SSD mit 4TB und nCache 2.0-Technologie kaufen: Derzeit für unter 400 Euro

AndreLinken

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.07.2017
Beiträge
858
Reaktionspunkte
35
Jetzt ist Deine Meinung zu SSD mit 4TB und nCache 2.0-Technologie kaufen: Derzeit für unter 400 Euro gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: SSD mit 4TB und nCache 2.0-Technologie kaufen: Derzeit für unter 400 Euro
 

TheBobnextDoor

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.04.2013
Beiträge
2.964
Reaktionspunkte
1.168
Derzeit gibt es eine solche SSD-Festplatte mit einer Kapazität von 4TB für unter 400 Euro zu kaufen. Weitere Details gibt es in der Meldung.
Das soll eine Meldung sein? Wohl eher Werbung (mal wieder ohne Kennzeichnung)...
Diese dicken "Kaufen-Buttons" machen sich bestimmt in anderen Newsmeldungen, Tests und Kolumnen auch gut.
 

Maria Beyer-Fistrich

Brand / Editorial Director
Mitglied seit
02.05.2011
Beiträge
294
Reaktionspunkte
240
Die Affiliate-Links sind gekennzeichnet - siehe auch die Beschreibung:

Die mit * gekennzeichneten Links sind Affiliate Links. Affiliate-Links sind keine Anzeigen, da wir bei der Recherche und Auswahl der vorgestellten Produkte unabhängig sind. Für Produktverkäufe erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlosen Inhalte der Webseite teilweise finanzieren.
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.963
Reaktionspunkte
5.949
Vor allem:
Ich folge dem Link und sehe:
sandisk.PNG
Man beachte den Preis
oO
Die Affiliate-Links sind gekennzeichnet - siehe auch die Beschreibung:

Die mit * gekennzeichneten Links sind Affiliate Links. Affiliate-Links sind keine Anzeigen, da wir bei der Recherche und Auswahl der vorgestellten Produkte unabhängig sind. Für Produktverkäufe erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlosen Inhalte der Webseite teilweise finanzieren.
Bitte was?
Nur weil ihr "selber recherchiert" (mit Verlaub, das muss ein Witz sein, oder ich versteh was falsch), was euch wahrscheinlich Amazon meldet, ihr dann das Produkt verlinkt und damit Geld macht, ist das keine Werbung?
 

TheBobnextDoor

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.04.2013
Beiträge
2.964
Reaktionspunkte
1.168
Die Affiliate-Links sind gekennzeichnet - siehe auch die Beschreibung:

Die mit * gekennzeichneten Links sind Affiliate Links. Affiliate-Links sind keine Anzeigen, da wir bei der Recherche und Auswahl der vorgestellten Produkte unabhängig sind. Für Produktverkäufe erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlosen Inhalte der Webseite teilweise finanzieren.

Der gesamte Text liest sich aber wie Werbung, zumal ja noch ebenso für Outriders geworben wird.

Und die Position des Disclaimers hier unterhalb des Videos und weiteren "beliebten" Artikeln, die alle ebenfalls zu Werbeartikeln verweisen zu platzieren... kann man mal drüber nachdenken. ;)
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.963
Reaktionspunkte
5.949
Also mal zwei Antworten hätte ich da gerne:
1 . Die SSD wird bei mir mit anderem Pries gezeigt.
Schlecht recherchiert oder liegts an meinem Standort (Schweiz)?

2. Wenn ein Anbieter (Amazon) euch beauftragt ein Produkt in einer News zu zeigen und ihr einen eigenen Artikel darüber schreibt, muss das nicht als Werbung gekennzeichnet werden?
 

KSPilo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.07.2005
Beiträge
440
Reaktionspunkte
140
Budget: 318,- Euro
[10 TB] Kaufste dir 'ne "SanDisk Ultra 3D" mit 2 TB für 159,- €uro und 'ne "Toshiba Enterprise Capacity MG05ACA" mit 8 TB für 154,- €uro.
[11 TB] Oder 'ne "SanDisk Ultra 3D" mit 1 TB für 97,82 €uro und 'ne "Seagate Exos X X16" mit 10 TB für 218,50 €uro.
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.963
Reaktionspunkte
5.949
Kaufste dir 'ne "SanDisk Ultra 3D" mit 2 TB für 159,- €uro und 'ne "Toshiba Enterprise Capacity MG05ACA" mit 8TB für 154,- €uro. [10 TB vs. 4 TB]
Oder 'ne "SanDisk Ultra 3D" mit 1 TB für 97,82 €uro und 'ne "Seagate Exos X X16" mit 10TB für 218,50 €uro. [11 TB vs. 4 TB]
Es geht mir hier nicht darum, was ich kaufen möchte, sondern um diesen News-Artikel ;)
Falls Deine Beitrag auf meinen gemünzt war.
 

Maria Beyer-Fistrich

Brand / Editorial Director
Mitglied seit
02.05.2011
Beiträge
294
Reaktionspunkte
240
Wir suchen uns die Produkte aus, die zu unserer Zielgruppe passen. Wie ich oben schon schrieb. Ist das nicht der Fall, dann werden Artikel als Werbung gekennzeichnet.

Was den Preis angeht: Sind offensichtlich ausverkauft oder das Angebot ist beendet. Danke für den Hinweis. Die sind immer recht kurzlebig diese Rabatte.

EDIT: Habe den Artikel aktualisiert.
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.963
Reaktionspunkte
5.949
Wir suchen uns die Produkte aus, die zu unserer Zielgruppe passen. Wie ich oben schon schrieb. Ist das nicht der Fall, dann werden Artikel als Werbung gekennzeichnet.
1. Woher soll jetzt ein Leser wissen, ob diese Produkte nicht vom Anbieter an euch ran getragen werden.

2. Wer/was entscheidet, was für die Zielgruppe relevant ist?
Es wird hier wohl kaum ein Artikel über eine Aktion von Melita-Filter zu lesen sein .
Aber es wird wohl auch niemand eine Werbung dafür schalten.

Alles was hier als News kommt und alles was Werbung ist, ist auf die Zielgruppe gerichtet.

Man sollte sich dann solche News allgemein überlegen, wenn es sich um was handelt, was grade mal 4 Stunden Gültigkeit hat.
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
36.042
Reaktionspunkte
6.320
Was den Preis betrifft. Wenn das bei Amazon ausverkauft ist / gerade nicht verfügbar ist, dann steht dort der geringste Preis eines oder mehrerer Händler, die es dort anbieten / verkaufen. Das sieht man auch daran, dass dann dort steht: Erhältlich bei diesen Anbietern.
Das ist bei jedem Produkt so, wenn es ausverkauft ist, dann werden die Anbieter angezeigt.
 
Oben Unten