• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Star Wars: Battlefront - DICE strebt "bestes jemals erhältliche Star Wars-Spiel" an

MaxFalkenstern

Mitglied
Mitglied seit
06.06.2009
Beiträge
876
Reaktionspunkte
316
Website
www.pcgames.de
Jetzt ist Deine Meinung zu Star Wars: Battlefront - DICE strebt "bestes jemals erhältliche Star Wars-Spiel" an gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Star Wars: Battlefront - DICE strebt "bestes jemals erhältliche Star Wars-Spiel" an
 

DerBloP

Gesperrt
Mitglied seit
17.08.2010
Beiträge
2.818
Reaktionspunkte
248
Auch wenn ich mich als STar Wars Fan tierisch auf Battlefront freue, wäre für mich Persönlich ein Neues X-Wing Allianz bzw ein Star Wars Spiel, was so wie Star Citizen ist "DAS" beste Star Wars Game.
 

golani79

Mitglied
Mitglied seit
07.09.2001
Beiträge
10.769
Reaktionspunkte
2.716
Müssen sie sich anstrengen - meine Favoriten sind immer noch X-Wing und Tie Fighter :-D
 

foxplayer

Mitglied
Mitglied seit
09.11.2012
Beiträge
147
Reaktionspunkte
16
PR-Blabla ist ja schön und gut, aber wir wollen mal etwas vom Spiel sehen! Natürlich traue ich DICE zu, dass sie einen guten Mehrspieler-Shooter abliefern, aber meine unzähligen Stunden mit Titeln wie Battlefront I+II, Republic Commando oder Empire at War wird es sicherlich nicht toppen, was wohl auch daran liegt, dass Erinnerungen bekanntermaßen alles vergolden ;)
 

golani79

Mitglied
Mitglied seit
07.09.2001
Beiträge
10.769
Reaktionspunkte
2.716
Die beiden bleiben mir zumindest auch im Gedächtnis. Obwohl ich auch ein großer Fan von Star Wars Galaxies war.

Hab ich leider nie gespielt - Knights of the Old Republic muss ich auch erst nachholen.
Das soll ja auch sehr gut sein, was man so liest.
 

Kerusame

Mitglied
Mitglied seit
04.02.2011
Beiträge
1.959
Reaktionspunkte
223
In einem früheren Interview erklärte ein DICE-Sprecher, dass Star Wars: Battlefront die Spieler mit spektakulären Special Effects, der Fahrzeugphysik und Gameplay-Intensität "überraschen" und ihnen Freude bereiten wird.

michael bay presentiert: star wars - battlefront
 

Hasselrot

Mitglied
Mitglied seit
28.11.2003
Beiträge
557
Reaktionspunkte
19
Auf Versprechen eines EA-Studios geb ich garnix :P

Lust aufn richtig gutes Star Wars spiel hätt ich aber allemal. Für mich waren Jedi Knight (vor allem der zweite Teil) und KOTOR die besten SW-Spiele
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.07.2004
Beiträge
10.366
Reaktionspunkte
4.695
Ich hab trotzdem noch eine Skepsis und Angst dass EA oder Dice kein würdiges Battlefront erschaffen, ich hoff zwar dass mein Angst unbegründet ist, aber icg trau dem Braten einfach nicht %) bitte, bitte Dice, vermasselt das nicht

Ein neues Rogue Squadron und/oder Jedi Knight hätte ich aber auch gerne noch, das sind meine 3 Lieblings-Star Wars Reihen

wobei ein Empire at War 2 auch noch sehr cool wäre
 

Shadow_Man

Mitglied
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
36.204
Reaktionspunkte
6.432
Hmm...dann hoffe ich, dass das nicht nur große Sprüche sind, sondern auch entsprechendes dann geliefert wird.
 

bitpower109

Mitglied
Mitglied seit
03.12.2007
Beiträge
27
Reaktionspunkte
1
Battlefront schön und gut... Wie soll es aber das bisher beste Star-Wars Spiel werden? Es ist eben eine Art Battlefield im SW Universum. Wie soll 'sowas' (will absolut nichts schlecht machen^^) Jedi Knight oder KOTOR übertrumpfen?
 

FalconEye

Mitglied
Mitglied seit
06.10.2013
Beiträge
182
Reaktionspunkte
16
Hoffentlich wird das mal ein MP-Shooter ohne Health-Regen oder Freischaltsystem für die Waffen (á la BF3: mache zehn kills mit der waffe um ein scope freizuschalten, welches nur auf diese Waffe passt, und dann nochmal zehn kills für den nächsten schrott, nochmal zehn kills für einen silencer und nochmal zehn kills für ein scope das du gar nicht willst, da reg ich mich jedes mal auf) und nicht so eine bescheuerte Kampfzone wie sie in BF anzutreffen ist -.-
 

Rising-Evil

Mitglied
Mitglied seit
17.02.2011
Beiträge
1.409
Reaktionspunkte
165
Ich bin sehr zuversichtlich, dass DICE seinen eigenen Erwartungen entsprechen wird und ein Meisterwerk abliefern wird...
Mag sein, dass ich etwas gehypt bin, aber die Jungs & Mädels aus Schweden scheinen da mit soviel Herzblut und Eifer (und einer überragenden Engine (anscheinend Frostbite 3.5- 4.0) ) daran rumzuwerkeln, dass ich eigentlich keinerlei Zweifel daran hege, dass uns hier Mitte 2015 ein echter Kracher erwartet... 8)

bei mir würde eine Liste der besten Star Wars Spiele wie folgt aussehen:
1. Battlefront 2
2. The Force Unleashed 1+2
3. Podracer
4. Lego Star Wars
5. Episode 1
6. Rogue Squadron
...
und irgendwann an letzter Stelle "Knights of the old Republic 2", gab für mich kein schlimmeres Star Wars-Spiel, mag aber auch daran liegen, dass ich mir sowas wie "Jedi Academy" darunter vorgestellt hatte und dann naja, bitter enttäuscht wurde, da KOTOR eben ein Rollen-; und kein Action-Spiel ist :P :-D
 

knarfe1000

Mitglied
Mitglied seit
02.12.2009
Beiträge
2.349
Reaktionspunkte
283
Besser als Jedi Knight 1 und 2, besser als KOTOR, besser als Tie-Fighter?

Lächerliches PR Blabla.
 
Oben Unten