• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Star Citizen: Video stellt euch das Alpha-Update 3.17 "Refueling Fortunes" vor

Phone

Spiele-Kenner/in
Mitglied seit
25.02.2004
Beiträge
3.237
Reaktionspunkte
960
Maximal wichtiges Feature...Zum glück wird dafür NICHT an SQ 42 gearbeitet...Roberts und sein nutzloser Verein...
 

McDrake

Spiele-Guru
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
22.322
Reaktionspunkte
6.923
Maximal wichtiges Feature...Zum glück wird dafür NICHT an SQ 42 gearbeitet...Roberts und sein nutzloser Verein...
Gametechnisch theoretisch ein wichtiges Elemente für SC.
Wenn mir recht ist, haben die kleineren Schiffe eine relativ geringe Reichweite im "fertigen" Game.
 

Phone

Spiele-Kenner/in
Mitglied seit
25.02.2004
Beiträge
3.237
Reaktionspunkte
960
Star Citizen wird ein flopp...rein spielerisch und von den Spielerzahlen.
Bezahlt ist das Projekt ja schon, von daher kann es nicht floppen im klassischen sinne.
Die Grafik wird immer mehr "normal" und ist nichts mehr besonderes, Gameplay hat es bis jetzt nicht..Ach es hat NICHTS...lol

Der harte Kern von ein paar wenigen wartet vielleicht noch 10 Jahre aber Jahr für Jahr wandern eben auch sehr viele ab.
Ich will mein Zeug auch loswerden...Da SQ42 nicht kommt und SC noch ein Jahrzehnt von irgendetwas entfernt ist wozu also warten...

Das Problem an diesen ganze tollen Features in SC ist einfach...Das Gameplay ist nicht lang genug.
Man braucht keine 1 Minute um eine Starrunner zu zerstören (nur ein Beispiel)
Bis einer da irgendwas repariert, Energie / Strom umgeleitet hat ist Schiff XYZ kaputt...Es lohnt überhaupt nicht aus etwas zu machen.
ja vielleicht in den großen Kisten die über 5000€ kosten dass diese dann doch mal 5 Minuten halten aber bei kleinen bis Mittelgroßen ist das alles nutzlos
Und jetzt nicht "DAS KOMMT ALLES NOCH" schreiben...hör ich auch schon fast 10 Jahre
 
G

Gast1668165002

Gast
Völlig sinnlos an SC oder an SQ42 rum zu kritisieren. Lass sie die doch. Spätestens nach Knebels Bericht zum sogenannten "Toilettengaming" ist das ganze nur noch absolute Comedy für mich. Einfach Füße hochlegen, Popcorn kaufen und zusehen wie CR mit immer neuen Zaubertricks die Community unterhält, ohne dem Relase auch nur einen einzigen Tag näher zu kommen, weil er schlicht und ergreifend die komplette Technik dafür nicht beherscht.

Das einzige was er kann, ist immer neue Schiffe zu kreieren und die für viel Geld unter seine Opfer zu bringen.

Das können wir uns locker noch die nächsten 10 Jahre anschauen.

So what.

Wer spaß daran hat.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

jagger

Spiele-Novize/Novizin
Mitglied seit
06.03.2002
Beiträge
171
Reaktionspunkte
7
Hoffentlich gibts 'nen Ingame Shop, wo ich superduper Ausrüstung kaufen kann, damit ich die anderen wegbügeln kann.
 

JabberwockyNRW

Spiele-Novize/Novizin
Mitglied seit
20.07.2021
Beiträge
140
Reaktionspunkte
66
Und wieder mal rollt ein Haufen von völlig ahnungslosen Trollen an, die nicht eine einzige Sache richtig darstellen und daher in Polemik und Sarkasmus ersaufen.

Was will man machen? Die PCGames ist zum Bauernfänger geworden, schlimmer als die Bild je war und tot.

Was hier wohl weniger Erwähnung findet ist die Tatsache, das Gen12 implementiert wurde, das die Streamingtechnik samt Replication Layer verbessert bzw implementiert wurde und das Quantum implementiert wurde und das sehr vieles auf Building Blocks umgestellt wurde.

Aber wem erzähle ich das? Die können nur Schiffe bauen die in einer Minute kaputtgeschossen werden (GOTT! Was für eine stumpfe Feststellung) und jedem 5000 $ Schiff unterlegen sind. (JESUS! Wieviele stumpfe Feststellungen kann eine Kommentarsarmee treffen?) (Oder besser ein Kommentarshäufchen)
 
G

Gast1668165002

Gast
Handverlese Expertenkommission hier, was bin ich froh wieder gehaltvolle und wahrheitsgetreue Infos aus den Kommentaren zu bekommen.
Wo du Recht. Aber es stimmt. Auf gehaltvolle und wahrheitsgetreue Infos warte ich auch schon seit Jahren. Aber eher von Cig als den Kommentatoren. Die haben erwießenermaßen eh kein Ahnung.

Aber ernsthaft, wenn ich mir überall die Anzahl der Kommentare zu den neuesten Info´s anschaue, scheint das Interesse doch langsam zu erlahmen. Und nach Knebels exkursion zum Thema Toilettengaming verliere selbst ich selbst die Lust am diskutieren. Und die Argumente sind ja zur genüge ausgetauscht.

Mittlerweile ist der einzige Troll CIG selbst. CR wird schon noch dafür sorgen, das immer mehr die Lust vergeht. Was im übrigen Schade ist, da ich seinerzeit große Hoffnungen in das Game gelegt habe.

Nun hat CIG dem eigenen bekunden nach ja seine Kräfte gebündelt und auf SQ42 konzentriert.

Bin ja mal gespannt, wann wir hier was sehen oder hören werden.
 

Zybba

Nerd
Mitglied seit
28.03.2009
Beiträge
5.141
Reaktionspunkte
2.702
Star Citizen wird ein flopp...rein spielerisch und von den Spielerzahlen.
Spielerisch erwarte ich mir eigentlich schon was gutes. Ist halt die Frage, wieviel jahr(zehnte?) sie dafür noch brauchen.

Ich denk mal die spielerzahlen kann man bei so einem "nischending" vernachlässigen. Da wirds immer Enthusiasten geben, die das feiern und ewig spielen. Es gibt leute, die spielen das unbeirrt schon seit Jahren! xD

Bezahlt ist das Projekt ja schon, von daher kann es nicht floppen im klassischen sinne.
Jup.

Die Grafik wird immer mehr "normal" und ist nichts mehr besonderes
Das stimmt. Ich hoffe aber, dass der PC Fokus dafür sorgt, dass da noch ordentlich was rausgekitzelt werden kann.
 

Strauchritter

Hobby-Spieler/in
Mitglied seit
18.01.2017
Beiträge
513
Reaktionspunkte
438
Wo du Recht. Aber es stimmt. Auf gehaltvolle und wahrheitsgetreue Infos warte ich auch schon seit Jahren. Aber eher von Cig als den Kommentatoren. Die haben erwießenermaßen eh kein Ahnung.

Aber ernsthaft, wenn ich mir überall die Anzahl der Kommentare zu den neuesten Info´s anschaue, scheint das Interesse doch langsam zu erlahmen. Und nach Knebels exkursion zum Thema Toilettengaming verliere selbst ich selbst die Lust am diskutieren. Und die Argumente sind ja zur genüge ausgetauscht.

Mittlerweile ist der einzige Troll CIG selbst. CR wird schon noch dafür sorgen, das immer mehr die Lust vergeht. Was im übrigen Schade ist, da ich seinerzeit große Hoffnungen in das Game gelegt habe.

Nun hat CIG dem eigenen bekunden nach ja seine Kräfte gebündelt und auf SQ42 konzentriert.

Bin ja mal gespannt, wann wir hier was sehen oder hören werden.
Tatsächlich hat die Anzahl der Kommentare rapide abgenommen, zumindest auf der PCG.
Gleichzeitig streamt Knebel fast täglich für über 1000 Leute, was ja gar nicht so schlecht ist für ein "Spiel" in diesem Stadium der Entwicklung :)
Grundsätzliches Interesse haben denke ich noch so einige, aber die Bereitschaft sich verbal zu hauen ist dahin.
Wie du schon korrekt sagst, die Argumente wurden alle mehrfachst ausgetauscht und CGI gibt keiner Seite wirklich neue an die Hand. Von daher, abwarten und Tee trinken. Oder ein anderes Heiß/Kaltgetränk eurer Wahl. So long.
 

McDrake

Spiele-Guru
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
22.322
Reaktionspunkte
6.923
Das stimmt. Ich hoffe aber, dass der PC Fokus dafür sorgt, dass da noch ordentlich was rausgekitzelt werden kann.
Es darf allerdings die Frage gestellt werden, wie modern die Engine inzwischen noch ist, bzw wieweit man sie noch entwickeln kann.
Ich kenne mich da zu wenig aus (wie wohl die meisten hier).
Aber das Ding ja jetzt, im Kern, schon ein paar Jahre auf dem Buckel. Klar werden sie die inzwischen in und auswendig kennen. Kann halt auch sein, dass die immer mehr aufgebläht wird über die Jahre der Entwicklung.

Ob dieses PC-Only inzwischen noch wirklich relevant ist, was die Technik angeht...
Bis SC raukommt, kann PS6 und die nächste XBox auf dem Markt sein.
Schon jetzt sehe ich grafisch nix mehr, was mich umhaut bei SC.
Das Artdesign und Beleuchtung sieht zugegeben noch immer toll aus.
Aber einer aktuellen Konsole überlegen... ich weiss nicht.

Zumal das Hauptproblem ja NOCH IMMER Serverseitig ist.
 
G

Gast1668165002

Gast
Es darf allerdings die Frage gestellt werden, wie modern die Engine inzwischen noch ist, bzw wieweit man sie noch entwickeln kann.
Ich kenne mich da zu wenig aus (wie wohl die meisten hier).
Aber das Ding ja jetzt, im Kern, schon ein paar Jahre auf dem Buckel. Klar werden sie die inzwischen in und auswendig kennen. Kann halt auch sein, dass die immer mehr aufgebläht wird über die Jahre der Entwicklung.

Ob dieses PC-Only inzwischen noch wirklich relevant ist, was die Technik angeht...
Bis SC raukommt, kann PS6 und die nächste XBox auf dem Markt sein.
Schon jetzt sehe ich grafisch nix mehr, was mich umhaut bei SC.
Das Artdesign und Beleuchtung sieht zugegeben noch immer toll aus.
Aber einer aktuellen Konsole überlegen... ich weiss nicht.

Zumal das Hauptproblem ja NOCH IMMER Serverseitig ist.
Ich glaube das viel davon abhängen wird, wann CIG die Serverprobleme in den Griff bekommt. Entscheident wird auch sein, wann und in welcher Qualität SQ42 erscheint. Ein Top Game würde sicher viele motivieren sich mit SC wieder auseinanserzusetzen und die Einnahmen würden sprudeln über Verkäufe und spenden.

Wenn man weiter so rumeiert und SQ42 sich ewig zieht und/oder nicht das erwartete Übergamae wird, wird es sicher schwieriger.

Bezahlt ist das Projekt ja schon, von daher kann es nicht floppen im klassischen sinne.
Das ist ein Ammenmärchen aus der Community. Selbst Knebel sagt da was völlig anderes. Man fährt finanztechnich auf Sicht und es wird mit absoluter Sicherheit noch viele Hundert Millionen brauchen, um das Projekt fertig zu stellen.

Das sollte allerdings alles kein Problem sein, wenn es gut voran geht und SQ42 in absehbarer erscheint und nicht floppt.
 
Oben Unten