte
103
Schicksal? was fürn Schicksal.
ich hab nur PCgames.de aufgemacht und da steht was von nem beschxxxen Schicksal direkt in mein Gesicht gedrückt.
Ist das euer Ernst?
Ok, Moment , sein Schicksal ist bestimmt Frührente mit Lohnfortzahlung von Mercedes Benz. Oder bedeutet "Schicksal" im deutschen Sprachgebrauch seit neustem was gutes?
Hauptsache Clicks. Meine Fresse.

Was hast du denn für ein Problem? Schicksal heißt nicht automatisch etwas negatives. Schicksal laut Duden:
a) von einer höheren Macht über jemanden Verhängtes, ohne sichtliches menschliches Zutun sich Ereignendes, was jemandes Leben entscheidend bestimmt
b) höhere Macht, die in einer nicht zu beeinflussenden Weise das Leben bestimmt und lenkt
 

LesterPG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.04.2016
Beiträge
4.323
Reaktionspunkte
367
Wo ist das Problem ?
Eine konsequente Weiterführung von 8, wo alles in 7 oder vorher aufgebaute ganz nebensächlich weggewischt wurde.
 
Oben Unten