Star Trek Online Flotte sucht dich!!!!

Lukasks

Neuer Benutzer
Mitglied seit
27.04.2009
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Hallo,
wir suchen für unsere Star Trek Online Flotte und für unsere Community Seite noch Mitglieder!
Falls ihr also interesse an Star Trek Online habt dann meldet euch bei uns www.sto-center.de

Wir haben auch zur zeit ein Gewinnspiel am laufen http://www.youtube.com/watch?v=S7iajKvUYFs

Star Trek ® Online ist ein Massively Multiplayer Online-Rollenspiel im Star Trek Universum. Star Trek Online wird für PC und Konsolen erscheinen.


Game Features





Anpassbare Schiffe und Charaktere aus dem klingonischen Imperium und der Vereinten Föderation der Planeten. Du wirst auf deinem Schiff und auf anderen Schiffen spielen können, sowie auf Planeten und Stationen!
http://www.youtube.com/watch?v=U3Ug52fz5_k

Star Trek Online ist ein MMO Spiel welches man nur über das Internet spielen kann.
Die Monatlichen Kosten für Star Trek Online, sind noch nicht bekannt. Man kann aber davon ausgehen das es 9 bis 15 Euro pro Monat kosten wird, wie bei anderen MMO´s.
Star Trek Online ist noch in der Entwicklung und wird wahrscheinlich ende 2009 erscheinen!
Es wird in Star Trek Online nur einen Server geben.
Ihr werdet die Möglichkeit haben durch die Zeit zu reisen, z.B. zu Kirk & Co.
Ihr werdet mit anderen Spielern kommunizieren können.
Du wirst die Möglichkeit haben deine eigene Uniform zu erstellen.
Führe als Captain dein eigenes Logbuch wie in den Filmen und Serien von Star Trek.
Besuche bekannte Orte wie die Sternenflotten Akademie
Kommandiere dein eigenes Raumschiff wie z.B. die Defiant oder ein Schiff der Galaxyklasse
Hör die Sounds von Star Trek
Es wird in Star Trek Online viel verschiedene Rassen geben mit vielen unterschiedlichen Fähigkeiten wie z.B. PSI Fähigkeiten.
Es wird Phäserkämpfe auf Schiffen und Planeten geben.
Es wird mehrere unterschiedliche Tricorder geben, einen für den Medizinischen Offizier sowie einen für den Ingenieur. Somit könnt Ihr die ganze Welt von Star Trek in einem Spiel erleben!
Es wird die Oberste Direktive geben.
Ihr werdet mit einem Shuttle auf Planeten oder Stationen landen können.
Es werden zu anfangs 2 Fraktionen spielbar sein, dass Klingonische Imperium und die Föderation.
Weitere Fraktion wird man mit dem Expansionspack erhalten.
Dem Spieler wird die Möglichkeit gegeben seine eigene Figur/Rasse anzupassen.
http://www.youtube.com/watch?v=zw8mu7hmNQk


Das Aussehen seines eigenen Schiffes zu verändern und mit Logos zu versehen, von innen wie von außen.
http://www.youtube.com/watch?v=89SWRpmNhQg

Freu dich darauf neue Welten und Zivilisationen zu entdecken und zu erforschen. Finde neue Freunde und erkunde mit Ihnen zusammen die tiefen des Weltraums um zusammen Spielspass zu haben.


In Star Trek Online wird man der Captain seines eigenen Schiffes sein, mit einer eigenen NPC-Crew und einer Spezialen Brücken-Crew. Beide wird man kommandieren können. Die Primere Aufgabe von Star Trek Online wird sein, neue Welten und Zivilisationen zu entdecken und zu erforschen, erste Kontakte mit Ihnen herzustellen und dabei zu sorgen das sie sich der Föderationsseite oder den Klingonen anschließen. Es wird die Möglichkeit geben Gilden und Clans zu erstellen und gemeinsam auf Missionen zu gehen. Man wird die Möglichkeit haben fremde Planeten, Fremde Raumschiffe und Stationen zu betreten. Die Schiffe werden begehbar sein und man wird seine Freunde auf das eigene Schiff beamen können(wird mit einem Expansionspack nachgeliefert). Man wird sich in bestimme Richtungen spezialisieren können wie z.B. Forschung, Sicherheit, Enginering.

PvP (Spieler gegen Spieler kämpfe) wird in Star Trek Online möglich sein aber kein Hauptbestandteil des Spiel sein. Ein größerer Bestandteil wird das PvE (Spieler gegen PC). Da es einfach nicht zur Geschichte von Star Trek gehört das sich Föderations-Schiffe bekämpfen. Es wird aber Fraktions- PvP geben, als Beispiel Föderation gegen das Klingonische Imperium.

Der Weltraum ist ja bekanntlich unendlich und so wird er sich auch in Star Trek Online anfühlen.





Quelle GameInformer


Wenn du dich in Star Trek online einlogst, wirst du damit beginnen eine Fraktion zu wählen. Sobald du deine Fraktion (Föderation/Klingonen) gewählt hast. Wirst du ein eigenes Schiff bauen. Jeder Spieler wird sein eigenes Schiff steuern, Kampf seine eigene Crew managen sowie neue Welten erforschen. Dein Avatar wird im Spiel Captain seines eigenen Schiffes sein, auch wenn er zu Beginn den Rank noch nicht hat. Das erste Schiff, wird die Größe eines Rounabout Schiffes haben.
Durch das aufsteigen der Ränge, wird man größere Schiffe Freischalten können.
Auf jedem Schiff wird es eine Brückencrew geben. Die einzigartig und Individuell agiert. Deine Brückencrew ist Spielerkontrolliert aber durch die KI des Spiel´s gesteuert. Jede Rasse hat ihre eigenen Spezialgebiete sowie jede Position, wie z.B. der Sicherheits-Offizier und der Wissenschafts-Offizier haben einzigartige Fähigkeiten. Ein Taktik- Offizier weiß zb mehr über die Schildharmonie wie andere, daher kann er die Möglichkeit finden um einen Angriff der Bork auf deine Schilde abzuwehren. Der Arzt hat spezielle Erfahrungen in der Medizin und kann daher dein Außenteam gut unterstützen. Die Crew wird mit dir zusammen mehr Erfahrungen lernen und kann gegen andere Offiziere ausgewechselt werden. Bei Verletzungen werden sie auf die Krankenstation gebracht und in der Regel sterben sie nicht.

Dann habt Ihr noch die Standard-Crew. Diese verleit dem Schiff bonis auf z.B. Reparatur-Zeit.
Die Standart-Crew kann sterben oder wird durch langen Einsatz geschwächt. Daher wird man zu einem befreundeten Planeten oder zu einen Raumstation zurückfliegen müssen, um neue Standard-Crew Mitglieder aufnehmen zu können.

Während du die Galaxie erforscht, wirst du Festellen das es sich um eine stetig ändernde Galaxie handelt. Wenn man mit seinem Schiff im Warp unterwegs ist, zu einem bestimmten Sektor wird dem Spieler ein Taktisches Display angezeigt. Dort siehst du dein eigenes Schiff sowie andere Schiffe und kannst mit anderen Spieler chatten. Dort wirst du auch zu deinem Ziel navigieren, indem du dir deinen eigenen weg auswählst. Ob du durch unbekannte Nebel fliegen möchtest oder um ihn herum, oder wie nahe du am Schwarzen Loch vorbeifliegst. Wir hoffen nicht zu nahe!

Weltraumschlachten werden taktisch sein. In einem uns gezeigten Kampf, fliegt der Spieler ein großes Schiff der Föderation gegen zwei Birds of Prey der Klingonen. Durch schnelle Tastendrücke stellt der Spieler die Energie für Waffen und Schilde um, unterdessen startet der Taktische Offizier einen Torpedo Salve auf das feindliche Schiff. Allerdings dauert es etwas bis zu nächsten Salve da diese Fähigkeit wieder aufgeladen werden muss, dieses benötig etwas zeit.

Man wird nach einer Weltraumschlacht auf einen Planeten oder auf ein anderes Schiff beamen um die Mission zu vollenden. In einer 3 Personen Ansicht. Wenn man auf eine Außenmission beamt, kann man bis zu 4 weiter NPC aus seiner Brücken-Crew mitnehmen. Der Kampf in 3 Personen Ansicht wird sich total von dem Weltraumkampf unterscheiden. Während der Kampf im Weltraum sehr taktisch abläuft, wir der Kamp in 3 Personen Ansicht sehr schnell ablaufen. Dort werden Phaser und Disruptoren unter Benutzung des Fadenkreuzes abgefeuert. Im Nahkampf wird man mit Batleths und Messern kämpfen können.





Missionsbeispiel


Du wirst von der Sternenflotte gerufen, damit du einen Botschafter zu einem Kloster bringst. Bei Ankunft wirst du von einer kleinen Flotte Klingonischer Schiffe angegriffen. Mit der Warnung das das Kloster von Spezies 8472 unterwandert wurde. Daher planen die Klingonen dem Plan zu erobern. Deine Aufgabe ist es aber sie nun daran zu hindern. Der Kampf der im Weltraum beginnt könnte sich danach auch auf die Planetenoberfläche verlagern. Du musst also mit dem Botschafter herunter Beamen und ihn beschützen bis er das Kloster erreicht hat. Sobald deine Mission erledigt ist, wirst du von der Sternenflotte gerufen, nicht um dich zu beglückwünschen sondern um dir mitzuteilen dass die Leiche des Botschafters gefunden wurde. Die Sternenflotte geht davon aus, dass die Person die du im Kloster abgeliefert hast nicht der Botschafter ist. Du enttarnst in als Agenten der Spezis 8472, darauf hin flieht er auf ein klingonisches Schiff. Du beamst dich hoch und verfolgst das Schiff und zerstörst es. Nun endet die Mission, aber es sind noch viele Fragen offen.
Für Missionen wie diese wird man ca. 1 Stunde benötigen. Das Ziel von Cryptic ist es, einen Mix von Action Entdeckung Diplomatie an viele Orten zu bieten. Wie man es aus dem TV kennt.
Man wird Flotten erstellen können, diese sind dann wie Gilden. Flotten können dann Raumstationen bauen(wird in einem Expansionspack nachgereicht). Nur Flotten wird es möglich sein ganz großen Schiffe zu bauen da man für diese eine menge an Ressourcen benötigt.



Zusammenspiel


Wenn 4 Spieler in einer Flotte sind, wird das Außenteam aus 4 echten Spielern bestehen. Die Inhalte des Gruppenspiels bilden sich aus dynamischen Ereignissen. Die überall im Weltraum auftreten.


Als Beispiel

Es wird ein Transwarpkanal in einem Sektor gemeldet, wo drei Bork-Cuben erscheinen. Diese würde kein Schiff allein bewältigen können. Wenn man will kann man mit vielen anderen Spielern zu diesem Event fliegen und kämpfen.
Außer Flotten Events/Gefechten, gibt es noch den Fraktions-Krieg zwischen der Föderation und den Klingonen. Dieser Konflikt wird durch PvP ausgefochten.



Wählbare Rassen der Föderation

Menschen
Vulkanier
Barjoraner
Andorianer
Ferengi
Selbsterstellte
Wälbare Rassen des Klingonischen Imperum

Klingonen
Gorn
Orioner
Nausicaaner
Selbsterstellte.


http://www.youtube.com/watch?v=K-RVK0Qh-Sg







http://www.sto-center.de/
 
Oben Unten